Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 20. Januar 2017, 15:15

Scania R620 Atelier

Hallo zusammen,



da ich mein erstes Modell abgeschlossen habe versuche ich mich jetzt mal an was neuem! :lol:

Ich habe mir das Ziel gesetzt einen Scania zu bauen. Mein erster Versuch!

Bin gespannt auf eure Tips und Tricks und natürlich auch Kritik.







Hoffe ihr folgt mir ganz fleißig und steht mir mit eurem Wissen zur Seite.



LG Dana

Beiträge: 889

Realname: Werner

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Januar 2017, 16:36

Hallo Dana,

Dann werde ich mal Platz nehmen und dir über die Schulter schauen, ich habe den Bs vor gut einem Jahr gebaut nur in einer anderen Farblichen ausführung.

Bin schon gespannt wie du den so umsetzt.

lg Werner :wink:

3

Freitag, 20. Januar 2017, 16:44

Hallo Dana,

Da werde ich mich Werner mal anschließen, auch wenn die Europäischen nicht so meine Welt sind, zugucken kann ich ja und evtl. auch mal nen Tipp geben. :D

Viel Spaß beim Bauen und Erfolg, dabei natürlich auch. :)

LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

4

Freitag, 20. Januar 2017, 20:36

:wink: Hallo Danach,


So ich komm auch dazu, damit es mehr werden :lol:
Als Scania Fan bin ich natürlich auch mit dabei und bin schon gespannt was du draus machst :rolleyes:


Wünsche einen schönen Abend, Markus

5

Freitag, 20. Januar 2017, 21:40

Hallo Dana,
ja ein sehr schönen Bausatz der steht auch schon in meiner Vitrine :D bin auf alle Fälle mit dabei und sehr gespannt auf deine Umsetzung und auch farblichen Gestaltung :D


LG Berni
________________________________________________________________
Glücklich ist wer vergisst,was eh nicht mehr zu ändern ist.

6

Samstag, 21. Januar 2017, 09:27

Hallo ihr Lieben,



freu mich das ihr mir über die Schulter schaut, aber bitte vergesst nicht ist mein zweites Modell was ich baue!

Hab dann mal angefangen, bin gespannt was ihr dazu sagt.



LG Dana

7

Sonntag, 22. Januar 2017, 15:43

Hallo Dana,
na der Anfang ist ja gemacht, viel kann mann ja noch nicht sagen aber das was ich so sehen kann schaut doch sehr sauber gebaut aus :ok:


Mfg. Berni
________________________________________________________________
Glücklich ist wer vergisst,was eh nicht mehr zu ändern ist.

8

Sonntag, 22. Januar 2017, 16:49

Hallo zusammen,



@Berni: Danke für die Blumen, aber ich muss ganz ehrlich gestehen hier und da gibt es durchaus etwas zu verbessern.

Vor allem mag mich der Kleber nicht wirklich! :baeh: Es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen!

Aber ich gebe ja nicht auf und hab mal etwas weiter gemacht. Seht selbst!





Ich denke werde das dann mal lackieren müssen! :S

LG Dana

9

Montag, 23. Januar 2017, 09:04

Moin Dana,

Deine Fortschritt sehen doch soweit gut aus, wirkliche Klebespuren sind nicht zu erkennen, ok die Bilder sind etwas dunkel, passiert mir aber auch immer wieder :grins:
Welchen Kleber benutzt du?, wenn ich mal Fragen darf.

LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

10

Montag, 23. Januar 2017, 19:07

Hallo Dana
kann mich Bernd nur anschließen ich kann auch nicht´s von zu viel Kleber sehen, aber ich würde noch die Nähte am Motor verschleifen vor dem lackieren.

Gruß Berni
________________________________________________________________
Glücklich ist wer vergisst,was eh nicht mehr zu ändern ist.

Beiträge: 889

Realname: Werner

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. Januar 2017, 21:21

Hallo Dana,

Der Anfang sieht schon mal nicht schlecht aus, wie Berni schon geschrieben hat ein wenig die Klebenähte verschleifen am Motor und auch an den Luftkessel denn das sieht man nach dem Lackieren ziemlich stark. Sonst gute Arbeit. :ok:

Bin gespant wie es weiter geht.

Schönen Abend Werner

12

Samstag, 11. Februar 2017, 17:37

Hallo zusammen,



endlich habe ich mal wieder Zeit gefunden weiter zu basteln! :lol:

@Bernd ich benutze den Kleber von Revell.

Und @Berni und @Werner Danke für den Tip das vor dem Lackieren zu verschleifen.

Hab also dann mal verschliffen, lackiert und zusammengebaut.





LG Dana

13

Samstag, 11. Februar 2017, 23:58

:wink: Hallo Dana

Die Farbe steht deinem Modell gut :ok:
Das verschleifen der Teile hat sich sicherlich auch gelohnt, nur kann ich hiervon am Foto nicht wirklich viel davon erkennen...
Zeig uns doch mehr Bilder dazu :hey:
Nicht so sparsam :lol:


Schönes Wochenende, Markus

14

Sonntag, 12. Februar 2017, 09:14

Moin Dana,

Das Fahrgestell sieht schon mal gelungen aus, was man so erkennen kann :ok: und in einem Punkt gebe ich Markus, da durchaus recht, ein, zwei Bilder mehr, wären schon toll zum gucken. :)

LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

15

Dienstag, 14. Februar 2017, 20:47

Hallo Dana,
ja was man so sehen kann sieht sauber gebaut aus :ok: schließ mich allerdings an und muss dir sagen ein paar Bilder mehr wären schön nicht so geizig :abhau:
LG Berni
________________________________________________________________
Glücklich ist wer vergisst,was eh nicht mehr zu ändern ist.

16

Freitag, 10. März 2017, 11:21

Hallo zusammen,



endlich habe ich auch mal wieder Zeit gefunden weiter zu machen.

Zuerst mal noch zwei Bilder vielleicht erkennt man jetzt mehr!





Dann hab ich mal bisschen weiter gemacht aber seht selbst!







Ich weiß ist nicht viel, aber bin trotzdem guter Dinge und werd dann mal lackieren!

Hoffe natürlich trotz der langen Pause ihr seit weiterhin dabei und gebt mir hilfreiche Tips!

Natürlich auch Kritik, denn aus Fehlern lernt man ja! :lol:



LG Dana

17

Freitag, 10. März 2017, 12:56

Hallo Dana,
schön das es hier weiter geht, ja viel ist wirklich noch nicht passiert aber solange überhaupt was passiert näherst dich deinem Ziel.
Ich bleib auf alle Fälle weiter mit dabei und bin auf deine Farbwahl gespannt.

LG Berni
________________________________________________________________
Glücklich ist wer vergisst,was eh nicht mehr zu ändern ist.

Beiträge: 889

Realname: Werner

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

18

Samstag, 11. März 2017, 21:30

Hallo Dana,

Schön das es bei dir auch weiter geht, es müssen ja nicht immer die großen Schritte sein lieber kleine dafür aber sauber gearbeitet und das sind sie.

Schönen Abend lg Werner

19

Sonntag, 12. März 2017, 08:11

Moin Dana,

Schön das du Zeit zum weiter machen hattest und wie die anderen schon sagten, lieber langsam und genau, als hastig und später gefällt es einem selber nicht mehr.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

20

Sonntag, 12. März 2017, 10:23

Moin Dana.
Bis jetzt saubere Arbeit. Gefällt mir was ich sehe. :ok:
Mfg Max

21

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 12:57

Hallo zusammen,



auch ich hab endlich wieder nach langer Zeit etwas weiter gebastelt an meinem ersten Modell!

Das Leben bringt einfach zuviel unvorhersehbares mit sich was nicht immer toll ist.

Ich hoffe ihr steht mir trotz langer Pause noch mit Rat und Tat zur Seite.

Hier mal ein Bild meines Vortschritts!



Bin gespannt auf eure Meinung und natürlich Kritik und Verbesserungsvorschläge!



LG Dana

22

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 21:38

Hallo Dana,

schön das du wieder Zeit gefunden hast weiter zubauen.
Ja ja das Leben kann manchmal ein richtiges A........sein. Umso schöner das du wieder die Zeit gefunden hast und hier im Forum wirst sicher nicht alleine gelassen.
Ist ja leider jetzt nicht soviel passiert aber auch mit kleinen Schritten kommt mann ans Ziel.
Mir gefällt was ich seh nur eine Frage was hast da für komische Zeichen auf dem Bett ?(


Gruß Berni
________________________________________________________________
Glücklich ist wer vergisst,was eh nicht mehr zu ändern ist.

23

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 08:17

Moin Dana,

Schön das du wieder etwas weiter gekommen bist, das Amarturenbrett sieht ja schon gut aus, nur mit dem dunkelgrauen Bett kann ich mich nicht anfreunden, da wären helle, freundliche Farben schöner gewesen, denke ich mal. Aber gut es soll dir ja gefallen, bin gespannt wie es weiter geht. :)


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

24

Montag, 16. Oktober 2017, 22:58

Hallo Zusammen,



danke erstmal für eure Kommentare. @Berni, die komischen Zeichen sind arabisch und haben eine Bedeutung! :D

Auf die Schnelle hab ich noch ein Bild für euch.

Hab bisschen weiter gemacht, und wie Berni so schön sagte auch kleine Schritte bringen einen ans Ziel!

Wollte euch aber teilhaben lassen an meinen kleinen Schritten! :D





LG Dana

25

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 13:08

Hallo Dana,

ja auch kleine (oder sehr kleine Schritte :D ) bringen dich deinem Ziel auch näher :ok:


eine Frage hast du an den seitlichen Spoilern schon die Halterungen angeklebt? ist leider nicht so gut zu erkennen, falls ja kleiner Tip fürs nächste mal besser nach dem lackieren den die Teile ist fast unmöglich abzukleben das sie nicht mit lackiert werden.
Ansonsten mach weiter mit deinen Schritten nicht stehen bleiben :five: werd mit dabei bleiben
Gruß Berni
________________________________________________________________
Glücklich ist wer vergisst,was eh nicht mehr zu ändern ist.

26

Sonntag, 22. Oktober 2017, 01:21

Hi Dana,

Schön zu sehen dass es hier auch weiter geht, und ja....auchmit kleine Schritte kommt das Model voran. :)
Die Lackierungen sehen sehr gut und sauber aus.

Grüß Hermann. :wink:

Ähnliche Themen

Werbung