Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Montag, 6. Februar 2017, 20:12

Ich seh´s gerade. So wie die Türen/Klappen hinten stehen....Schnauze nach Unten ;)
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

62

Donnerstag, 9. Februar 2017, 12:48

Noch nicht viel zu zeigen, aber momentan auf dem Tisch

10 Matilda II
10 M3 Lee
10 Valentine VII
3 SU-100
4 SU-122
3 Laster (2 ZIS, 1 Blitz)
1 SdKfz 251
1 SdKfz 250
... und etwa 60 Figuren. Und das alles in 1/100.

Ja, ich bin Tabletopper, und ja, es wird eine neue Armee ^^

63

Freitag, 10. Februar 2017, 00:04

Revells Zil 131 auf dem Tisch.

Schöner Bausatz. Plane entstand in Eigenregie.
Hab mich zum ersten Mal an Pigmente gewagt, mal die Lackierung etwas aufgelockert.
Sie nicht mehr so eintönig aus.









Mfg Max

Beiträge: 7 335

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

64

Freitag, 10. Februar 2017, 15:54

8o schöne Vorbildfotos :thumbsup: :hand: :prost: :party: hoffe du kriegst das Modell genausogut hin :ok: ;) :five:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

65

Samstag, 11. Februar 2017, 04:25

Moin zusammen.

Auf meinem Schreibtisch stehen mehrere Projekte.
Eins davon ist der Kraz 255 von Hobbyboss.
Kurz und knapp gesagt: ein geniales Modell.
Eine große Ätzteil Platine, alles sehr genau dargestellt, sehr sauber gespritzt ohne Fischhäute.
Tolles Teil.

Ich werde ihn aber nicht direkt als Militärfahrzeug bauen, sondern als Zivil.
Und zwar als "Oldtimer" in jetziger Zeit.
Heißt daher: keine großartigen Verschmutzungen usw.
Außer beim Holz der Pritsche. Da habe ich vor, dieses etwas abgenutzt darzustellen.
Daher auch die helleren Stellen mitten drin.







Mfg Max

Beiträge: 7 335

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

66

Samstag, 11. Februar 2017, 12:52

8o :sabber: :sabber: :thumbsup: :hand: :prost: :party:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

67

Freitag, 24. Februar 2017, 10:24

Mein Dozer nimmt langsam Gestalt an, ein paar Kleinteile und natürlich noch die Alterung. Und dann NIE wieder so einen! Die Ketten sind total versaut...krumm und schief geworden. Da war ich wohl zu eifrig. Auf der Linken Seite ist ne Lücke von einem halben Kettenglied- keine Chance die Kette zu schließen. Rechts gings mit Ach und Krach gerade so. Über die Lücke hänge ich wohl ne Beutefahne, das gibt noch einen Farbklecks.
Blöd am Bausatz sind die starren Hydraulikzylinder. Wären die beweglich könnte man das Räumschild auch hoch/runter bewegen...so sitzt es in der untersten Stellung auf dem Boden. Das merkt man aber erst wenn alles zusammen ist.

Ich hatte ja mit dem Dio begonnen und kam dann erst auf die Idee mit dem Dozer...natürlich kam es so, wie ich es schon die ganze Zeit geahnt hatte: Dozer zu breit für´s Dio :bang: Da soll später nämlich ne Acrylhaube drüber, deswegen darf nix überstehen.



Der erste Gedanke war nun das Dio zu zersägen und den Weg zu verbreitern. Aber nee, Leute...komm...nich im Ernst :verrückt: Also nochmal von Vorne. Dieses hier kommt in die Warteschleife und findet später Verwendung weil so schlecht finde ich´s gar nicht mal.
Und wieder was gelernt :!: Erst Gedanken und nen vernünftigen Plan machen, dann Maß nehmen und dann erst Dio bauen ;)
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

Beiträge: 7 335

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

68

Freitag, 24. Februar 2017, 15:58

8| also ich versteh das Problem net :huh: :doof: Müsstest den Dozer doch noch soweit hineinkriegen dass er trotzdem noch aufm Weg steht ?( dann hätt er auch nen Grund dass er net weiterfahren kann, weil der Weg zu schmal wird :pfeif: Dann möglicherweise noch n paar Figuren die drüber rätseln wie's weitergehn soll.... :nixweis:

ach ja, trotz aller Widrigkeiten is dir da n tolles Modell gelungen :ok:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

69

Freitag, 24. Februar 2017, 16:30

Dankeschön :hand: ist wie gesagt noch nicht fertig.

Die Szene war folgendermaßen gedacht:
Der Fahrer des Dozers läßt sich gerade vom "Stars-and-stripes"-Mann filmen nachdem er den Brummbären zur Seite geschoben hat. Etwas vor dem Dozer stehen 2-3 Offiziere die die Karte studieren und überlegen wo´s nun weiter geht.
Ich hab alle möglichen Stellungen probiert...irgendwo klemmt´s jedes mal. Hat keinen Zweck...wenn dann noch 4 Figuren draufkommen ist es völlig überladen und sieht nicht aus. Dann lieber neu.
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

70

Freitag, 24. Februar 2017, 19:01

Ich hab mich mal an einer schönen Tarnung ausprobiert.
Das Opfer war Trumpeters UAZ 469.

Dargestellt wird der Verzerrungsanstrich der NVA.
Hier habe ich mich auch mal richtig mit Pigmenten ausgetobt.

An Details wurde nicht viel nachgearbeitet, da der Bausatz in dem Punkt nur glänzt.
Das einzige was nachträglich dargestellt wurde sind die AK47er an den Sitzen (wie sie Original an den NVA Fahrzeugen waren)
und an der Front wurde die Plane dargestellt die für kalte Tage zuständig ist.







Mfg Max

71

Freitag, 24. Februar 2017, 22:14

ISU-122S als "Restmüllverwerter"

Hab für schlanke 7,16 € eine Bauruinensünde in der Bucht geschossen. Au weia...



Rohrhalter beim Sturmgeschütz - what the hell?! Macht aber nichts, weil man diesen Dragon-Bausatz wegen falscher Abmessungen und Details eh nicht aus der Packung bauen kann. Dahingehend ist die alte Bausünde zum Kampfpreis eine gute Basis, vorhanden Restmüll dran zu verwerten.

Erstmal wurde das Ding ordentlich mit dem Dremel vergewaltigt und dabei alle Anbauteile abgerissen. Dabei kam auch die Blende ab, weil die "S"-Variante eine andere hat. Danach gings an den Ausbau. Die Laufrollen von Dragon sind zu klein = ab in die Tonne. Hab ihm welche von Trumpeter aufgezogen. Ebenso wurde die Wanne um 1,5mm angehoben, damit die Höhe korrekt ist. Noch Walzstruktur in den Stahl reingesfräst, die Fugen nachgekratzt, Halterungen aus Ätzteilresten ergänzt und zerbeulte Ersatztanks scratch aus Alu gebaut. Kette bekommt er ebenfalls eine schon vorrätige Trumpeter aufgezogen. Zu guter letzt gab's noch eine schon vorrätige Panzerart Resinblende samt 122m D-25 Knarre. Jetzt erstrahlt die alte Sünde baulich schonmal in neuer Pracht.





Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.

72

Samstag, 25. Februar 2017, 13:22

SCHEISS KATZEN :motz: :!! :bang:



Ein Wunder daß nicht mehr passiert ist...alle Kleinteile noch dran- Glück gehabt ;)
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

73

Samstag, 25. Februar 2017, 13:29

@ Panzerschubser
Ärgerlich, aber ist das nicht die Chance, den Räumschild nochmal in der Position zu verändern und den Tractor dann doch noch vernünftig aufs Dio zu bekommen?
Müsste doch passen, wenn er schräg über der Gefällekante stünde, da wo zur Zeit die hellen Steine sind, oder täusche ich mich da zu sehr in den Proportionen?
Weiterhin frohes Schaffen
Meine aktuellen Baustellen:

Im Bau: Dragon Tiger II Henschel in 1:35
Im Bau: Riich.Models Radschlepper Ost in 1:35

74

Samstag, 25. Februar 2017, 14:30

Da bin ich noch gar nicht drauf gekommen, danke :hand:
Wird wohl trotz allem recht eng werden, aber ich werd´s bei Gelegenheit mal probieren :smilie:
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

75

Samstag, 25. Februar 2017, 15:49

Hab für schlanke 7,16 € eine Bauruinensünde in der Bucht geschossen. Au weia...
Genau so macht das Spaß. Da kann man seine Lagerbestände an überzähligen Teilen und Zubehör wunderbar aufbrauchen und noch etwas Schönes dabei schaffen. Gefällt sehr, deine SU-122S. Und die bekannten Bausatz-Fehler hast du auch alle behoben. :ok:
Hätte Gott gewollt das ich Grünzeug fresse, wär' ich ein Kaninchen!

76

Montag, 27. Februar 2017, 20:07

So, hab das Räumschild mal nach links gesetzt -danke nochmal an Moritz- und 2 Figuren in etwa plaziert. In die freie Ecke sollten noch die beiden Herren mit der Karte.

Hinter dem Schild ist noch ein Stein, aber den kann ich ja gegen nen Grasbüschel tauschen.

Ob das nicht n bischen zuviel wird? Was meint Ihr denn dazu?
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

77

Dienstag, 28. Februar 2017, 08:33

Ja die Anorodnung ist zu eng. Hätte nicht gedacht das der Dozer so groß ist. Du bräuchtest eine größerer Base.

78

Mittwoch, 1. März 2017, 18:50

Das Dozer-Dio bereitet mir Kopfzerbrechen. Für ein neues Dio müßte ich in den kalten Keller...bei meiner Erkältung keine so gute Idee ;(
Also im warmen Bastelraum ran ans nächste :D
Zum ersten mal eine Häuserruine von RT-Diorama in der mache. Bis jetzt bin ich zufrieden, ist aber noch nicht final.

Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

79

Freitag, 3. März 2017, 20:31

Hab für schlanke 7,16 € eine Bauruinensünde in der Bucht geschossen. Au weia...
Genau so macht das Spaß. Da kann man seine Lagerbestände an überzähligen Teilen und Zubehör wunderbar aufbrauchen und noch etwas Schönes dabei schaffen. Gefällt sehr, deine SU-122S. Und die bekannten Bausatz-Fehler hast du auch alle behoben. :ok:

Dank dir. :) Ja, zur Resteverwertung ist so eine alte Kiste ideal. Ein 122er A19 Rohr Metallrohr war ja auch noch bei der Ruine dabei. Damit läßt sich irgendwann noch eine schöne Haubitze fertigen.

Noch etwas ist lackierfertig: T3 Beutepanzer (der alte Besitzer nannte ihn Pz. III Ausf. G). Mit allerlei Russenupgrade (T-34-Ersatztanks und Ersatzkettenhalter sowie T-26-Nachtkampfscheinwerfer). Als Führungsfahrzeug waren diese bei den Russen wegen der Kuppel und der Funkausstattung durchaus beliebt.



Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.

80

Samstag, 4. März 2017, 20:42

Bin momentan fleißig am neuen Diorama dran:


Das Kleinzeug hält länger auf als gedacht....
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

81

Donnerstag, 9. März 2017, 17:41

Langsam aber stetig geht es voran:



Das wird übrigens eine SU-85
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

82

Donnerstag, 9. März 2017, 19:14

Die ehemaligen Bausündenruine von ISU hat mittlerweile Lack abbekommmen. Noch lange nicht fertig, aber sie wird.



Das wird übrigens eine SU-85

Sag mal, da sind doch vier ausgebrannte Laufrollen dran. Das müßte heißen, es sind noch vier prächtige Disk Wheels aus Fabrik 112 übrig. Meine SU-100 steht immer noch auf Half Spider. Die 112er Disk wären perfekt. Ich würde sie nehmen. :wink:
Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.

83

Donnerstag, 9. März 2017, 19:42

Leider nur 3, eine Laufrolle wird abgerissen daneben drappiert. Aber die 3 kannst Du gerne haben :smilie:

Ein Panther-Wrack hab ich noch in Planung, da bräuchte ich auch nicht alle Laufrollen;)

Und Spider-Wheels vom T34/76 von AFV-Club hätte ich noch ein paar wenn´s hilft.

Schick mir nur nochmal Deine Adresse über PN.
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

84

Sonntag, 19. März 2017, 18:02

Ich hab mich mal mit den Figuren beschäftigt. Da hab ich mich viel zu lange vor gedrückt. Alte Werke will ich hier gar nicht zeigen, da kriegt man Augenkrebs von ;)
Umso zufriedener bin ich mit dem bisherigen Ergebnis. Für´s erste Mal is gut denke ich.

Die Augen mach ich wann anders, da bin ich jetzt zu zitterig für ;)
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

85

Sonntag, 19. März 2017, 19:25

Dreier im Originalfarbmantel...



... und kurz darauf im Russenoutfit. Richtig häßlich - 4BO am Dreier. Der Arme kann einem leid tun.

Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.

Beiträge: 7 335

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

86

Sonntag, 19. März 2017, 19:39

8| keine Ahnung was du hast :doof: schaut do eh gut aus :trost: :thumbsup: :five:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

87

Sonntag, 19. März 2017, 19:55

Hmm...erst der Beute-Panther, jetzt der 3er in Grün. Das schreit ja dann förmlich nach einem T-34 in deutschen Diensten, oder? ;)
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: AMT 1/25 74er VW Scirocco LS
Im Bau: Dragon: SU 76i in 1:35

88

Montag, 27. März 2017, 22:16

Ne, ein Beute-34er in Dunkelgelb reizt mich irgendwie nicht. Die wären am Ende noch gepflegt und gut gewartet. Da ist mir ein abgetakelter, verranzter Russenbock doch lieber. :D

Dem vorliegenden Dreier wurde schon übel mitgespielt nach dem Besitzerwechsel. Es fehlt noch eine Menge an Detailbemalung, aber das Gesamtbild läßt sich schon ganz gut erahnen.

Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.

89

Donnerstag, 30. März 2017, 13:05

Gaaaaaanz langsam geht es bei mir voran:

Meng´s A7V und Figuren von Masterbox...





Die Passgenauigkeit des A7V lässt sehr zu wünschen übrig, auch die Decals sind ein Graus.

90

Montag, 17. April 2017, 02:38

Ich hab mich zur Zeit nebenbei beim Thema Alterung.
Dazu nahm ich Revells Unimog als Opfer.
Geht mir hierbei nicht um Details des Modells.

Aber noch lange nicht fertig







Mfg Max

Werbung