Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Freitag, 12. Januar 2018, 16:44

Hey Bernd,

Oh man, da sträuben mir sich ja die Haare. Gerade ich ärgere mich über solche Sachen. Wenn einem was versprochen wird, und es nicht gehalten wird seitens Vertragspartner.
Es ist ja ok wenn es MAL zu Verzögerung kommt, aber die Regel sollte es nicht sein. Ich habe mit Modellbau nicht viel Erfahrung. Aber der DeLorean war ein muss für mich :D
Wie du schon sagtest, werden die meisten Modelle wohl nicht bis zum Ende im Kiosk geführt. Beim DeLorean wird das wohl auch der Fall sein bei 2,5 Jahre Bauzeit.
Zumal ich ja auch das Podest, Plexiglasabdeckung und schutzhaube haben möchte. Für mich ist das einfach zusätzlich ein Blickfang. Und es soll ja schließlich was besonderes sein bei dem Preis. Naja, und ohne Abo erhält man die Teile leider nicht. Ich komme nicht drumherum, der DeLorean ist ein muss für mich, also muss ich da durch :wacko:

Nette Grüße Dominik

62

Freitag, 12. Januar 2018, 16:52

Hallo Dominik. :wink:

Ohne den Teppich war mir das einfach zu viel Grau. Ob Original oder nicht. Meine persönliche Note. :ok:

Viele Grüße Bernd. :prost:


Bin mir eh relativ sicher, daß ich Bilder aus den Filmen gesehen hatte, bei denen am Boden zumindest schwarze Fußmatten lagen.
Im Bau:

HMS Victory 1:84 (DeAgo) 15,8% | HMS Victory Querschnitt 1:72 (DeAgo) 63% | Schlachtschiff Bismarck 1:200 (Hachette) 15% | Soleil Royal 1:70 (DeAgo) 16,4%
Citroen 2CV 1:8 (DeAgo) 56% | Lamborghini Countach 1:8 (DeAgo) 45%
Panzerkampfwagen VI Tiger 1:16 (Hachette) 8,5% | Grumman F14-D Super Tomcat 1:32 (Hachette) 27,5%
JNR Class D51 1:24 (DeAgo) 64% | Bayerische S 3/6 1:32 (Eaglemoss/OcCre) 20%

63

Freitag, 12. Januar 2018, 18:01

Hallo Dominik und Michael. :wink:

Wenn Du die Extra Sachen haben willst, kommst Du ohne Abo nicht dran. Also, nur Mut. Am Anfang läuft es ja auch noch gut. Erst später werden die luschig.
Ich habe nicht gesagt, das die Ausgaben bei Bezug übern Kiosk irgendwann versiegen, ganz im Gegenteil, ich bin seit knapp drei Jahren Kioskgänger und habe
es bis heute nie bereut.
Es ist mir zu einen lieben Ritual geworden, jeden Mittwoch zum Kiosk zu tigern und meine Teile abzuholen. Wenn ich erst Rentner bin, kommt man wenigstens
einmal in der Woche nach draußen. :ok: :lol:
Alles klar, Michael.

Viele Grüße Bernd. :prost:

64

Freitag, 12. Januar 2018, 19:55

Warten wir mal ab. Habe im Internet auch die ein oder andere Beschwerde über Eaglemoss gelesen. Aber das ganze muss man ja auch im Verhältnis zu den ganzen Bestellungen sehen. Wenn da mal angenommen tausend Modelle abonniert sind, und davon läuft es bei 30 Leuten schief, die sich dann im Internet beschweren, heißt das ja nicht, das es bei jedem so sein muss. Das schlimmste wäre natürlich wenn die Bauserie eingestellt wird ;( aber soweit ich weiß, wurde Anfang 2017 ein Probelauf in Deutschland gestartet. Da die Serie ja nun offiziell gemacht wurde, gehe ich mal davon aus, das es genug Anhängsel dafür gibt :ok:
Das mit dem aufschreiben ist eine gute Idee. Werde die Lieferzeiten mal dokumentieren und gebe hier dann mal Bescheid wie es so läuft ^^

Schönes Wochenende :prost:

65

Samstag, 13. Januar 2018, 11:24

Bau den Delorean

Hallo Bernd ich heiße Silvester (kein Witz) und haben den Delorean als Abo (Premium) bestellt.

Zuerst möchte ich mich für deinen sehr detaillierten Baubericht bedanken.
Es würde mich freuen wenn Du mir,als erfahrener Delorean-bauer,ein paar Fragen beantworten könntest.
Wenn ich richtig gelesen habe,beziehst Du deine Teile aus Frankreich?
Ich habe gesehen das man dort die Ausgaben bis (54 / kann auch 51 sein) direkt bestellen kann.
Die Frage ist:Sind die Hefte auch in Deutsch dort zu bekommen? Oder ist alles nur in Französisch erhältlich?
Mein Französisch ist leider noch schlechter als mein Englisch (obwohl ich in Saarbrücken aufgewachsen bin☺️
In deinem Baubericht hast Du einen Teppich im Fußraum verlegt,gehört kein Belag für den Fußraum zum Modell ?
Meine ersten drei Ausgaben habe ich bereits,bin sehr auf die Restlichen gespannt.
Bei dem gewaltigen Preisunterschied zwischen dem von Hot Toys und diesem erwarte ich auch einen dementsprechend Qualitäts Unterschied.
Mal abgesehen davon das der auch noch einen Maßstab kleiner ist als der von Hot Toys.
Mich hat vor allem die beleuchtet Zeitschaltuhr dazu bewegt diesen zu kaufen.
Das die bei Hot Toys nicht beleuchtet ist halte ich für ein Armutszeugnis!
Lg aus Bochum,
Silvester

66

Montag, 15. Januar 2018, 06:16

Hallo Carsten, Sven, Silvester und Michael. :wink:

Carsten und Sven. Bloß nicht den Nabendeckel ins Rad pressen! Dann könnt ihr nämlich nicht mehr das Rad festschrauben. Sammelt alle Nabendeckel und Schrauben, die mit der Zeit anfallen,
in kleine Beutel, beschriftet sie und legt sie beiseite. Am besten in einen Behälter, bei mir ist es ein Glas und bewahrt es auf. Dann kann nichts verloren gehen. Es ist immer eine Schraube mehr
mit dabei, falls mal eine kaputt gehen oder in den unergründlichen Tiefen eurer Teppiche verschwinden sollte. Laßt die Kappen weg, bis euer Wagen fertig ist. Wenn ihr die Kappen zu früh drauf
presst, und sie aus irgendeinen Grund nochmal runter müssen, bekommt ihr sie nur mit einem Messer oder Spachtel runter. Dadurch können Kratzer am Rad entstehen oder die Kappe ist hin.

Silvester. Bit Schraubendreher Sätze gibt es beim Baumarkt für wenig Geld. Ich hatte mir zwei zugelegt, weil in dem einen ein schmaler Schraubendreher drin war, in dem anderen ein dicker.

Viele Grüße Bernd. :prost:





67

Montag, 15. Januar 2018, 11:28

bau den Delorean

Guten Morgen an alle :wink:


Bernd,danke für die Info werd mir mal dein Werkzeug etwas genauer anschauen.
Das beim Modell kein „Knipex“ dabei ist,hatte ich mir schon gedacht.
Bei einem so hohen Preis erwarte ich aber schon dementsprechend Qualität.
Das an einigen stellen nachgearbeitet werden muss damit die Teile passen finde ich schon peinlich genug.
Trotzdem finde ich das Modell im Vergleich zum „Hot Toys“ besser,obwohl es einen Maßstab kleiner ist.
Schade nur das damit die Figuhren vom Marty und Doc (die von Hot Toys) nicht zum Modell passen,denn die wären noch ein Highlight!
Den „Marty“ von Hot Toys hatte ich schon da ich ursprünglich auch den Delorean kaufen wollte.
Dann hat mich allerdings die Tatsache dass die Zeitanzeige nicht beleuchtet ist (und einige andere Details) davon abgehalten.

Ich habe ein Video entdeckt bei dem ein „Delorean-bauer“ einen Teppich ins Fahrzeug klebt,sieht so aus als wäre dieser
Irgendwo gekauft worden.Wenn ja wo?,werde den“Bastler „mal anschreiben.

Hier das Video:
https://youtu.be/jPBVmHmJYJg

Gruß Silvester

68

Mittwoch, 17. Januar 2018, 05:59

Hallo, zusammen.

Ein schöner Baubericht.

Habe mich jetzt doch endlich hier registriert.
Jetzt bin ich doch wieder Modellbauer. Angefangen habe ich mit einem Peterbilt 359 Black Magic (Revell), dann kamen mehrere AMT/Ertl-Bausätze der Enterprise, ein Speeder Bike und der DeLorean dran, und selbst RoboCop, ED-209 und Spider-Man von Horizon habe ich gebaut und lackiert. Mein größter Stolz war allerdings die AMT/Ertl-USS Excelsior, die mein am schönsten detaillackiertes Modell war - bis meine Schwester bei einem Umzug "versehentlich" draufgetreten ist. Seitdem (1995) habe ich keinen Bausatz mehr angefasst.
Bis jetzt.
Schon als Anfang 2017 auf der Eaglemoss-Deutschland-Webseite das Abo angeboten wurde, habe ich zugeschlagen. Wurde dann vertröstet auf "später". Als ich Ende Dezember 2017 dann auf die reaktivierte Website gestoßen bin, habe ich am 27.12.17 mein Abo in ein Premium-Abo umgewandelt und am 11.01.18 die ersten drei Ausgaben erhalten.

Waren eigentlich nur bei mir verstaubte Teile eingepackt oder ging es noch jemandem so? Der Kunststoffstoßfänger war so verstaubt, als ob er 4 Wochen in der Ecke gelegen hätte. Und die Nummernschildhalterung sah aus, wie unter eine Dampfwalze gekommen - abgeschabt und eingerissen.
Ersatz wurde mir aber schon versprochen - von der polnischen Dame, von der schon die Rede war...

Bis im Sommer 2020 die Plexiglashaube über das fertig montierte Modell gestülpt wird (fast pünktlich zu meinem 50.) sehe ich mir gerne hier weiter den Baubericht (und die wertvollen Tipps) an.

Stefan

69

Mittwoch, 17. Januar 2018, 08:09

Hallo alle zusammen. :wink:

Hans-Jürgen: Also die Geschichte mit den Ford Mustang Teilen, 7 Monate hätte ich nicht gewartet. Vier Wochen über die Zeit und ich hätte DeAgostini sofort gekündigt.
Geh zu einen Kiosk Deines Vertrauens, der Sammelserien führt oder willens ist, sie für Dich zu bestellen und ordere Deine fehlenden Ausgaben nach. Alles kein Problem.
Sind alle vorrätig, da der Wagen noch ein Jahr lang läuft. Sollte mal eine Nummer fehlen, kannst Du Dir sie problemlos im Ausland bestellen und liefern lassen.

Zinni: Für Dich gilt dasselbe. Hol Dir Deine Ausgaben am Kiosk. Die 52 von 100 ist heute aktuell. Du kannst Sie auch in Schüben von zehn oder zwanzig Ausgaben bis zur
aktuellen nachbestellen. Alles kein Problem.

70

Samstag, 20. Januar 2018, 22:51

Hallo alle zusammen. :wink:

Die Lösung in der Frage zur Rad-Befestigung.

Ausgabe 3 bringt das erste Rad, Ausgabe 9 das Zweite. Die Lösung des Radproblems wird erst mit der Nummer 10 angegangen. Laßt Euch nicht verunsichern, mit den Bildern in Bauanleitung 3.
Packt den Ring / Hülse 3-E sowie den Radnabendeckel 3-D in einen Beutel oder ähnliches und bewahrt ihn gut auf. Dasselbe macht Ihr mit den gleichen Teilen des zweiten Rades aus der Nummer 9.
Mit der Nummer 10 kommt der große Rahmen, an dem alles, was mit dem Fahrwerk zu tun hat, angeschraubt wird. Alle vier Räder werden angeschraubt. Nachfolgende Bilder werden das Geschriebene
verdeutlichen.

Laßt die Radnabendeckel solange weg, bis Ihr mit dem Wagen fast fertig seit. Sonst könnt Ihr das Rad nicht mehr lösen und das wäre schlecht!!!

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:









71

Sonntag, 21. Januar 2018, 23:26

Hallo Guido und Silvester. :wink:

Es macht mir nichts aus und ich habe auch nichts dagegen, wenn hier über Fragen zum Bau des Wagens debattiert wird. Es können auch gerne Bilder Eures Baufortschritts gezeigt werden.
Also, seid alle willkommen in der DeLorean Familie. Hier werden Sie geholfen. :lol:

Viele Grüße Bernd. :party:

72

Dienstag, 23. Januar 2018, 20:35

Hallo Bernd

Bin schon sehr auf deinen Bericht gespannt !!!
3 Abos ,Respekt! Sind die auch von Eaglemoss?
Schade das ich erst bei 3 bin. Kann kaum 4-9 erwarten.

Gruß Silvester

73

Donnerstag, 25. Januar 2018, 17:30

Hallo alle zusammen. :wink:

Zwei neue Ausgaben sind heute bei mir eingetroffen. Die 54 und 55. Die 54 enthielt die große Rückwand nebst Feuerlöscher und Kleinteile. In der 55 waren Lautsprecher
Attrappen, die Halterung für die Platine, die in der 56 enthalten sein wird und ein klebbarer Isolierstreifen, damit keine Kurzschlüsse mit der Plateng entstehen können.
War heute ein wenig mehr Arbeit als sonst. Da ich ja den Teppich eingebaut hatte, mußte ich von der Rückwand, am mittleren Durchlass, ein bis anderthalb Millimeter
abfeilen. Passte wunderbar und konnte schnell befestigt werden. Auf der kleinen Platte mit dem Feuerlöscher, auf der zwei Winkelrohre für die Kühlung heraus schauen,
die im 90° Winkel zueinander stehen, gibt es noch eine Unsicherheit, wie die Rohre plaziert sein müssen. Parallel oder im Winkel? Besteht noch Handlungsbedarf.





Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:

















74

Donnerstag, 25. Januar 2018, 17:38

Hallo Bernd :wink:

Na das sieht doch schon echt klasse aus. So langsam wird ein Schuh... Auto draus :ok:
Wie die Röhren gesetzt werden, weiß ich persönlich auch noch nicht, aber vielleicht geben die nächsten Ausgaben Aufschluss?

Beste Grüße, Dominik

75

Freitag, 26. Januar 2018, 20:29

Hallo alle zusammen. :wink:

Habe mir gerade auf YT die vier Filme der Ausgaben 56 bis 59 angesehen. Steht uns teilweise haarige Fummeleien bevor. Es kommt noch
die Platine und die Rückwand, auf der der Flux-Kompensator zu sitzen kommt. Der sieht ziemlich einfach aus. Da muß man wohl noch ein
wenig nacharbeiten. Mit der 60 kommt das Dachgestell. Es scheint das innere Dach zu sein. Also in absehbarer Zeit geht's rund. :ok:

Viele Grüße Bernd. :party:

76

Samstag, 27. Januar 2018, 05:56

Hallo Bernd!

Habe mich hier auch mal angemeldet.

Das der Flux Kompensator recht einfach aussieht hatte ich auch schon befürchtet.

Es gibt aber eine Alternative.

https://youtu.be/JieTWU5PL6M

https://www.madgeekcollectibles.com

Man kann sich auch ansehen wie das im Eaglemoss aussieht.

https://www.madgeekcollectibles.com/eaglemoss-builders

Das Teil ist in 1:10. Entweder man verbaut es so wie geliefert oder nimmt nur die Elektrik und die Lichtleiter und baut alles in den Flux Kompensator von Eaglemoss ein.

Egal wie, ich denke das Ergebniss wird 10 Mal besser aussehen wie das Teil von Eaglemoss.

77

Samstag, 27. Januar 2018, 12:34

Hallo alle zusammen. :wink:

Danke für die Infos. Der 110,- Euro teure Flux ist ausverkauft. Der 76,- Euro ist noch da. Ist mir aber Zuviel Geld. Ich werde den von Igelboss ein wenig bearbeiten.
Die Kiste steht später dauernd in der Vitrine, das lohnt sich nicht für mich. :) :) :)

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:

78

Samstag, 27. Januar 2018, 13:11

Hallo Bernd

Welcher 110€ und 76€ Flux ????????
Gibt es noch einen ausser dem: https://www.madgeekcollectibles.com/ ???????????
Gruß,Silvester

79

Samstag, 27. Januar 2018, 13:19

Alles klar,habs gesehen !

Das Set (zwei Flux,einmal in Guss UND Edelstahl 110€

Aber der in
Standard Edition für 37€ inclusive Versand ist noch zu haben (auch der in Edelstahl)

Ich finde den in Standard aber Persönlich bessser,sieht Originalgetreuer aus.

80

Samstag, 27. Januar 2018, 16:37

Hallo Silvester. :wink:

Ich hatte nur die beiden gesehen. Mal schauen.
Aaaaccchhhh Schiet. Jetzt habe ich mir doch einen gekauft. Aber der ist in 1:10. Wird einen Hauch kleiner sein. Egol. :cracy:

Viele Grüße Bernd. :prost:

81

Samstag, 27. Januar 2018, 17:49

Hallo Bernd

Ob der Maßstabunterschied bei der größe auffällt ?,ich glaube eher nicht ;)
Lieber ein kleinwenig kleiner als größer
Sei froh das Du einen gekauft hast,wenn es sich herumspricht wie schlecht der von Eaglemoss ist wirst Du so schnell keinen mehr bekommen.

Gruß,Silvester

82

Dienstag, 30. Januar 2018, 11:05

Hallo Silvester. :wink:

Nu kiek sach ich, hab ich gesacht, sach ich. Hast ihn doch gefunden, sach ich. Nur wozu der da ist, frag ich, hab ich gefragt, frag ich, das weiß keiner, sach ich. Ich werde mir mal die drei Filme noch mal ansehen müssen, sach ich.

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:

83

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:51

Hallo Stefan, Impuls und Silvester. :wink:

Ja, diesmal wird der Wagen im Film mit Argusaugen betrachtet.
Ja, Impuls, das Gefühl kennen wir auch. Man mag gar nicht aufhören. Aber man muss. Du kannst allerdings den DeLorean auch im Ausland anfordern.
Dort kannst Du ihn bis zur aktuellen Nummer, mitte der fünfziger, auf einmal kaufen und zuschicken lassen. Aber nur, wenn Du genug im Klingelbeutel
dafür über hast.

Viele Grüße Bernd. :party:

84

Mittwoch, 31. Januar 2018, 19:48

Hallo alle zusammen. :wink:

Ich habe mittlerweile den zweiten Film halb durch und den roten Hebel auf der Beifahrerseite weder im ersten Teil noch bisher im zweiten Teil der Triologie gesehen. :nixweis:

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:

85

Mittwoch, 31. Januar 2018, 20:00

Hallo Bernd
Der hebel ist in folgender Szene im zweiten Teil zu sehen:
Marty (der aus den 80er) kommt aus dem 80er jahre Kaffee heraus und geht zum Delorean,schaut von der Beifahrerseite ins Fahrzeug,da sieht man in einer Millisecunde den Hebel (dort habe ich auch den Sceenshot gemacht)

Gruß,Silvester

86

Freitag, 9. Februar 2018, 22:31

Hallo alle zusammen. :wink:

Gestern kamen die Ausgaben des DeLorean und des Doppeldecker Busses an. Da ich auf der Arbeit war, durfte ich mir meine Sachen heute früh vom Kiosk holen. Macht nix.
Es waren die 56 und 57. In der 56 war die Platine und einige Kabel, in der 57 war die Rückwand nebst einigen Anbauteilen.
Mein Flux-Kompensator aus den USA ist auch angekommen, bzw beim Zoll gelandet. Habe von dort ein Schreiben bekommen. Das bedeutet, das der Flux schon länger hier ist.
Da der Zoll nur kurze Öffnungszeiten hat, muß ich mich sputen, das ich mein Teil am Montag noch bekommen kann.
Die Platine mit den mitgelieferten Kabeln bestückt und danach befestigt. An der Rückwand wurden die ersten Anbauteilen geschraubt.





Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:











87

Samstag, 10. Februar 2018, 07:58

Sehr schön ! Ich hab ja immer die Hoffnung das mein Glück mit dem Zoll anhält, bisher ist alles was gekommen ist durch gegangen , auch wenn es nicht als ´´Geschenk ´´deklariert wurde. Das Einzige was bisher nicht geklappt hat, war ne Hot Toys Figur, aber da haben die auch richtig für Kassiert xD
WUBBA LUBBA DUB DUB

88

Samstag, 10. Februar 2018, 14:58

Eine kurze Info nebenbei: Es wurde ja gesagt das immer 6 Ausgaben kommen. Heute kamen die Ausgaben 5,6 und 7. Mal schauen, ob es nun beim dreier bleibt oder beim nächsten mal 6 :nixweis: :)

89

Samstag, 10. Februar 2018, 15:08

Rock
Hast Du eventuell dein Abo umgestellt ?
Das war die Aussage bei mir !
Ich hatte mein Abo auf die 10% ermäßigung umstellen lassen,kurze Zeit später kamen 2 Ausgaben (4 und 5).
Habe natürlich angerufen um zu fragen wieso keine 6 Ausgaben kommen sondern nur 2.
Die Aussage war dann" da Sie mit der Umstellung wie ein neuer Kunde behandelt werden sind die erste Lieferung immer zwei Ausgaben (plus einem weiteren kostenlosen Ordner)
Bin jetzt sehr gespannt wie wohl dann die nächste Lieferung aussieht,müssten ja dann 6 Ausgaben sein.

Gruß,Silvester

90

Samstag, 10. Februar 2018, 15:16

Was ist denn mit „Abo auf 10% Ermäßigung umstellen“ gemeint?

Habe mein Abo ab Ausgabe 1 am laufen ohne die Acrylhaube. Mit der ersten Lieferung kam Nr. 1-3. Seitdem kam noch keine weitere Lieferung. Im Handel sind Nr. 4+5 bereits erhältlich gewesen.
Nächste Woche Mittwoch kommt dann Nr. 6.

Gruß Chris

Zur Zeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Ähnliche Themen

Werbung