Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 1. Mai 2016, 09:10

Aktuell auf dem Tisch

Hallo Modellbaukollegen,
ich erlaube mir mal einen neuen Thread zu öffnen in dem man seine Modelle Posten soll/kann die keinen Baubericht haben.
Ich bin so ein Modeller der nicht zu jedem Modell, Dio oder Figuren einen Baubericht macht.
Dazu fehlt mir einfach manchmal die Zeit und die Lust.
Ich Poste dann erst wenn das Modell komplett zusammen gebaut ist und in die Lackierstrasse kann.
Davon habe ich leider schon einige hier stehen ;)
Ich würde mich freuen wenn der eine oder andere auch hier seine nicht fertigen Schätze mit und teilt.

Fertig zum lackieren.






















90%


40%


Beiträge: 7 335

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Mai 2016, 19:09

8o :sabber: :sabber: schicke Teile :thumbsup: vor allem die SciFi-Modelle :thumbsup: Is das ne 72er oder 35er Figur zwischen den Beinen des einen ?(

OK, dann trau ich mich auch mal :pinch: :S
Den könnt ich eigentlich fertig lackieren.....

.....Innenleben gibt's keines und für scratch bin ich zu doof :pinch: :S ;( Fragt sich nur ob in 3-Farb- oder MERDEC-Anstrich :whistling: ;)

Bei dem: Streifen mit Pinsel oder gun, dünn, breit,.... :cracy: :S ;)


Bei denen fehlt noch die Inneneinrichtung :whistling:

....da aber aus Resin.... :pinch: :S

Bei dem muss noch die FlaK gebaut werden :pinch:


Eigentlich sollt's ja so ausschauen :cursing: :pinch: :thumbdown:

...dann aber genauer aufs Vorbildfoto geguckt und gesehn dass eigentlich n Shilka-Vierling wär :pinch: :whistling: und nur deswegen nen Shilka zulegen und dann für die kanone schrotten :du: also ne ZSU zugelegt :pfeif: ;)

Da fehlen noch die naderen beiden Farben - aber welche nemma denn den :pinch: ;) :grins:


Den wollt ich im "Balrog-Tarn" lackieren ;)

.....passt mir so aber net so wirklich :S

.....und dann hätt ma da noch zwei 72er wo ich mir noch nicht so richtig sicher bin welche 2 Farben noch dazukommen :pfeif: ;)

Auf die Ketten bin ich ja schonmal gespannt :cursing: :pinch: :S

Soweit meine Schwermetall-Leichen :pinch: ;) :grins: :five:
:wink:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

3

Dienstag, 3. Mai 2016, 16:13

Du hast ja auch richtig feine Sachen da zum fertig bauen :)

Du meinst das letzte Bild von mir?
Die sind beide in 1:35.

4

Dienstag, 3. Mai 2016, 20:14

Dann will ich auch etwas zu deinem Thread beitragen.
Mein Zentaur:


Der besteht aus Figurenresten in 1/35, Panzerteilen in 1/72 und 1/100 und Plastikprofil.

Beiträge: 7 335

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Mai 2016, 20:58

Du hast ja auch richtig feine Sachen da zum fertig bauen :).....

Dankeschön :rot: :hand: :prost: :party:
......Die sind beide in 1:35.

8| WOOUUWW!!! is ja n Riieeese 8o :ok:

@Scheriff: 8o :sabber: :ok: bin ja schonmal auf den Kopf gespannt :pfeif: ;)
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

6

Dienstag, 3. Mai 2016, 21:27

Der Kopf wird gar nichts Besonderes. Die Haltung wird nur etwas verdreht und unnatürlich aussehen.
Irgendwie so als hätte man einen gefallenen Soldaten notdürftig geflickt, an lebenserhaltene Geräte angeschlossen und auf den gehbaren Untersatz montiert. ;)
Eine Art Frankenstein-Zombie-Maschine



Die Stielgranate wird nochmal gerichtet, da ist mir der Kopf abgeschmiert.

Beiträge: 7 335

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Mai 2016, 22:28

8o tolle Idee :ok: hoff nur dass dir kein Filmregisseur klaut :pfeif: ;) :grins:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

Beiträge: 36

Realname: Michael

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Mai 2016, 15:39

Aktuell steht bei mir dieses auf dem Programm zur fertigstellung

In 1:35










In 1:72 um Lücken in der Vitrine zu füllen








Und in 1:48


Beiträge: 199

Realname: Knut

Wohnort: im Sachsenland

  • Nachricht senden

9

Freitag, 13. Mai 2016, 19:30

Dann zeige ich mal mein Machwerk:

Nach 1,5 Jahren biege ich so langsam auf die Zielgrade ein. :pfeif:


Beiträge: 7 335

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

10

Samstag, 14. Mai 2016, 11:54

8o :sabber: :sabber: schicke Teile die ihr da aufm Tisch habt :sabber: :thumbsup: :hand: :prost: :party:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

11

Samstag, 28. Mai 2016, 16:02

Lauter feine Modelle hier.


Hier wurde mal der Staub entfernt und Grundiert.



12

Samstag, 28. Mai 2016, 16:13

Liegt gerade unter anderem bei mir auf dem Tisch:





Germany's Next Top Modell
_______________________________________________________________________
Gruß von Reinhart :kaffee:

13

Samstag, 28. Mai 2016, 17:24

Hey Reinhart, ist das dieses Mienendingen mit dem Panzer II Turm?

Servus,
das Russengrün wurde lackiert,
das aufhellen spare ich mir, da ein Wintertarn drauf kommt.



14

Samstag, 28. Mai 2016, 18:31

Hey Reinhart, ist das dieses Mienendingen mit dem Panzer II Turm?


Genau :ok: das Vs.Kfz 617 Minenräumer von Alkett
Germany's Next Top Modell
_______________________________________________________________________
Gruß von Reinhart :kaffee:

15

Sonntag, 29. Mai 2016, 10:33

Guten Morgen,
weiter ging es mit dem Winteranstrich,
erst mit der Gun Haarspray aufgetragen und dann eine dünne Schicht weiß.





WEHRHAHN65

unregistriert

16

Sonntag, 29. Mai 2016, 11:29

Mörser ,,Karl,, Gerät 041

Moin Lüüd

Hier mal die ersten Baufortschritte an meinem Mörser, habe auch keine Lust an einem Baubericht, darum bin ich hier gelandet :D

Fertiggestellt sind:
- Einer von zwei Pattformwagen
- einer von zwei Tragschnabelhalterungen
- das Gleisbett

ich bin begeistert von der sehr guten Passgenauigkeit bis jetzt und dem hohen Detaillierungsgrad gegenüber dem Dragonpendant










Beiträge: 7 335

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 29. Mai 2016, 13:08

8o :sabber: :sabber: sehr schöne Arbeitsfortschritte die ihr hier zeigt :thumbsup: :hand:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

18

Sonntag, 29. Mai 2016, 13:26

Mahlzeit,
die Farbe wurde wieder abgewaschen.









Beiträge: 7 335

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 7. Juli 2016, 22:58

eine meiner Leichen is ENDLICH mal fertig :pinch: :pfeif: ;)



:wink:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

Beiträge: 7 335

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 3. August 2016, 15:57


:pfeif: ;)
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

21

Mittwoch, 10. August 2016, 08:23

Mark V 1/35 von Takom in der Lackierstube:


22

Mittwoch, 16. November 2016, 08:25

Nach einiger Zeit, hab ich mich mal über den Lack des aktuellen Projektes gemacht. Nach einer grauen Grundierung habe ich den Panzer in der Black and White Technik lackiert. Dazu habe ich das Set von mig benutzt. Sieht toll aus:





Gestern habe ich die Deckschicht lackiert. Leider war das Ergebnis nicht so wie gewünscht, so dass ich wieder zur alten Colormodulation zurückkehren werde. Was soll man da auch sehen wenn man grau auf grau sprizt? Der Transparator schluckt die Farbpigmente und am Ende bleibt ne graue Brühe übrig. Tut man allerdings mehr Farbe hinzufügen verdeckt man die schön herausgearbeiteten Details. Für Panzerdunkelgrau ist die B&W Technilk leider durchgefallen.

23

Mittwoch, 16. November 2016, 18:38

Meine momentane Baustelle: der Brummbär mit Inneneinrichtung von Tristar war ein Schnäppchen, da konnte ich nicht anders. Wie stellt man den Innenraum am besten dar? Richtig...zerstört.

Nach einigen Recherchen und Referenzbildern wird er so gebaut, daß er einen seitlichen Treffer kassiert hat, wodurch die Munition verpuffte, explodierte ...wie auch immer... und das Dach wegflog. Jedenfalls schön freier Blick rein. Die Basis dachte ich mir soll in Italien spielen. Der Brummbär wurde aus dem Weg geräumt und den Abhang runtergeschoben. Oben auf den Weg passt noch was Kleines...eine 250er Halbkette, ein Kübelwagen oder ähnliches. Bin noch am überlegen was...Wehrmacht auf dem Rückzug oder Amis auf dem Vormarsch?
Um den Panzer will ich dann noch etwas Schrott aus der Grabbelkiste plazieren.
Bin gespannt wie ich das Ganze hinbekomme, ist nämlich erst mein 2. Diorama....na denn, Attacke :D



Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

24

Donnerstag, 17. November 2016, 15:40

@ Panzerschubser

Wenn der Brummbär von der Straße geschoben sein soll, dann sind es die Amerikaner auf dem Vormarsch. Die schoben nämlich sehr gern mal weg, was im Weg war.
In dem Zusammenhang würde sich oben auf der Straße ein US Panzer mit Dozer Blade oder einer der Dozer von MiniArt richtig gut machen. Dann haben beide Fahrzeuge einen direkten Bezug zueinander. :ok:
Hätte Gott gewollt das ich Grünzeug fresse, wär' ich ein Kaninchen!

25

Donnerstag, 17. November 2016, 16:51

@ Steffen

das leuchtet ein, gute Idee. Danke dafür.
Für nen Panzer is aber leider zu wenig Platz, aber zB eine M16 Halbkette und ein paar Figuren würden passen. Da kann ich gleich wieder auf Shoping-Tour gehen und nach Passendem stöbern, Juhuu :lol:
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

26

Donnerstag, 17. November 2016, 22:50

@ Panzerschubser
Oder du stellst da oben einen der beiden T969 Wrecker oder den C60 CMP Chevy Holmes Breakdown Wrecker (alle drei von Mirror Models) oder irgendein anderes Bergefahrzeug hin. Dazu noch eine Hand voll Figuren, die begutachten und sich Gedanken machen, wie man das Ding bergen könnte.
Amis und Briten haben ja auch nicht wenig deutsches Gerät geborgen, um es entweder gegen die ehemaligen Besitzer einzusetzen oder um es nach USA oder GB zur Untersuchung zu senden. ... oder um Stahlplatten auszuschneiden, mit denen man die eigenen Sherman verstärken konnte. :D
Da wäre der C60S vielleicht die beste Option, der ist kleiner als die T969.


Bildquelle : dersockelshop.de
Hätte Gott gewollt das ich Grünzeug fresse, wär' ich ein Kaninchen!

27

Freitag, 18. November 2016, 11:18

8,8er Pak 43 "Scheunentor". Dachte, das ist ein schöner Quickbuilder für ein Wochenende - Pustekuchen. Die Buben von AFV Club treiben's voll auf die Spitze, was Kleinteile angeht. Ohne Pinzetten geht fast garnichts. So klasse das vorgeformte Gun Shield aus Metall auch aussieht, so friemelig sind auch die Dutzend Befestigungen daran, die alle mit Sekundenkleber befestigt werden.



Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.

28

Freitag, 18. November 2016, 12:54

Viel Spaß und ein ruhiges Händchen, casaubon ;)

Nochmal @ Steffen,
danke für den Hinweis mit dem Wrecker, für den hab ich schon eine andere Idee. Aber das mit dem Dozer werde ich ins Auge fassen.
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

29

Freitag, 18. November 2016, 22:35



Fertig gebaut. Ein ziemliches Monster. Dagegen sieht sogar die 100 mm BS-3 richtig schlank aus.

Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.

Beiträge: 7 335

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

30

Samstag, 19. November 2016, 00:11

8o :sabber: :sabber: :sabber: :thumbsup: :hand: :prost: :party:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

Werbung