Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 8. Januar 2017, 22:57

Sd.Kfz 250/3 tarnung

hallo modellbauer,

ich hab mal wieder eine frage - hoffe einer von euch kann mir hier eine info geben

ich baue grade von airfix das sd.kfz 250/3 "greif" und frage mich bzgl der lackierung:

wurden die fahrzeuge für afrika eigentlich ab werk sandfarben ausgeliefert, oder wurden die grauen fahrzeuge nachträglich sandfarben lackiert (zb von der besatzung) ?
macht klarerweise einen unterschied, die besatzung lackiert sichbare aussenteile, das werk auch die inneren laufräder, den unterboden usw .. weil ja in zerlegtem zustand

ausserdem würde sich das ja aufs chipping auswirken, chipping mit grauer grundfarbe weil grau darunter, oder hat die grundierung eine andere farbe wenn ab werk sandfarben getarnt wird ?

danke und grüße

lukas

2

Sonntag, 8. Januar 2017, 22:58

noch eine frage: wie stark haben solche kdo-fahrzeuge überhaupt schäden/rost gehabt (chipping) - ist auf den vorhandenen s/w fotos leider unmöglich zu sagen ..

Beiträge: 681

Realname: Fabian

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Januar 2017, 00:06

Der Greif ist doch eigentlich recht gut dokumentiert. Einfach mal nach Greif+Rommel suchen, evtl. Suche auf schwarz/weiß einschränken.
Nacht den Bildern war das Fahrzeug sandfarben gesprüht, darunter wahrscheinlich panzergrau. Die dunkleren Streifen scheinen grün zu sein. Das würde zumindest ins übliche Farbschema passen. Auffällige Rostspuren sieht man nicht.
Gruß Fabian

Impossible only means that you haven't found the solution yet.

Werbung