Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »guzzifuzzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Dezember 2016, 00:13

Moto Guzzi V7 700-Gespann mit Steib S 500

:wink: Moin !


Es ist vollbracht ! :prost:
Auch dank eurer Unterstützung hat diese V7 endlich den Weg von der Werkbank in die Vitrine geschafft . Hat ein wenig länger gedauert ,aber da war ja auch die Schwalbe (Bilder gibt`s auch demnächst ) und der Sommer ... :rolleyes:


Diese Guzzi ist das ,was der Protar- bzw. Italerie- Kit eigentlich darstellt : eine V7 700 der Baujahre `67 -`69 ,montiert ohne besondere Umbauten außer den Speichenrädern und der Gespannumrüstung natürlich.
Der Seitenwagen stellt einen Steib S 500 dar,welcher in dieser und ähnlicher Form auch heute noch von einigen Gespann-Herstellern zu haben ist.
Alle näheren Einzelheiten stehen im Baubericht.
Und nun viel Spaß beim Belauern der Fotos ,Meckern nicht vergessen !! (Na ja ,hoffentlich meldet ihr euch überhaupt ,so ruhig wie`s im Moment hier ist... :( )






































V7 750 Special mit Steib LS 200 und V7 700 mit Steib S 500


Grüße vonne Waterkant ,Burkhard

2

Sonntag, 4. Dezember 2016, 12:18

Hallo Burkhard,
einfach traumhaft schön was du da auf die drei Räder gestellt hast und was du aus dem Protarbausatz heraus geholt hast. Von dem wundervollen Steibboot ganz zu schweigen.Ich geh jetz noch mal kucken und geniessen,hab ja den ganzen Tag Zeit.
Herzlichen Glückwunsch zu deinem Meisterwerk.
Gruss,Rudi.
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

3

Sonntag, 4. Dezember 2016, 12:22

Hallo Burkhart

Sehr schön was Du hier zeigst meinen Respekt vor deiner Leistung

Gruß jörg
Mitleid bekommt man,Neid muß man sich erarbeiten

Im Bau: BMW M3 DTM E30 "Jonny Cecotto"




Fertig: "Revell" Porsche "956" Jägermeister
"Tamiya" 1er Golf Gr.2 Jägermeister
"Tamiya" Porsche GT2
"Revell" BMW M3 DTM E92 "Martin Tomczyk"

  • »guzzifuzzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. Dezember 2016, 19:31

:wink: Moin , Männers !

Hurra ,es gibt Überlebende !!!!

Vielen Dank für die Blumen, habe euch ja lang genug warten lassen :pfeif: .

Grüße ,Burkhard

P.S. :Rudi,wg. Deiner kleinen Bolle : hast `ne P.N.

5

Sonntag, 4. Dezember 2016, 20:11

Totgesagte Leben länger :grins: wenn ich deine spitzen Arbeit so sehe überkommt mich echt die Lust meine Kawa endlich mal fertig zu stellen ( um dann mit den Protar Bausätzen anzufangen :lol: )

Gruß Jörg
Mitleid bekommt man,Neid muß man sich erarbeiten

Im Bau: BMW M3 DTM E30 "Jonny Cecotto"




Fertig: "Revell" Porsche "956" Jägermeister
"Tamiya" 1er Golf Gr.2 Jägermeister
"Tamiya" Porsche GT2
"Revell" BMW M3 DTM E92 "Martin Tomczyk"

6

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 22:43

Hi Burkhardt,

ich bin seit der "deutschen" Zeitrechnung hier halt nicht mehr Dauergast in diesem Forum. Aber es gibt Leute hier denen ich weiterhin gern auf die Finger schaue. Dein Bootsbau ist richtig Geil geworden und die Details für mich inspirierend. Du bist auch verantwortlich das ich mein Steib endlich fertig gebaut habe, wenn auch etwas kleiner.



Freu mich auf mehr aus deinem Lauf.....

Beiträge: 1 496

Realname: Jochen Große-Katthöfer

Wohnort: Gladbeck

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 23:08

Mahlzeit!

Ehrlich, die Zigarre gibt´s heute noch? Da staun ich aber! Apropos, tolles Modell!
Ein guter Rat des Vaters an den Sohn:
Halte stets mit allem Maß-mit dem Essen,dem Trinken und dem Arbeiten.Vor allem mit dem Arbeiten.
-Otto von Bismarck

  • »guzzifuzzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. Dezember 2016, 23:28

:wink: Moin !

@ Jörg : He ,wieso lachst Du ? Protar-Kits sind übelster , blutigster , ernstzunehmenster Ernst !!!! :abhau: :abhau: :D


@ Thomp : Dein Zündapp-Gespann sieht ja fantastisch aus ; wenn ich bedenke daß mein Gefrickel ca. viermal so groß ist überkommen mich echte Zweifel an meinen
feinmotorischen Fähigkeiten . Tja ,und die "volksdeutsche " Sprachregulierung ist auch mir recht sauer aufgestoßen ; schade um unsere Internationalen. :(
Andererseits möchte ich auch die Motorradverrückten hier ungern missen...

@ golfkilo : Jepp ,wird u.A. direkt hier oben bei uns in Schleswig-Holstein noch (nach-)gebaut . Peter Sauer von Sauer-Gespanne ist einer der Unverwüstlichen ; hat in der Nähe
von Schleswig seine Werkstatt. Je doller der Sturm ,desto besser die Gespanne ! ;)

Mien Grot vunne Waterkant ,Burkhard

dagmar bumper

Moderator

Beiträge: 2 499

Realname: Matze

Wohnort: Fehmarn

  • Nachricht senden

9

Samstag, 10. Dezember 2016, 08:19

Howdy Modelers :wink: ,

Tja ,und die "volksdeutsche " Sprachregulierung ist auch mir recht sauer aufgestoßen

Das Moderatorenteam lässt sich nicht in eine Schublade pressen. Schon gar nicht in eine "volksdeutsche" . . .

So long

Matze

10

Samstag, 10. Dezember 2016, 09:33

Hallo Thomp,
dein Gespann ist auch echt genial.Wo kriegt man denn sowas als Bausatz,ist das 1:35?
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

11

Samstag, 10. Dezember 2016, 10:19

Ja Rudi, das ist die Zündapp K800 in 1/35 von Vulcan. Keine Ahnung ob es die noch gibt. :nixweis:

Gruß Thomas

  • »guzzifuzzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

12

Samstag, 10. Dezember 2016, 23:00

:wink: Moin !

@ Matze : Hej ,Du alter Inselmensch ! Endlich höre ich auch mal wieder was von dort oben ... :ok:
Dieses Jahr hab´ich leider nur eine einzige kurze Fehmarntour mit der Guzzi geschafft ; war auch noch zeitlich eingeschränkt . Nächstes Jahr wird es besser ,
Guzzisten-Ehrenwort ! :hand: Dann klappt´s auch mit dem Käffchen .
Das Moderatorenteam lässt sich nicht in eine Schublade pressen. Schon gar nicht in eine "volksdeutsche" . . .
Würde ich nie machen ,ganz sicher nicht. War auch absolut nicht "braun " gemeint ,sondern eher "provinziell "... :nixweis:

Mien Grot ,ook an Dien Fru ,Burkhard

@ Thomas : JETZT hab` ich`s geschnallt : von DIR stammt auch das endgeile 1:24er Tasca-Gespann !!!!!! :doof:

Bei uns Nordlichtern dauert sowas manchmal ein wenig länger ... :whistling:


Grüße aus `m Seitenwagen ,Burkhard

13

Samstag, 10. Dezember 2016, 23:21

Danke Burkhardt, schön sowas von einem endgeilen Guzzi Veredler zu hören! :)

Howdy Modelers :wink: ,


.................
Das Moderatorenteam lässt sich nicht in eine Schublade pressen. Schon gar nicht in eine "volksdeutsche" . . .

So long

Matze
Schön zu hören Matze, das Statement (oha schon wieder Englisch :D ) hat mir halt vom Moderatorenteam damals gefehlt. :ok:

dagmar bumper

Moderator

Beiträge: 2 499

Realname: Matze

Wohnort: Fehmarn

  • Nachricht senden

14

Samstag, 10. Dezember 2016, 23:39

:hand: Dann klappt´s auch mit dem Käffchen .

Wird schon :five:

Würde ich nie machen ,ganz sicher nicht. War auch absolut nicht "braun " gemeint ,sondern eher "provinziell "... :nixweis:


:ok: :ok: :ok: Dacht ich's mir doch

Schön zu hören Matze, das Statement (oha schon wieder Englisch :D ) hat mir halt vom Moderatorenteam damals gefehlt. :ok:

:five:

Schönen Sonntach noch

P.S.: Spitze gebaut, ganz, ganz grosses Kino :respekt: und Grüße zurück :wink:

Werbung