Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 16. Juli 2016, 16:08

AMT/Matchbox Peterbilt 359 Daycab

Servus zusammen,

So und hier ist er nun, mein fertiger Pete, war ein schweres Stück Arbeit und wer dazu mehr wissen möchte, der kann das in meinem Baubericht nachlesen.

Und wie immer zuerst ein paar Innenaufnahmen.










Die Außenaufnahmen werden schnellst möglich gemacht, ich hoffe das es Morgen früh schon klappt, aber bei den Wetterverhältnissen kann man das nie voraus sagen.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

2

Sonntag, 17. Juli 2016, 09:17

Guten Morgen allerseits,

Hier nun wie versprochen die außen Aufnahmen, eben hatte ich ein ganz kurzes Zeitfenster von ca. 10min, mit ein paar Sonnenstrahlen und habe das dann auch schnell ausgenutzt, nun Schüttet es wie aus Eimern gekübelt...
Ok, auf einigen Bildern ist die Motorhaube (schon wieder dieses Teil...) nicht ganz geschlossen, egal, ich hoffe die Bilder und der Pete gefallen euch trotzdem...


















… nun auch ein paar Bilder mit dem TTC-Trailer, auf eine Beladung habe ich wegen der kürze verzichtet...















… so nun könnt ihr euch eure Meinung bilden, ob was daraus geworden ist, oder auch nicht!


Euch allen einen schönen und vor allem trockenen Sonntag wünsche,

LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

3

Sonntag, 17. Juli 2016, 10:06

Hi Bernd,

die " Machart " deiner Trucks gefällt mir sehr gut, deine Decals ,die Verschmutzung usw.

Bei diesem steht das Rad an der Vorderachse schon sehr schief, beim nächsten Truck ,der wieder die schmalen Reifen hat ,könntest du diese gegen breitere auswechseln,kann man einfach über Revell bestellen.

4

Sonntag, 17. Juli 2016, 12:46

Hallo Bernd,

habe deinen Baubericht schon im stillen verfolgt.
Schick geworden der Peterbilt. Schöne Verschmutzung. Viel Liebe zum Detail, gefällt mir.

Einzig die Vorderachse stört mich ein wenig. Sieht auf den Bildern so aus als ob nur eine Seite eingeschlagen ist, während die andere gerade ist.

5

Sonntag, 17. Juli 2016, 13:11

Servus zusammen,

Freut mich sehr das euch der Pete gefällt, ja das mit dem linken Vorderrad ist nun mal ein Problem das sich nicht lösen lassen wollte. Die linke Seite hat mehr Spiel als die rechte, ich hatte ja leider keine Original Innenfelgen im Bausatz, so das ich auf andere ausgewichen bin. Auch durch den Umbau auf eine lenkbare Achse hat er mehr negativen Sturz bekommen als gedacht. Ich hätte das vor den Fotos immer ausrichten können, habe aber angesichts der dunklen Wolken nicht mehr dran gedacht. Auch ist es für mich das kleinere Übel, angesichts dieses eher schon fast nicht baubaren Bausatzes, AMT halt. :) :grins:
Im Regal steht alles auch mit eingeschlagenen Räder gerade!

LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

6

Sonntag, 17. Juli 2016, 18:22

Servus Freunde,

Wer mich kennt, weiß das ich durchaus auf Kritik und Anregungen reagiere und dann auch Änderungen vornehme. Nachdem ich dann den ganzen Nachmittag am Überlegen war, eigentlich wollte ich ja mit der Drehleiter anfangen, habe ich mich dann doch dazu entschlossen, die Räder wieder abzunehmen und meine Breitreifen vom Cando aufzuziehen, nebst den dazu gehörigen Felgen. :) :grins:
Blöderweise ist mir aber dabei die Spurstange, bzw. der Schenkel abgebrochen, das kann aber repariert werden.
Von diesem, aber nun auch letzten, Umbau am Pete, berichte ich dann im BB wieder, hier in der Galerie wird es dann nächsten Sonntag noch einmal außen Bilder geben. Also Bitte etwas Nachsicht mit mir und Geduld bis ich die Änderungen zeigen kann... ;( :D

LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Beiträge: 1 320

Realname: Torsten

Wohnort: 41334 Nettetal

  • Nachricht senden

7

Montag, 18. Juli 2016, 12:29

Hallo Bernd,

ärgerlich, dass dir die Spurstange gebrochen ist. Ich finde die dünnen Reifen von Revell auch sehr bescheiden und hätte wahrscheinlich direkt die von Italeri genommen. Aber egal ob mit oder ohne Breitreifen, ich finde deinen 359er super. Tolle Verschmutzung und der Umbau auf Daycab sowie die Lackierung ist dir auch 1A gelungen. Gefällt mir. :ok:

Gruß :wink:
Torsten
Der Weise verschweigt seine Meinung, also bin ich keiner...:ok:


8

Montag, 18. Juli 2016, 14:58

Hallo Torsten,

Danke für dein Lob und es freut mich das er dir auch mit schiefen Rädern gefällt. :grins: Aber gut das ist nun Geschichte und wer will kann das ja noch in meinem BB nachlesen, der Link dazu ist in meinem ersten Beitrag.
Wie gesagt ein paar Bilder kommen dann demnächst. :)

LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Beiträge: 489

Realname: Karsten Rohde

Wohnort: 34346 Hannoversch Münden

  • Nachricht senden

9

Montag, 18. Juli 2016, 18:09

Hallo Bernd !

Schaut klasse aus dein Peterbilt .......schöne Arbeit :ok: :ok: ......aber zum bauen ist der Kit eine Katastrophe hab ihn auch noch in arbeit

aber ich werde ihn vorerst nicht bauen

Gruß Karsten

10

Dienstag, 19. Juli 2016, 20:11

Hallo Bernd,

Auch ich finde dein Pete sehr gut gelungen! :thumbsup:
Schöne Details und Farb combi.
Ein Daycab finde ich auch eine gute Wahl, ein echtes Arbeitstier. :ok:

Grüß Hermann. :wink:

Beiträge: 106

Realname: gunnar

Wohnort: steiermark

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 19. Juli 2016, 23:03

Guten Abend Bernd. ^^

Der Pete wurde echt Spitzenklasse! Hut ab vor den Detailarbeiten. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Hab drüben nochmal reingerüsselt wie es dir mit den Reifen erging und die dicken Schlappen passen für n Oversize viel besser als die Magersüchtigen Revellinger. War ne gute Wahl die zu tauschen. :ok:

12

Sonntag, 7. August 2016, 08:48

Guten Morgen zusammen,

Zuerst noch eine Dankeschön , an alle, die geschrieben haben und denen er auch so schon gefallen hat. Aber... endlich mal wieder ein schöner Sonntagmorgen, nachdem sich der Nebel aufgelöst hat. Hier also nun, wie Versprochen, noch mal Bilder vom Pete, mit den breiten Schlappen...


















Hoffe er gefällt euch, mit den breiten Schlappen... :grins:


Allen noch einen schönen Sonntag,

LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Werbung