Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 12:05

Fireflame Musclecar.

Mein Musclecar ist ein impossantes Gefährt aus den 60er mit 340PS 8-Zylinder Motor:


Ich nahm ein Kinderspielzeug von Matel (MPG TR130). Teile auseinandergenommen. Der Motor wurde zersägt und unten abgeschliffen, damit er tiefer eingebaut werden kann. Die 4 Auspuffrohre links sind noch original, die 4 rechts sind schon aufgebohrt:


Ein Aussenspiegel aus Gussstegen wurde gefertigt und eine Antenne aus einem Bürstenhaar wurde angeleimt. Das Chassie wurde gespritzt und ich malte Flammen in 3 Farbtönen auf.
Die Figuren in 1:87 (H0) von Merten, Noch und Preiser bemalte ich neu. Die Gebäude sind von Roco und Faller:




Auf den weiteren Fotos sind noch ein Ford Mustang Boss 302 1969 mit 290PS (Monogram) zusammen mit einem Chevrolet Camaro SS 396 1967 (Schuco) und ein White Freightliner FL8664 Truck von 1974 (Athearn/Classic Metal Works) zu sehen. The Figuren sind von Merten, Noch und Preiser. Gebäude von Roco:




Die getunte Rennmaschine vor meiner, aus Karton, selber gebastelten Garage:


Ich hoffe mein Fireflame gefällt und verbleibe mit freundschaftlichen Grüssen. Baschtli

2

Dienstag, 23. Mai 2017, 14:11

Hier sehen wir den Fireflame Musclecar auf dem Lande. Patrizia bestaunt den riesigen Motor während ihr Hund der Rasse Fiela Brasileira (Brasilianische Dogge) sich gemütlich auf dem warmen Boden ausruht.



Hoffe, es gefällt.
Beste Grüsse vom Baschtli

Beiträge: 209

Realname: Stefan

Wohnort: Rottenmann (AUT)

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Mai 2017, 18:20

Alter Falter... und das alles in 1:87
Großer Respekt von meiner Seite!
Richtig gut gemacht!

Mfg Stefan

dagmar bumper

Moderator

Beiträge: 2 500

Realname: Matze

Wohnort: Fehmarn

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Mai 2017, 20:51

Howdy Baschtli :wink: ,

Alter Falter... und das alles in 1:87

Oha!

In der Tat :respekt:

So long

Matze

5

Mittwoch, 24. Mai 2017, 11:14

Alter Falter – das musste ich, als Mensch mit nicht Hochdeutscher Muttersprache, erst Mal googeln. Ist ein bewundernder Ausdruck und bedeutet etwa "sieht attraktiv, schön, super, toll aus!“.
Nun bin ich mir nicht ganz sicher wer genau mit „Alter Falter“ gemeint ist; der glänzende Musclecar, das Mädchen im Sommerröckchen oder der stolze Hund.
Beste Grüsse vom Baschtli

Ähnliche Themen

Werbung