Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »mctwo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Realname: markus

Wohnort: hannover

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Juni 2016, 20:54

mercedes imola grau metalic/cremeweiss

hallo zusammen,

ich brauche mal euren rat. ich baue gerade für einen bekannten einen ferngesteuerten sls um. hab die karosse jetzt "entkernt" und angeschliffen.
nun brauche ich die beiden farbtöne.
ich habe erfahrung mit tamiya und vallejo farben beim brushen. damit komme ich gut zurecht und habe einige stehn, aber nix in der richtung.
geht das xf-56 oder ist das zu dunkel? darf auch matt sein, ich ziehe 2k klarlack drüber.
oder gibt es ein passenden ton im vallejo sortiment? da gibt es ja ne neue reihe metallicfarben, habe bisher nur uni. die sollen feiner pigmentiert sein. die tamiya sind ja etwas gröber. das modell ist allerdings 1:16 würde also noch passen.
das cremeweiss ist für die ledersitze. die sind ja nicht reinweiss. gibt es ein "einfaches rezept" für cremeweiss, kann ich da z.b. einfach ein tropfen schwarz oder ähnlich zugeben um das weiss zu brechen?

danke euch gruss markus

2

Montag, 13. Juni 2016, 02:14

Cremeweiß

Hallo Markus,

viel kann ich Dir zwar nicht helfen, für das Anmischen von Cremeweiß würde ich allerdings keinesfalls schwarz nehmen. Das wirkt dann eher wie ein schmutziges, kaltes Weiß. Da Cremeweiß aber eher ein warmer Farbton ist, würde ich es mit etwas Braun versuchen und mich langsam an das gewünschte Ergebnis herantasten. Welches Braun dafür am besten geeignet wäre, kann ich Dir leider nicht sagen, da hilft wohl nur Versuch und Irrtum.

Vielleicht können die Farbspezialisten noch konkretere Tipps geben...

Viel Erfolg und viele Grüße,

Lupo

PS: Vielleicht geht auch ein (paar) Tropfen Beige...? :nixweis:

  • »mctwo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Realname: markus

Wohnort: hannover

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Juni 2016, 22:30

hab mir heute den 56 gekauft und paar einweg löffel. mercedes niederlassung is zum glück nur 1km entfernt. die lachen sich morgen kaputt weil da ständig einer mit bunten plastiklöffeln auf den überwachungsvideos auftaucht hehe
ich musste den 56 mit dem 11 chrom bis knapp 50/50 aufhellen. dann passt das ziemlich gut falls jemand anders mal ein sls baut....
mit dem weiss kämpfe ich noch. 1 tropfen rostbraun auf 20 is immer noch rosa...werde da wohl bei 1:100 landen. mal sehn.
im schmincke mischleitfaden wird ein hauch gold oder kupfer empfohlen?

Beiträge: 571

Realname: Thomas Handrick

Wohnort: Kamenz

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Juni 2016, 09:31

Hallo warum gehst du nicht zu einem Lackierer und lässt dir anhand des Farbcodes die Farben anmischen?
Mfg Hannibanni

  • »mctwo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Realname: markus

Wohnort: hannover

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Juni 2016, 10:37

habe bei einem angefragt, der sagte 100gramm minimum...
die idee war noch ein lackstift zu kaufen aber nitro basiert habe ich noch nie verarbeitet. müsste erst wieder üben/ausprobieren und dafür läuft mir die zeit weg.

Werbung