Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 21. Februar 2017, 19:18

USS Nimitz (CVN-68) 1:1200

Bausatzvorstellung: USS Nimitz CVN-68




Modell: Die U.S.S. Nimitz (CVN-68) ist das Typschiff der Nimitz-Klasse. Dies ist eine Klasse von 10 nukleargetriebenen Flugzeugträgern der US-Navy, die das Rückrat jeglicher militärische Aktivität der amerikanischen Streitkräfte bildet. Die U.S.S. Nimitz wurde 1975 in Dienst gestellt und beherbergt fast 6.000 Besatzungsmitglieder, sowie rund 85 Fluggeräte. Das Schiff ist für eine Dienstzeit von 50 Jahren ausgelegt.
Hersteller: Revell
Modellnr.: 05814
Masstab: 1:1200
Teile: 99
Spritzlinge: 3 + Rumpf
Preis: 12,49€
Herstellungsjahr: 2012
Verfügbarkeit: gut
Besonderheiten: inkl. 16xF/A-18 Hornet, 4x EA-6B Prowler, 4x E-2C Hawkeye, 8x SH-60 Seahawk und div. Fahrzeuge





Umfangreiche Decksmarkierungen und die Wasserlinie liegen als Decals in üblicher Revell-Qualität bei.










Der einteilige Rumpf beschränkt den Bausatz auf ein Vollrumpfmodell


Einige Formennähte wollen am Rumpf verspachtelt und verschliffen werden.


Das einteilige Deck in seinem Spritzling


Das Deck weist die wichtigsten Markierungen als (viel zu grobe) Gravuren auf. Der Catwalk, die Landehilfe sowie einige Radargeräte sind an das Deck und den Rumpf dran modelliert. Für den Maßstab geht die Detaillierung vollkommen in Ordnung.




Auch die beiliegenden Flugzeuge sind gut dargestellt.




Fazit: Ein schön detaillierter Bausatz im kleinstmaßstab 1:1200. Der Bausatz stellt die USS Nimitz im Jahr 2010 dar. Die Spritzlinge sind für Revell-Verhältnisse recht Gratfrei (bis auf den Rumpf) und haben kaum Fischhäute. Die Passgenauigkeit ist auf den ersten Blick ganz ordentlich, mehr dazu kann ich aber erst im folgenden Baubericht sagen. Sehr schön finde ich, dass immerhin 32 Flugzeuge/Hubschrauber enthalten sind, da es nach meiner Recherche kein Zubehör für die Nimitz gibt. Schön finde ich außerdem, dass das Deck Löcher für die Anbringung der Fangseile (liegen nicht bei!) hat.
Für 12,49€ (ich habe das Modell auch schon ab 9,99€ gesehen) bekommt man einen sehr ordentlichen Bausatz.

Zum Baubericht: Den gibt's hier

Zur Bildergalerie: Wird folgen....

2

Montag, 6. März 2017, 16:09

Hey Robin,
ich habe selbst mal diesen Bausatz gebaut und Bilder davon hierein gestellt. Vielleicht bekommst du noch ein paar Ideen wie man diesen Bausatz verschönern kann. Die Lackierung ist bei mir nicht sehr gelungen und auch ein paar andere Sachen nicht aber es war auch mein erstes Schiff das ich gebaut habe. Kleiner Hinweis neben bei: Der Tower oder Brücke oder wie man es auch nennt hat ein paar kleine Passprobleme weshalb Spachteln eventuell in frage käme. Ich habe es zu spät gemerkt aber nun ja ein paar kleine "Lüftungsschlitze" sind ja noch nicht die Welt, die Crew könnte diese zum Wäsche trocknen benutzen :lol:

Hier mal mein Modell USS Nimitz

Werbung