Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 846

Realname: Wilfried Hoffmann

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 15. Januar 2017, 10:53

Guten Morgen Martin,
meine Frau und meine Tochter sagen machmal, ich hätte einen Knall mit meinen Kleinfrickeleien. :verrückt:

Deshalb ist es klasse, zu sehen, das ich nicht allein bin auf der Welt.
Saubere Arbeit. :respekt:
Viele Grüße
Willie

Man ist niemals zu alt, um Neues zu lernen.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Fertig:

Scratchbau beleuchtete Bühne mit Euro-Truss Traversen in 1:25

In Bearbeitung:
VW Bus T3 – Mein erster Tourbus

Fertige Projekte im Portfolio!

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

62

Freitag, 20. Januar 2017, 07:38

Moin

Moin Gemeinde!

Da der Mensch mal wieder was arbeiten muss, dass der Kühlschrank nicht leer bleibt, ist nicht allzuviel passiert.

Hier noch das Ergebnis von letztem Sonntag.
Wie schon gesagt hab ich mich mal an den Werkstattboden gemacht - zumindest die Hälfte davon :lol: . Sieht nach recht wenig aus, aber es hat immerhin neun Stunden gedauert die 2482 Fliesen zu verlegen.

Hier mal die Bilder:












So, das war´s dann erst mal. Heute Mittag geht´s dann wieder weiter. :)

Bis dahin dann :baeh:

63

Freitag, 20. Januar 2017, 07:55

Moin,

Klasse geworden bis jetzt, diese vielen, vielen Details, im Bad und Toilettenbereich und erst am Empfang, einfach super geworden finde ich das alles :thumbsup: auch die Fliesenlegerei finde ich, ist sehr schön geworden. :ok: :ok:

Freue mich schon auf das was da noch so alles kommt! :)


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

64

Freitag, 20. Januar 2017, 08:25

Danke

Moin nochmal.

Ich möcht mich einfach mal für die vielen Komplimente zu meiner Arbeit hier bedanken. Das spornt natürlich immer noch mehr an um noch einen draufzusetzen. Aber ich glaube, dass das uns allen verrückten Klebern, Malern, Lackierern und Detailverliebten so geht..
Ich muss gestehen, dass ich viel in anderen Bauberichten unterwegs bin und auch meist sehr begeistert bin. Nur gehe ich dann gleich weiter, oder beschäftige mich wieder mit meinem Projekt und bin einfach zu faul zum posten ;)

..und auch, wenn meine Frau hier nicht im Forum unterwegs ist, danke ich auch ihr, dass sie es zulässt, dass ich tagelang im Keller sitze! :)

@Bernd ich bin auch recht zufrieden, aber da is ja noch viel zu tun. Bin selbst gespannt, wie das am Ende aussieht wenn der Boden dann auch verfugt is.

..allerdings geb ich mal schon bekannt, dass ich mir von Fujimi vier Toolkit´s besorgt hab. Ein bißchen kann man sich die Arbeit ja erleichtern. Wobei die ja wahrscheinlich auch nicht nur zusammengeklebt und bepinselt werden, sondern noch ein paar Eigenkreationen und Veränderungen stattfinden werden.

Grüße, und nochmals DANKE,

Martin

65

Freitag, 20. Januar 2017, 14:26

Es ist einfach genial deine Fliesenlegerei. Neugierig gefragt aus was hast du die Fliesen gemacht ?
Das schöne daran ist da ich ja auch gerade mein erstes 1:24 Diorama baue kann ich mir viele Anregungen bei dir abschauen :lol: :lol:
hoffe das ist ok darum schon mal DANKE
Daran Habe ich gebaut
Im Bau: Gartenanlage in Gieskanne in 1:87

Schon Fertiggestellt " Windmühle für den Garten "
http://www.wettringer-modellbauforum.de/…&threadID=56873

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

66

Freitag, 20. Januar 2017, 15:09

Ziegelsteine

Moin Raphael.

Danke, danke.

Hab kein Problem damit, wenn Du Ideen abkupferst :P

Die Ziegelsteine hab ich nich selbst gemacht.. :du:

Die hab ich gekauft :D



..und zwar hier:

Architekturbedarf

..und hier:

DioPlay (E-Bay)

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen. :D

67

Freitag, 20. Januar 2017, 17:16

Danke ja Juweela Steine sind klasse, verwende sie bei meinen 1:87 Dioramen auch. Ich möchte bei meinem 1:24 Diorama mal versuchen mit Silikonmasse eine Gießform herstellen und selber Gießen. Abformsilikon ist schon auf dem Weg zu mir
Daran Habe ich gebaut
Im Bau: Gartenanlage in Gieskanne in 1:87

Schon Fertiggestellt " Windmühle für den Garten "
http://www.wettringer-modellbauforum.de/…&threadID=56873

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

68

Freitag, 20. Januar 2017, 17:28

..nur drei Bilder

..ohne Worte :D

1771 Stück :cracy:







..unn tschüss :D

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

69

Freitag, 20. Januar 2017, 18:47

Hab's mal addiert.
Aktuell liegen wir bei 4802 verlegten Steinen. :verrückt:

Beiträge: 7

Realname: Carsten Baars

Wohnort: Uelzen

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 24. Januar 2017, 07:32

Toll

Hallo :wink:
Bin gerade auf Dein Baubericht gestoßen. Und ich muss sagen :respekt: Die Feinheiten sind der Hammer. Danke das Du uns an Deinem Werk teilhaben lässt.
Die einzelnen Steine zu verlegen ist schon eine Herausforderung.

ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß bei Deinem Bau. Ich bleibe weiterhin dabei .
Es lohnt sich :)


Liebe Grüße
Carsten

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 24. Januar 2017, 07:50

..Kundendienstannahme

Moin!

Danke Carsten! Mach ich doch gerne ;) :hand:

..da sitzt man Sonntags da und pflastert so gemütlich vor sich hin... :pfeif:



..um dann festzustellen: Scheiße, da fehlt ja noch der Bremsenprüfstand... :bang: ..zum Glück gerade noch rechtzeitig, weil ich hier die Platte dann noch aussägen muss.

..leider hab ich vor lauter Eifer vergessen Bilder von den einzelnen Abschnitten zu machen. Und ganz fertig isser auch noch nich, weil mir meine Messingstäbe ausgegangen sind. Die Rollen sind übrigens drehbar. Hier mal der aktuelle Stand:













..so, das war´s erst mal. Ab Mittwoch bin ich mal paar Tage in Bochum zum Chillen-da passiert dann also nix. Wohnt da einer von Euch? Vielleicht kann man sich ja mal treffen. Umkreis von 50km is o.k. :P

Bis dahin eine gute Zeit! Nächste Woche geht´s dann weiter! :wink:

Beiträge: 1 130

Realname: Gustav Stefan

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 26. Januar 2017, 18:17

Hallo
Ein tolles Projekt.... Mit schon jetzt Klasse Details.... :ok:
Bei deinem Dio werde ich nun öfter reinschauen
Gruß Gustav
Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der
Ausführung die Kunst! Wobei die
Schönheit liegt im Auge des Betrachters…


Im Bau: U-505 Revell 1:72

73

Sonntag, 29. Januar 2017, 11:10

Moin moin

auch von mir mal ein WOW :!: :!: Die Details überzeugen :ok: echt klasse :) schaue wieder rein

LG Heiko

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 2. Februar 2017, 15:37

..klitzekleines Update

Moin!

Nachdem jetzt ne ganze Weile nix passiert ist, hier mal der aktuelle Stand.

Der Bremsenprüfstand is so gut wie fertig und die Aussparung für die Integration in der Annahmehalle vorbereitet.







..leider is die Welle bissel krumm.
..wobei.... ..das muss so sein :abhau:















..so, morgen 13 Uhr Feierabend, dann geht´s wieder rund! :)

..bis dahin,

Martin

75

Donnerstag, 2. Februar 2017, 17:00

Melde mich mal als stiller Beobachter und wollte nur sagen WOW bei dir kommt man vom Staunen garnicht mehr weg und freu mich schon auf die nächsten Updates :ok:
"Lebe jeden Tag als wäre es dein Letzter"
In Arbeit: Dodge Ram VTS Pickup,Tamiya Rally Mechaniker Set, Ferrari SA Aberta

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

76

Freitag, 3. Februar 2017, 16:27

..Einbau Bremsenprüfstand

Moin!

Allzu viel is nich passiert. Der Werkstattboden wurde verfugt und der Prüfstand wurde fertiggestellt und in den Boden eingelassen:

















..morgen mach ich mich dann an die Anzeige für das Teil!

Bis dahin eine gute Zeit Jungens und Mädels :D

Beiträge: 889

Realname: Werner

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

77

Freitag, 3. Februar 2017, 21:26

Hallo,

Jetzt muss ich mal auch zu Wort melden ich lese die ganze Zeit schon Still mit muss sagen einfach nur Genial, was du da so zauberst. :respekt: . Bin schon gespannt was du noch so aus dem Hut zauberst.

Schönen Abend lg Werner :wink:

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

78

Samstag, 4. Februar 2017, 16:01

..was heute so geschah

Moinsen!

Danke Werner, natürlich auch an alle anderen Stalker ;) :abhau:

..endlich habe ich mal die Bilder für den Drucker bekommen, so dass ich diesen nun endlich fertigstellen konnte:

hier nochmal ein Bild vom letzten Stand:



..unn nu in fertig:





..nu hab ich mich mal an die Anzeige des Bremsenprüfstandes gemacht. Erst mal ein vernünftiges Bild gesucht und dann losgelegt:











..eine Halterung mache ich, wenn die Trennwand in der Werkstatthalle steht.

..dann hab ich den Lagerboden mal noch angefangen. Ich weiß, es ist relativ unrealistisch, aber ich hatte Bock auf einen Holzdielenboden :D

..erst mal der Unterbau





..ein Teil der zugeschnittenen Dielen



..und verlegt









..morgen wird er dann verschliffen und behandelt.

Bis dahin eine gute Zeit! :wink:

79

Samstag, 4. Februar 2017, 16:42

Servus

Wieder mal einen Augenschmauß
So unrealistisch mit dem Holzboden ist es gar nicht in unserer Druckerei war der Boden im Lager auch aus Holzdielen.
Gruß Raphael
Daran Habe ich gebaut
Im Bau: Gartenanlage in Gieskanne in 1:87

Schon Fertiggestellt " Windmühle für den Garten "
http://www.wettringer-modellbauforum.de/…&threadID=56873

Beiträge: 846

Realname: Wilfried Hoffmann

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

80

Samstag, 4. Februar 2017, 18:12

Graue Fliesen im Badbereich,
bunte Steine im Eingangsbereich,
rote Steine im Arbeitsbereich,
Holzboden im Lager.

Sieht klasse aus und lockert das Gesamtbild auf. :ok:
Überall identischer Boden wäre auch zu eintönig.
Viele Grüße
Willie

Man ist niemals zu alt, um Neues zu lernen.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Fertig:

Scratchbau beleuchtete Bühne mit Euro-Truss Traversen in 1:25

In Bearbeitung:
VW Bus T3 – Mein erster Tourbus

Fertige Projekte im Portfolio!

81

Sonntag, 5. Februar 2017, 07:22

Moin Martin,

Einfach nur noch genial :!: :!: :!: Der Bremsenprüfstand ist klasse geworden, gefällt mir richtig gut und bei den unterschiedlichen Bodenbelägen, hat Willi recht, das lockert die Szenerie sehr schön auf.

LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 5. Februar 2017, 17:02

..das Tageswerk von heute

Moin Moin!

..zunächst mal möchte ich mein neues Schätzchen vorstellen:



..und da es auf den zusammengepfuschten Brettergestell jetzt zu eng und ineffizient wurde, musste ich erst mal nen neuen Tisch bauen um auch vernüftig arbeiten zu können. Hier mal das Ergebnis:







..unn nun wieder zum Projekt. Um den Boden in dem doch recht kleinen Lager schleifen zu können, hab ich mich erst mal als Werkszeugmacher betätigt und ein Bodenschleifgerät für Männer mit dicken Fingern und Händen entwickelt :abhau:





..so sieht das dann in fertig und in der Anwendung aus







..nu den Boden mal verschliffen







..den Boden hab ich übrigens in Eichhe lasiert (soll ja was aushalten :D ) Sieht man dann später noch ;)

Nun hab ich mich mal der Wand zwischen Lager und Werkstatt gewidmet.

Holz mit aufgemalten Steinen



..nun wird erst mal schön geritzt





..unn nu in weiß gestrichen



..jetzt ging´dann mal ans Fenster



..und eingebaut





..leider hat nun die Dreckskamera anscheind rumgesponnen und die Bilder von der Tür nich gespeichert (alte Mistratte!!! :cursing: )

Da ich keine Lust hatte ne Zarge zu machen, hab ich mich für so ne Schwenktür entschieden. Außerdem sind Mechaniker sehr fleißige Menschen (ich hab das ja auch mal gelernt :abhau: ) und müssen schnell an Ersatzteile, etc. und natürlich auch zur Pause kommen :abhau: :abhau:

..also hier nun die Bilder mit der eingebauten Wand und der Schwenktür:



..hier sieht man jetzt auch mal den Eichenboden ;)







..und weils so schön war: Jetzt einfach mal ein Überblick über das ganze Projekt.
..und wir stellen fest: Da is noch einiges zu tun :cracy: :cracy:











..unn nu mach ich mal Feierabend für heute. Hab Hunger - hatte ganz vergessen was zu essen :bang:

Wünsch Euch noch nen schönen Abend! :wink: :wink:

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

83

Montag, 6. Februar 2017, 16:03

..heute nich so viel

Moin!

Heut is nich so viel passiert. Muss ja auch mal arbeiten... :motz:

..Wand Nummer zwei im Lager





..morgen dann ohne Klemmen!

Schönen Abend Gemeinde!

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

84

Dienstag, 7. Februar 2017, 18:08

..heute etwas mehr

Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren!

Heute hab ich mich zunächst einmal wieder als Werkzeugmacher betätigt und eine Vorrichtung gebastelt um Tischgestelle zu bauen. In der Vorrichtung befinden sich auch schon Einzelteile des Tisch´s für´s Lager



..die Tischplatte (in Kiefer :) )



..nebenbei mit dem PC angefangen



..das Tischgestell im Rohzustand





..lackiert



..und mit Tischplatte







Nu hab ich mich mal noch an nen Stahlschrank (aus Plastik :abhau: ) gemacht













..unn so sieht das dann im Lager aus







..und während ich das hier geschrieben hab, is die Lackierung vom Schrank auch noch getrocknet :D

..nu in für heute fertig:







..und nochmal alles im Lager











So, die Damen und Herren, dann wünsche ich Ihnen mal einen schönen Abend!

:wink: :wink: :wink:

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

85

Samstag, 11. Februar 2017, 10:27

Kurzer Zwischestand

Moin!

Nachdem ich mir jetzt mal ein paar Nassschiebebilder hab drucken lassen, hab mich mal noch ein wenig mit der Perepherie des PC´Ss im Lager beschäftigt





..das kleine weiße Ding in der Steckdosenleiste ist ein D-Link. Musste mir ja was einfallen lassen, nachdem mir einfiel, dass vergessen hab eine Netzwerkdose zu setzen :bang:









..und ich hab mal (gestern) noch mit der Treppe im Lager angefangen. Huch, ich hab ja ganz vergessen zu erwähnen, dass Lager und auch der Empfangsbereich zweigeschossig werden :D

hier mal die Einzelteile der Treppe, zumindest zum Teil. Kann ja nich dauernd Bilder machen, sonst komm ich ja zu nix 8)











Was ich noch bemerken wollte: Das Schätzchen Namens Kappsäge musste wieder den Heimweg nach Amazonien antreten. Hat mich absolut nicht überzeugt.

..so, das war´s für den Moment.

..und jetzt: Volle Kraft voraus! :D 8)

Beiträge: 154

Realname: Jürgen Patrick

Wohnort: Sachsen, Erzgebirge

  • Nachricht senden

86

Samstag, 11. Februar 2017, 13:12

Hallo,

mal ne frage wo ist eigenttlich dein Kompressorraum das ding ist ja so 3x so groß wie die den unsereiner in der Garage hat das war bei uns auch gleichzeitig unser Nachtdepot. da alle Ersatzteile die dringend Gebraucht werden per Nachtexpress, also bis 6:00 Uhr kommen. Die meisten Werkstätten fangen meist so um 7:00 Uhr an.

vg, Patrick

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

87

Samstag, 11. Februar 2017, 13:49

Moin Patrick!

Der Kompressor kommt in die zweite Etage des Lagers, gleich an die Innenwand zur Werkstatt. (Das war in meinem alten Lehrbetrieb damals auch so) :D :baeh:

Allerdings hab ich nicht an den Hausanschlußraum gedacht. Den bau ich aber noch an und der ist dann nur von außen begehbar (das kenn ich noch von Lidl-zumindest in meinem Markt war das samals so) :D

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

88

Samstag, 11. Februar 2017, 15:18

..fertig für heute

Moin zum Zweiten.

Im Lager hab ich dann mal schnell noch die Außenwand reingezimmert und den Schrank, den Tisch etc. fest integriert











..und die Treppe is auch fertig. (ich wil michl ja jetzt nich selber loben, aber ich find die absolut Hammer :D )

























..so, unn nu bin ich kaputt und muss erst mal auf die Couch!

Wünsch Euch noch einen schönen Samstag!!! :wink:

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

89

Samstag, 18. Februar 2017, 14:06

..kleines Update

Moin Gemeinde,

nach ein paar Tagen Abwesenheit nun der aktuelle Stand.

Zunächst hab ich mal drei Regale zusammengeklebt. Allerdings wird nur eins oder zwei im unteren Lagerbereich stehen, da es sonst zu eng wird



..und nun hab ich mich mal an den Zwischenboden des Lagers gemacht













..und hier endet die Reise auch schon wieder. Von der kleinen Tischkreissäge hat´s den Motor zerbröselt und von der größeren den Zahnriemen runtergeschrubbt. Fahr mal in den Baumarkt und schau ob die den da haben, ansonsten kann ich erst nächste Woche und nicht morgen weitermachen.
..drückt mir mal die Daumen, dass die das Ersatzteil auf Vorrat haben! :ok:

Bis dahin eine gute Zeit

Beiträge: 846

Realname: Wilfried Hoffmann

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

90

Samstag, 18. Februar 2017, 16:32

Hallo Martin,
bei der Treppe muss ich dir uneingeschränkt recht geben.
Die sieht richtig geil aus. :ok:
Und der Zwischenboden steht ihr in rein gar nichts nach.
Klasse Arbeit! :respekt:
Viele Grüße
Willie

Man ist niemals zu alt, um Neues zu lernen.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Fertig:

Scratchbau beleuchtete Bühne mit Euro-Truss Traversen in 1:25

In Bearbeitung:
VW Bus T3 – Mein erster Tourbus

Fertige Projekte im Portfolio!

Werbung