Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 31. August 2016, 23:57

Datsun Bluebird 510 - Hasegawa 1:24

Hallo,
länger nichts gebaut
kleiner Spätsommer Quickie, völlig OOB in 3 Tagen

ein paar Fehler hatter... hab ich irgendwie erst auf den Photos gesehen, dass zB die weissen Ringe der Reifen nicht korrekt zentriert sind :pfeif: habe ich mit nem Gelstift und Schablobe drauf dilettiert
und mit dem wash bin ich im Licht und im Makro nicht so zufrieden, im "normallicht" u. aus der Distanz, sieht der gut aus :D











Gruss
Axel

Beiträge: 706

Realname: Paul

Wohnort: Landkreis SAD, Oberpfalz

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. September 2016, 02:20

Boah,

das Modell und die Bilder sind erste Sahne! Auch die Vignette bzw. das Dio bzw. der Fotohintergrund!

Auf den Bildern 2-5 sieht das Modell aus wie ein Original! Und die Sachen die du angesprochen hast, fallen mir auch nicht auf!

Bzw. bei dem Wash weiß ich nicht was du meinst und die Reifen müsste man wahrscheinlich Frontal anschauen, um die nicht zentrierten Ringe zu erkennen!

Kurz um: Das Modell ist der Wahnsinn! (Wie bereits erwähnt!)

MfG Paul
"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." (Henry Ford)
__________________________________________________________________________
Meine bisherigen und aktuellen Arbeiten findet Ihr HIER.

3

Donnerstag, 1. September 2016, 09:38

ein paar Fehler hatter... hab ich irgendwie erst auf den Photos gesehen, dass zB die weissen Ringe der Reifen nicht korrekt zentriert sind :pfeif: habe ich mit nem Gelstift und Schablobe drauf dilettiert
und mit dem wash bin ich im Licht und im Makro nicht so zufrieden, im "normallicht" u. aus der Distanz, sieht der gut aus :D
Wie Brummifreund schon schreibt, erwähnenswerte Fehler fallen auch mir nicht auf. Auch die Fotos sind sehr gelungen... :thumbsup:
Insofern ist Dein "Quickie"... äh... sehr befriedigend. :love:
Kurze Frage noch: die gelben Nebelscheinwerfer sehen sehr überzeugend aus. Selbst mit Clear Yellow gemacht oder waren die Teile vorgefärbt?

4

Donnerstag, 1. September 2016, 13:36

danke euch ^^



Kurze Frage noch: die gelben Nebelscheinwerfer sehen sehr überzeugend aus. Selbst mit Clear Yellow gemacht oder waren die Teile vorgefärbt?


habe ich selber mit Clear Yellow von Tamiya bemalt
Gruss
Axel

5

Donnerstag, 1. September 2016, 14:46

Ist der süüüß ! :love:

Sehr schön geworden und tolle Farbe.
Mit Weisswandreifen grad nochmal so attraktiv.
Ich habe stets mehrere Modelle im Bau, oft gibt es längere Pausen. Aktuell im Bau, bzw. in den letzten Monaten immer mal etwas dran gemacht: mehrere Duesenberg, Mercedes 540K, Cadillac Eldorado Caddy Racer, Rolls Royce Phantom II 1:16, Bugatti Royale-Umbau, diverse 1:32-Modelle usw ........ :wink:

6

Donnerstag, 1. September 2016, 14:58

In den letzten paar Minuten ist folgendes passiert:
Ich habe diesen Beitrag geöffnet und erstmal gedacht: Wow, die Prospekt-Fotos von Datsun sehen aber hübsch aus... Dann hab ich erst gemerkt, dass das schon Dein Modell war. Dann bin ich erst mal vom Stuhl gefallen, hab mich berappelt und den Beitrag nochmal gelesen und die Bilder nochmal genauer betrachtet (musste mich festhalten um nicht nochmal vom Stuhl zu fallen). Dann hab ich mich mich erst mal ein paar Minuten in die Ecke gestellt um mich zu schämen!

Aber mal im Ernst: Der Datsun sieht unglaublich realistisch aus! :respekt: Voller Neid hoffe ich, irgendwann auch mal auf dieses Niveau zu kommen.

Und so was baust Du in 3 Tagen und meckerst auch noch über Fehler? Okay, ich glaub ich geh wieder in meine Ecke...

Gruß,
Der Olli
Zur Zeit auf dem Tisch: 1941 Lincoln
Alle meine Modelle gibts hier: Koellefornia Kustoms

Customs are rolling works of art, and their builders are the artists
Alan Mayes

Beiträge: 3 473

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. September 2016, 16:14

Hi Axel! :wink:

Ein tolles Auto (ich mag diese alten Japaner), ein ebenso tolles Modell und vor allem großartige Bilder, die Lust darauf machen, länger hinzuschauen. Vor allem das zweite Bild ist fantastisch und hat neben einem sehr realistischen Aussehen auch eine tolle Stimmung. Wer schaut da bitteschön noch auf irgendwelche, kaum auffällige Fehler? ;)

:ok: :ok: :ok:

Gruß, Heiko.

8

Freitag, 2. September 2016, 07:09

Sieht super aus! Mir gefällt der Datsun richtig

9

Freitag, 2. September 2016, 13:56

Hallo und vielen Dank ^^
Gruss
Axel

10

Freitag, 2. September 2016, 14:51

Ein schön gebautes Modell, wirklich schön, da gefallen mir besonders die gelben Nebler!? Im Kontrast mit dem roten Lackkleid und zierlichen Chrom wirken die besonders cool. Und zu den Fotos muss ich hier nichts mehr sagen.

Was mich aber besonders fasziniert...3 Tage.... :respekt:
Bis dahin..... :wink:


Ignoranz ist wunderbar......bis man selbst Hilfe braucht......... ;)

11

Sonntag, 4. September 2016, 21:44

Hallo

Klasse!

Schönes Auto,gut gebaut und in Szene gesetzt.
Die Bilder sind super.
:ok:

Gruß Michael

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

12

Montag, 5. September 2016, 08:41

Sehr schönes Modell - toll gemacht und die Fotos eine Augenweide! :respekt:

Beiträge: 88

Realname: Sven

Wohnort: Flughafen München

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 16:48

Hallo Axel,
sehr schönes Modell, feine Fotos. Ich mag die alten Japaner.
Wirklich klasse gemacht....3 Tage...das schaff ich nicht mal in 3 Monaten.

Gruß Sven

Ähnliche Themen

Werbung