Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 20. Juli 2016, 21:47

F-86K der Luftwaffe JG74 Neuburg an der Donau

Hallo liebe Kollegen,


eigentlich wollte ich mit dem Modellbau aufhören, aber ein guter Freund von mir wollte unbedingt das ich ihm ein Flugzeug nach Wunsch in 1/32 baue. Tja, so ist Das halt. Modellbau ist halt ein schönes Hobby und man wird rückfällig, früher oder später. :rolleyes:

Gebaut wurde das Modell "out of the box", unter Verwendung des Kitty Hawk Bausatzes der F-86K. Ich hätte mir bei dem Preis eine bessere Passgenauigkeit und mehr Detailtreue gewünscht. So gesehen ist das Basis-Modell als Note eine "2". Es wäre eine Note "1", hätte man da nicht die F-86K spezifischen rechteckigen Lufteinläufe/Ausläufe seitlich am Rumpf vergessen. Wie auch immer, ich bin zufrieden gewesen mit dem Bau. Verwendet wurden Revell Aqua Color Farbmischungen für das Silbergrau (#374+ #371 + #90) und Basaltgrau (Blau-grau + Steingrau), sowie Italeri Acryl für den grünen Tarnton und das bayerische Königsblau der Zusatztanks.















Modellbau-Wahnsinn kennt keine Grenzen, bis das Portemonnaie leer ist ! 8o

Beiträge: 251

Realname: Erik

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Juli 2016, 20:52

Ein sehr schönes Modell!

Die Alterung ist authentisch und auch das Cockpit passt.

Tolle Arbeit :respekt:

Zitat

"Destiny is not a matter of chance - it is a matter of choice. It is not a thing to be waited for - it is a thing to be achieved."
(William Jennings Bryan)

Werbung