Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 10. Februar 2017, 18:52

Volvo FH16 umbau

Hallo zusammen, wollte euch heute mal meinen Umbau eines Volvo FH16 von einer Sattelzugmaschine zu einen LKW mit Kühlkofferaufbau zeigen. Da der Volvo schon langsam auseinander fiel entschloß ich mich
zu diesen Umbau. Ich besorgte mir zwei Bausätze eines Kühlaufliegers wo ich den einen nach Bauplan baute und den anderen nahm ich für den Kofferaufbau des LKWs und für den Bau der Dolly-Achse.
Für den Bau des Kühlaggregates des LKWs nahm ich kein Vorbild, ich baute es aus den Kopf raus. Das kleine rote Rohr an der Seite soll den Starkstromanschluss andeuten.

Viel Spass beim Schauen..













Hier die Dolly-Achse, die Deichsel baute ich so das sie Beweglich ist















Hier der Fertige LKW, wie Ihr sehen könnt baute ich einen Gigaliner
















Sorry für die Schlechte Bildqualität, aber mein Fotoapparat ist kaputt, musste mein Handy nehmen.

Bastelgrüße Hagen

2

Samstag, 11. Februar 2017, 07:31

Moin Hagen,

Ahhh, ein Giga Liner, sehr schön, das man zu diesem Thema auch mal einen im Modell sieht. Deine Umsetzung gefällt mir sehr gut, schön gemacht, auch das mit dem Kühlaggregat, hast du klasse gelöst... :ok: :ok: :ok:

Schade das es hierzu keinen Baubericht gibt, gerade auch wegen dem Bau des Dollys, denn der wäre bestimmt auch für andere sehr interessant, auch weil er ja eine unterschiedliche Spurweite bei den zwei Achsen hat, aber auch wie du die Deichsel gebaut hast. :)


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

3

Samstag, 11. Februar 2017, 11:36

Hallo Hagen,

schöne Idee, die Umsetzung ist auch ganz gut gelungen, gefällt mir :)

Mich stören allerdings die etwas sehr großen Wimpel im Führerhaus. Außerdem sieht man auf den letzten Bildern das die Rückleuchte auf der linken Seite nicht ganz in Ordnung ist, da fehlt irgendwie die weiße Kammer. Und vielleicht hätte man noch an den Rückseiten die Hebel und Griffe der Türen anders lackieren können, dann würden diese noch besser zur Geltung kommen.

4

Samstag, 11. Februar 2017, 16:44

Hallo Hagen :wink:

Tolles Modell :ok: Da wäre ein baubericht aber sicher toll gewesen, und bei einem Gigaliner hätte er sicher großes Interesse geweckt :ok:
Die Seitenverkleidungen sind Eigenbau ??
Silberne und verchromte Felgen kann ja jeder, aber die goldenen stehen dem Zug ausgesprochen gut :ok:

Naja die Fähnchen im Fahrerhaus hätten meiner Ansicht etwas dezenter ausfallen dürfen
und die Hecktürene der Kühlkoffer da würde ich die Verschlüsse und Scharniere noch mit Farbe etwas rausarbeiten.

Der Dolly ist dir sehr gut gelungen. Auch mal was anderes mit der tiefen Deichsel :ok:

schönes Wochenende, Markus

5

Samstag, 11. Februar 2017, 17:54

Danke für euer positives Feedback!

Bernd: Der Dolly hat keine Unterschiedliche Spurweite, auf den einem Foto sieht es zwar so aus aber sie sind Gleich.
Habe noch ein paar Bilder vom Bau des Dollys und des LKWs da werde ich in den nächsten Tagen noch einen kleinen Baubericht reinstellen.

Juri: An den Rücklichtern werde ich nochmal Hand anlegen, hatte nur noch ein paar gebrauchte gehabt und die Griffe von den Koffern werde ich auch noch mal nachlackieren.

Markus,/Juri: Stimmt die Wimpel sind etwas groß geraten aber ich hab keine Möglichkeit mir welche in der Richtigen Größe auszudrucken und die Namen waren mir sehr wichtig da es sich um meine Kinder und
um meine Verstorbene Frau.


Bastelgrüße Hagen

6

Dienstag, 14. Februar 2017, 21:26

:ok: :prost:

Ähnliche Themen

Werbung