Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 6. September 2017, 15:20

Hallo zusammen. :wink:

Heute kam mit der aktuellen Ausgabe, die Nummer 33, das Mittelteil des Chassis. In der nächsten Woche erscheint die vordere Bodengruppe.
Bald steht er auf seinen vier Rädern.





Viele Grüße Bernd.







62

Mittwoch, 6. September 2017, 16:39

Genau so siehts bei mir auch aus. :ok:
Gruss Thomas

Im Bau: Ford Mustang Shelby GT500 - De Agostini
Im Bau: Mercedes 300SL - Eaglemoss
Im Bau: Jaguar E-Type - De Agostini
Im Bau: Ford GT40 1:12 - Trumpeter

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 7. September 2017, 21:15

Hallo Tee Cee. :wink:

Bald ist die Basis fertig. Darauf freue ich mich schon. :lol:

Viele Grüße Bernd. :prost: :pc:

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 13. September 2017, 07:23

Hallo zusammen. :wink:

Die aktuelle Ausgabe, Nr. 34, brachte wieder Verdruss. Wenn Plastik auf Metall kommt, passiert immer Mist. Genau wie beim ersten Mal.
Wieder passten die Plastik Löcher nicht auf die vorgegebenen Metallstutzen. Der erste, oben auf dem Kardantunnel, war um 2mm zu weit
nach vorne gefertigt. Habe mit einer kleinen Rundfeile das Loch erweitert, bevor es Bruch gab. Dat löft up Schiet ut.
Bin gespannt, ob das letzte vordere Teil aus Plastik oder Metall daher kommt.





Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:







65

Mittwoch, 13. September 2017, 10:02

Moin Bernd,

ich denke, dass ich anfangen werde, sobald man das gute Stück auf
die eigenen Räder stellen kann.
Mal sehen, ob sich das Ganze dann ohne Anpassungen zusammenfügen,
lässt.

Tschüss
Christian


66

Mittwoch, 13. September 2017, 10:40

Moin

Bin mal gespannt, obs bei mir auch nicht passt, wahrscheinlich.
Da kann man dann von Glück sprechen, daß das Teil aus Kunststoff ist, ist leichter anzupassen :P
Gruss Thomas

Im Bau: Ford Mustang Shelby GT500 - De Agostini
Im Bau: Mercedes 300SL - Eaglemoss
Im Bau: Jaguar E-Type - De Agostini
Im Bau: Ford GT40 1:12 - Trumpeter

67

Mittwoch, 13. September 2017, 14:20

Wie schon vermutet, musste ich auch ein wenig feilen um die Platte an ihren Platz zu bekommen.
Eigentlich das erste Teil, das nicht gut passt.
Gruss Thomas

Im Bau: Ford Mustang Shelby GT500 - De Agostini
Im Bau: Mercedes 300SL - Eaglemoss
Im Bau: Jaguar E-Type - De Agostini
Im Bau: Ford GT40 1:12 - Trumpeter

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 13. September 2017, 18:12

Hallo Thomas. :wink:

Hatte ich mir auch schon gedacht. Für mich war es das zweite Mal. Das erste Mal war es das kleine hintere Mittelteil mit der Kardanrundung, wo das Plastikteil auch ein wenig länger war,
als die Vorgaben vom Metall-Unterteil. Jetzt fehlt nur noch ein Chassisstück. Das Vordere. Aber zu erst kommt noch die Welle und dann das Getriebe. Von unten gesehen, ein richtiges Auto Kunterbunt.

Viele Grüße Bernd. :prost:

Beiträge: 462

Realname: Markus

Wohnort: Oldenburger Münsterland

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 14. September 2017, 10:56

Das letzte,vordere Teil ist aus Metall soweit ich mich erinnere.
Wahrscheinlich haben die Kunststoff zwischendrin verwendet um Gewicht zu sparen...
Im Bau:

Star Wars Millenium Falcon 1:43 (DeAgostini) 90% | DeLorean 1:8 (Eaglemoss) 35% | Samba Bulli 1:8 (Altaya) 0%

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 27. September 2017, 07:40

Hallo Markus. :wink:

Das wäre schön. Nächste Woche ist es dann so weit. Heute habe ich einen Schneidergang gemacht. Als ich die 36. Ausgabe des Mustang abholen wollte,
war das Heft fein sauber eingeschweißt. Das Bauteil allerdings fehlte.
Also retoure und morgen noch mal nach gefragt. Ist es morgen nicht da, schaue ich erst nächsten Mittwoch wieder vorbei.

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:

71

Mittwoch, 27. September 2017, 09:20

Moin Bernd,

eine Woche hast Du noch ausgelassen (zumindest hier im Thread)
Ich hoffe mal, dass meine Ausgabe nachher mit Bauteil versehen ist :)

Tschüss
Christian

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 27. September 2017, 10:42

Hallo Christian. :wink:

Ja, die 35. Da war nur die Kardanwelle drin. Die hätte ich heute mit verbaut. Es lohnte sich nicht, sie extra zu erwähnen, weil das Bauteil nach dem Verschrauben, nur eingehängt wurde.
Das wird demnächst geschehen, beim "Auto Kunterbunt". :cracy:

Viele Grüße Bernd. :prost:

73

Mittwoch, 27. September 2017, 10:53

Moin.

Die passt übrigens auch nicht so perfekt. Bei mir hat sie ohne abfeilen, die Achse blockiert. ;(
Gruss Thomas

Im Bau: Ford Mustang Shelby GT500 - De Agostini
Im Bau: Mercedes 300SL - Eaglemoss
Im Bau: Jaguar E-Type - De Agostini
Im Bau: Ford GT40 1:12 - Trumpeter

74

Mittwoch, 27. September 2017, 12:00

Hallo

Hab gerade die Nr. 36 geholt. Das Getriebeteil, bin echt entsetzt, sieht so was von nach Plastik aus,
da muss in jedem Fall lackiert werden. Zumal das ja auch die Farbe des Motoblocks ist und das müss ja
schön werden.

Gruss
Thomas
Gruss Thomas

Im Bau: Ford Mustang Shelby GT500 - De Agostini
Im Bau: Mercedes 300SL - Eaglemoss
Im Bau: Jaguar E-Type - De Agostini
Im Bau: Ford GT40 1:12 - Trumpeter

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 27. September 2017, 16:46

Hallo Thomas. :wink:

Ja, am besten schwarz, wie die Welle. Schwarz habe ich noch da. Könnte ich sofort überjauchen. Hoffentlich ist das Teil morgen da. :lol:

Viele Grüße Bernd. :party:

76

Mittwoch, 27. September 2017, 17:27

Hallo Thomas. :wink:

Ja, am besten schwarz, wie die Welle. Schwarz habe ich noch da. Könnte ich sofort überjauchen. Hoffentlich ist das Teil morgen da. :lol:

Viele Grüße Bernd. :party:
Hi Bernd
Der Motorblock mitsamt dem Getriebe war halt blau. :P
Gruss Thomas

Im Bau: Ford Mustang Shelby GT500 - De Agostini
Im Bau: Mercedes 300SL - Eaglemoss
Im Bau: Jaguar E-Type - De Agostini
Im Bau: Ford GT40 1:12 - Trumpeter

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 27. September 2017, 20:34

Hallo Thomas. :wink:

Naja, wenns sein muß. Das ist wirklich ein Auto Kunterbunt. :) :) :)

Viele Grüße Bernd. :lol:

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

78

Freitag, 29. September 2017, 08:25

Hallo zusammen. :wink:

Endlich hat es mit der 36 geklappt. Heute morgen war sie bei meinem Kioskbesitzer Teilezulieferer angekommen. Blitzschnell verbaut. Kennt man ja. Nur der Querstreifen wurde noch umgespritzt.
Wenn er trocken ist, wird er montiert. Die 35, die Kardanwelle wurde vorher befestigt. Ist nichts weiter zu sagen. Zwei Teile, zwei Schrauben.
Nächste Woche kommt endlich das vordere Chassis. Danach erfolgt die Befestigung der beiden Vorderräder. Als letztes der Ausbau der Inneneinrichtung.





Viele Grüße Bernd. :party:







So, das Teil ist trocken.



  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 07:03

Hallo zusammen. :wink:

Und wieder ist es Mittwoch geworden und das letzte Chassis der Bodenplatte, die 37, ist angekommen. Sie passte wunderbar auf das Mittelteil, wie wir es von den Metallbauteilen gewohnt sind.
Schnell befestigt, wie immer. Aber jetzt sieht das ganze schon so langsam wie ein Auto aus. Habe zu diesem Zweck die Vorderräder dazu gestellt, damit die Lücken ausgefüllt sind.
Nächste Woche kommen Schmutzfänger. Naja.





Viele Grüße Bernd. :saufen: :dafür: :lol:







  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 08:32

Hallo zusammen. :wink:

Da isser wieder, der Mittwoch und hat die Nr. 38 dabei. In ihr war nur ein bißchen Schnicky Micky. Die Schmutzfänger der vorderen Radläufe. Wenn ich sehe, was heute drin war im Beutel
und dann in dem für nächste Woche, dann fällt mir nur der Begriff Geldschneiderei ein. Aber das Thema ist schon zur Genüge abgehandelt worden. Bis in sieben Tagen. ;)





Viele Grüße Bernd. :pc:





  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 07:55

Hallo zusammen. :wink:

Heute gab es in der aktuellen Nr. 39 nur drei kleine Spurstangen für die Vorderräder. Die paar Sachen werden mit den Schnicky Micky Teilen der Nr. 40 in der übernächsten
Woche mit Nr. 41 zusammen verarbeitet. Es lohnt sich nicht, wegen der paar Schrapels Fotos zu machen.





Viele Grüße Bernd. :prost:

82

Samstag, 28. Oktober 2017, 20:27

Moin Bernd,



und hier noch die letzte Statistik für dieses Jahr zu Ausgabe 40 (50 kommt ja erst im Januar)


130 Teile
159 Schrauben zzgl. 61 Reserverschrauben insgesamt 10 verschiedene Typen

ca. 4 Kg Gewicht



Tschüss

Christian

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

83

Sonntag, 29. Oktober 2017, 12:00

Hallo Christian. :wink:

Vielen Dank für Deine informative Statistik. :ok: :ok: :ok:

Viele Grüße Bernd. :prost:

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 1. November 2017, 08:32

Hallo zusammen. :wink:

Heute werden, wie versprochen, die drei Ausgaben 39 bis 41 verarbeitet. Die 39 brachte Zahn- und Spurstangen mit sich, die 40 Komponenten von Lenkung
und Vorderachse, sowie die heutige 41 der untere Querlenker und Stabilisator.
Der Zusammenbau machte keine große Freude, da die Teile klein und beweglich waren. Man mußte während der Arbeiten dafür Sorge tragen, das am Wagen
nicht abbrach. Die wackeligen Stangen an die beiden Räder zu befestigen, war auch nicht der Renner.
Das Anbringen der Radgemenge am unteren Querlenker war etwas haarig, weil die Räder und Stangen immer woanders hinwollten, als ich vorgab.
Schlußendlich war dann doch alles fest. Das ganze ist noch ein bißchen wackelig, aber ich denke, das nächste Woche der obere Querlenker die ganze Geschichte
stabilisieren wird. Warten wir es ab.







Viele Grüße Bernd. :prost:













85

Mittwoch, 1. November 2017, 10:50

Dann warte ich wohl bis nächste Woche und knall dann die 4 Ausgaben in einem Rutsch zusammen.
Will eh ein wenig lackieren. Ist dann auch einfacher.
Gruss Thomas

Im Bau: Ford Mustang Shelby GT500 - De Agostini
Im Bau: Mercedes 300SL - Eaglemoss
Im Bau: Jaguar E-Type - De Agostini
Im Bau: Ford GT40 1:12 - Trumpeter

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

86

Mittwoch, 8. November 2017, 07:57

Hallo Thomas. :wink:

Heute war es endlich soweit. Der obere Querlenker kam, und die Wackelei der Räder hörte endlich auf. Mit der heutigen 42 Ausgabe sind wir nicht mehr weit von der Mitte entfernt.
Die Nummer 50 erscheint am 03 Januar 2018 und dann haben wir mit dem Mustang schon wieder fast ein Jahr im Sack. Wie schnell doch die Zeit vergeht.





Viele Grüße Bernd. :party:





Beiträge: 462

Realname: Markus

Wohnort: Oldenburger Münsterland

  • Nachricht senden

87

Mittwoch, 8. November 2017, 08:50

Nicht mehr lang dann kommt die Ausgabe die ich noch brauche.
Die mit den rechten Stoßdämpfer, der ist bei mir gebrochen.
Im Bau:

Star Wars Millenium Falcon 1:43 (DeAgostini) 90% | DeLorean 1:8 (Eaglemoss) 35% | Samba Bulli 1:8 (Altaya) 0%

88

Mittwoch, 8. November 2017, 09:59

ja, so isses. Dann werden die 4 Ausgaben die jetzt bei mir liegen, in einem Schlag zu ner vorderen Aufhängung.
Ich werde allerdings die Querlenker lackieren. Sehen mit zu arg nach Kunsstoff aus.

Gruss Thomas.
Gruss Thomas

Im Bau: Ford Mustang Shelby GT500 - De Agostini
Im Bau: Mercedes 300SL - Eaglemoss
Im Bau: Jaguar E-Type - De Agostini
Im Bau: Ford GT40 1:12 - Trumpeter

89

Mittwoch, 8. November 2017, 18:49

Wird wohl nix mit Aufhängung, Bernd.
Mein Händler teilt mir vorher lapidar mit, der Grossist hätte nix zum verteilen bekommen.
Oh je, hoffe das das ein einmaliger Ausrutscher ist und die Ware einfach zu spät reinkam.
Gruss Thomas

Im Bau: Ford Mustang Shelby GT500 - De Agostini
Im Bau: Mercedes 300SL - Eaglemoss
Im Bau: Jaguar E-Type - De Agostini
Im Bau: Ford GT40 1:12 - Trumpeter

  • »Mitgenus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 882

Realname: Bernd

Wohnort: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 8. November 2017, 23:19

Hallo Thomas. :wink:

Ist mir auch schon passiert. Kommt allerdings sehr selten vor. Hatte auch Pech gehabt. Beim Jaguar. Schaun mer mal. :nixweis:

Viele Grüße Bernd. ;(

Werbung