Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DanielR.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 648

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

121

Freitag, 5. Mai 2017, 22:22

Guten Abend zusammen,

ein kleiner Zwischenbericht:
Die Decals lassen sich unwahrscheinlich schlecht vom Papier lösen.
Ich kann mir das nicht erklären, nass dürften die Decals im Karton nicht geworden sein.
VG Daniel
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

Beiträge: 1 233

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

122

Samstag, 6. Mai 2017, 16:15

Hallo Daniel :wink:

das Wintertarnkleid gefällt mir sehr gut :ok:

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

  • »DanielR.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 648

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

123

Montag, 12. Juni 2017, 20:36

Prä-Rollout/Endspurt

Hallo zusammen,

in winzigen Schritten ging es immer wieder mal weiter in letzter Zeit...






Die gebrushten Rußspuren auf der Unterseite gefallen mir so noch nicht. Ich werde schauen, dass ich die noch mal nachbearbeite!



Ansonsten lasse ich die Fotos einfach mal so im Raum stehen..
Für Lob und Kritik bin ich jederzeit offen!

Viele Grüße :wink:
Daniel

"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

Beiträge: 7 267

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

124

Montag, 12. Juni 2017, 21:59

8o :sabber: :sabber: :sabber: :respekt: :dafür: :thumbsup: :hand: :prost: :party:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

125

Dienstag, 13. Juni 2017, 17:53

Schick geworden, gefällt mir! :thumbsup:
Liebe Grüße von nochsonBastler.

"Das erinnert mich an den Mann, der sich splitternackt auszog und in einen Kaktus sprang."
"Warum hat er das getan?"
"Er hielt das damals für eine blendende Idee!"

("Die glorreichen Sieben", Mirisch/Alpha, 1960)

  • »DanielR.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 648

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

126

Dienstag, 13. Juni 2017, 21:18

Vielen Dank ihr beiden!! :hand: :prost:
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

Beiträge: 733

Realname: Ralf

Wohnort: Mittelsachsen, Turku (Finnland)

  • Nachricht senden

127

Dienstag, 13. Juni 2017, 22:52

Hallo Daniel,

Insgesamt ein überzeugendes Modell. Sehr gut!

Irgendwie find ich allerdings keinen richtigen Zugang zu diesem bräunlichen Grünton deiner Lackierung........Ich würd da immer eher eine Art Seegrün erwarten oder sowas. Das ist aber nur so mein Gefühl und muss nix mit der Realität zu tun haben............

Grüße,
Ralf
Aktuelles Spezialprojekt: Modell der "Nautilus" aus "20000 Meilen unter dem Meer"

Sonstige: Vulcania Shipyard: Kapitän Nemos "Nautilus" (aus Disneys "20000 Meilen unter dem Meer" nach Jules Verne)

Beiträge: 1 154

Realname: Gustav Stefan

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

128

Mittwoch, 14. Juni 2017, 10:25

Servus
Sieht Klasse aus. :ok: ..Rußspuren noch etwas mit hellem Wash lichten wäre eine Möglichkeit...
Lg
Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der
Ausführung die Kunst! Wobei die
Schönheit liegt im Auge des Betrachters…


Im Bau: U-505 Revell 1:72

  • »DanielR.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 648

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

129

Mittwoch, 14. Juni 2017, 12:30

Hallo ihr beiden,

erst mal vielen Dank für das Lob ^^

@Ralf: Ich habe die Oberseite mit RLM 72 und 73 gebrusht. Laut meinen Quellen waren u.A. diese im Original standartmäßige Farben der deutschen Luftwaffe für Flugzeuge zur See.
Hier zum Beispiel noch eine Condor (See), wo man genau diese Farben wiederfindet:


(Quelle: www.aircraftresourcecenter.com)

Dieses Seegrün hast du sicherlich dem Karton vom Bausatz entnommen, oder? -Da bin ich mir nicht sicher, ob es das, wenn überhaupt, eher im Mittelmeerraum gegeben hat.. :nixweis:
Ich muss aber zugeben, dass ich nach dem Trocknen der Farbe

@Gustav: Ich werde bei Gelegenheit noch mal mit einem stark verdünnten Spritzer RLM 65 drüber-brushen. Aber ganz dezent! Aber danke für den Tipp! :hand:

Viele Grüße :wink:
Daniel
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

Beiträge: 1 233

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

130

Freitag, 4. August 2017, 16:43

Hallo Daniel :wink:

toll geworden die Wiking, ein echter Blickfang weil total anders :ok:

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

131

Montag, 7. August 2017, 16:23

Bausatz

Den Bausatz habe ich auch auf Lager. Freue mich über deinen Bericht... :ok:

  • »DanielR.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 648

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

132

Dienstag, 8. August 2017, 12:18

Hallo ihr beiden,

vielen Dank für eure Nahrichten und das Lob! ^^
Fotos für die Galerie folgen noch!

Viele Grüße :wink:
Daniel
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

Werbung