Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 2. September 2016, 20:38

Saphira aus "Eragon-Vermächtnis der Drachenreiter" 1:1 Livesize

Hier kommen nun Bilder von der Saphira als Baby aus dem Film Eragon. Leider weiß ich den Hersteller nicht mehr da der Karton von meinen Katzen gefetzt wurde





Durch welches Gebüsch is sie nun schon wieder geflitzt? Der ganze Flaum is total zersaust





Sie hat sich ja sorgar etwas Flaum ausgerissen, dasse immer gleich den Mäusen hinterjagen muß



Was für ein freches Gesicht































Jetzt wo ich mir die Bilder nochmal angeguckt hab, bin ich der Meinung das ich die Augen hätte besser machen können. Da das Modell ja meiner Mutter gehört, ich habs für sie gebaut und es ihr so gefällt, bleibts jetzt so. Die Idee mit dem Material Katzenhaar für den Flaum kam von meiner Mutter, sie hatte extra ihren Russisch Blau und Türkisch Angora Blau Kater gebürstet. Die Haare wurden mit Sekundenkleber aufgebracht und noch etwas frisiert und mit Blau bemalt. Für die Zähnchen hab ich Krallenspitzen von meinen Katzen verwendet, ich schneid regelmäßig meinen Katzen die Krallenspitzen und da fallen recht schöne Spitzen an, die man für Zähne, Klauen und Hörner bei Drachen verwenden kann :grins:
Genie und Wahnsinn liegen sehr eng beieinander

2

Freitag, 2. September 2016, 21:57

Ich finde deine Figuren immer wieder Klasse gemacht, Bianca. :ok: :ok:
Germany's Next Top Modell
_______________________________________________________________________
Gruß von Reinhart :kaffee:

3

Freitag, 2. September 2016, 22:36

Sehr schön und so niedlich :)

Haste gut hinbekommen :thumbsup:


Marius

4

Freitag, 2. September 2016, 23:09

@ Reinhart

Die Kleine kennst du doch schon.

@ Marius

Ich find se auch niedlich
Genie und Wahnsinn liegen sehr eng beieinander

5

Samstag, 3. September 2016, 12:36

Ich find sie trotzdem sehr gelungen, wie viele deiner Figuren
Germany's Next Top Modell
_______________________________________________________________________
Gruß von Reinhart :kaffee:

6

Samstag, 3. September 2016, 12:55

Danke Großer.

Bin jetzt weg, Formel 1 kommt gleich und ich mach an den Cops weiter
Genie und Wahnsinn liegen sehr eng beieinander

Beiträge: 7 246

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. September 2016, 11:03

oooohhhhhh moooiiiiii :love: :love: :love: süüüüüüüüßß :love: :love: :love: :love:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

8

Sonntag, 4. September 2016, 14:14

Süß und frech :abhau: :abhau: :abhau:
Genie und Wahnsinn liegen sehr eng beieinander

9

Sonntag, 4. September 2016, 16:20

Niedlich und wieder mal wirklich toll umgesetzt! :ok: Die Figur ist eine wirklich tolle Rarität, könnte man fast neidisch werden. :D
Grüße

Philipp

Beiträge: 7 246

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. September 2016, 18:42

Süß und frech :abhau: :abhau: :abhau:

och, ich mag freche Mädels :pfeif: ;) :grins:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

11

Sonntag, 4. September 2016, 22:33

@ Philipp

War ein dummer Zufall das ich die entdeckt hab, gabs mal bei Space Arts, ich fand se in der Bucht

@ Roland

Wie siehts mit wilden Raubtieren aus?
Genie und Wahnsinn liegen sehr eng beieinander

Beiträge: 7 246

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 4. September 2016, 22:45

RRRRRRRRRRRRRRRRRR :lieb: :lieb: :love: :love: :love: :love: ;)
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

13

Montag, 5. September 2016, 21:27

Gehts hier noch um das Drachenbaby? 8|

:abhau: :abhau: :abhau:

Beiträge: 7 246

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 6. September 2016, 16:53

:pfeif: ;) :grins:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

15

Sonntag, 11. September 2016, 19:32

Eigentlich JA Marius, ein ausgewachsener Drache is auch ein wildes Raubtier, wie man in "Herrschaft des Feuers" sehr gut sehen kann :whistling: :pfeif: :evil:
Genie und Wahnsinn liegen sehr eng beieinander

16

Sonntag, 11. September 2016, 21:30

öhm ja das ist richtig....ich hatte nur das Gefühl das derSinn in eine andere Richtung ging :abhau:

17

Mittwoch, 21. September 2016, 20:31

Immer diese Küken :abhau: :abhau: :abhau: :abhau:
Genie und Wahnsinn liegen sehr eng beieinander

Ähnliche Themen

Werbung