Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Ömmes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 473

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. März 2017, 14:54

'87 Toyota Corolla FX GT

:wink: Hallo zusammen! :wink:


Ich hab mal wieder etwas fertigbekommen und möchte es euch nicht vorenthalten. ;)
Es handelt sich um den Toyota Corolla FX GT, ein recht simpler Snap-loc Bausatz von Tamiya, den ich im vergangenen Jahr schon mal auf dem Tisch hatte, der aber nach missglückter Lackierung gleich wieder in der Schachtel verschwand. Nun habe ich ihn wieder hervorgeholt und in schlappen 9 Tagen fertiggestellt. Bei meiner sonst üblichen Geschwindigkeit kann man da schon von Akkord sprechen. :D




Das Modell ist soweit oob gebaut, ergänzt habe ich lediglich ein paar Aderendhülsen für den Auspuff und Rundumzierstreifen in Rot. Die Bausatzdecals waren leider komplett hinüber - der Bausatz ist von 1988 - weshalb ich auf die eigentlich vorgesehenen Dekor-Schriftzüge an den Seiten und die Typbezeichnungen verzichtet habe. Ich habe mich für die japanische Version entschieden, da er zwar als Linkslenker gebaut werden könnte, die Scheibenwischer aber leider an die Karosserie angespritzt sind und ich keine Lust hatte, das umzubauen. Lackiert ist der Corolla ausnahmsweise mal wieder aus der Dose in Lichtsilber metallic (Opel), ebenso wie der Klarlack von Dupli-Color.

Viel Spaß nun mit den Bildern! :)











Gruß, Heiko.

2

Mittwoch, 8. März 2017, 18:04

Hallo Ömmes!
Gut gebaut,gut lackiert! :ok:
Viel mehr ist aus dem Bausatz nicht heraus zu holen.
Gruß Ralf :wink:

3

Mittwoch, 8. März 2017, 21:14

Sieht doch gut aus. Die erste ganz große Herausforderung dürfte sein, den überhaupt zu bekommen. Was es da alles in Japan gegeben hat, kennt man ja meist nur von japanischen Seiten. Aber so ein ganz normales Durchschnittsauto hat auch was, davon gibt es viel zu wenige. Und gut gebaut ist er sowieso.

  • »Ömmes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 473

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. März 2017, 15:49

Vielen Dank euch beiden! :hand:

@ Volker
Ich hab in der Tat ziemlich lange nach dem Modell gesucht, da ich auf diese Alltagsklassiker stehe. Gemessen an der Seltenheit war er dann aber doch überraschend günstig. ;)

Gruß, Heiko.

5

Freitag, 17. März 2017, 17:35

Tolles Ergebnis! Ich mag diese Autos, die man jeden Tag auf der Straße sieht, da man beim Anblick des Modells einen gewissen ich sag mal "Verkleinerungs-Zauber-Effekt" hat. :verrückt:

  • »Ömmes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 473

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

6

Samstag, 18. März 2017, 21:11

Danke Jens! :hand: Ich weiß, was Du meinst und das ist auch genau der Grund, warum ich gerne solch "gewöhnliche" Autos baue... ;)

Gruß, Heiko.

7

Sonntag, 19. März 2017, 14:26

Hi Heiko

finde den auch klasse, gerade so Bonestock
ich liebe solche vergessenen Alltagskarren

keep it up! :thumbsup:
Gruss
Axel

8

Sonntag, 19. März 2017, 15:43

Hallo Heiko,

habe mir den auch mehrmals angesehen. Sehr schön geworden und sauber gebaut. Mir gefällt er. :ok: :ok: :ok:

Gruß
Eugen S.

  • »Ömmes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 473

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. März 2017, 19:00

Vielen Dank euch beiden! :hand:

Gruß, Heiko.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

1:24, Corolla, Snap-loc Kit, Tamiya, Toyota

Werbung