Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 23. April 2016, 13:19

Nismo Skyline R34 GT-R, Tamiya 1:24

Nismo Skyline R34 GT-R

Hier sind die ersten Bilder vom fertigen R34 GT-R. Alles Wesentliche zum Modell findet ihr in meinem Baubericht, daher spare ich mir weitere Worte. Viel Spaß beim Betrachten!

















Weitere Fotos (u.a. mit eingeschaltener Beleuchtung) liefere ich bald nach.

LG

Alex

2

Samstag, 23. April 2016, 14:44

Servus Alex

also der sieht echt mal ..... TOP aus. Das Blau passt super zu den roten Sitzen und schwarzen Felgen. Sehr sauber das ganze.
Was ihn sicher auch noch gut getan hätte wären die PE-Bremsscheiben gewesen von Tamiya und eine Schwarze Motorhaube die aber Geschmackssache ist.

Aber in Großen und Ganzen ein echt Klasse R34 ist das.

3

Samstag, 23. April 2016, 21:42

Danke Stefan :ok:

So, nun zum versprochenen zweiten Teil, Unterbodenansicht und Beleuchtung:

















Meine Kamera vermag es nicht, direkt einstrahlendes LED-Licht naturgetreu wiederzugeben, daher der Orange-Stich an den Rücklichtern. In echt sind die Lichter natürlich rot:



LG

Alex

Beiträge: 700

Realname: Paul

Wohnort: Landkreis SAD, Oberpfalz

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. April 2016, 22:07

Hi Alex,

du hast ein wunderbares Modell gebaut! Super gebaut und super lackiert, wie gewohnt von dir!

Die Beleuchtung toppt aber alles! Dadurch wird das Modell richtig lebendig und gauckelt einem das Original vor! Sehr geil!

MfG Paul
"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." (Henry Ford)
__________________________________________________________________________
Meine bisherigen und aktuellen Arbeiten findet Ihr HIER.

5

Sonntag, 24. April 2016, 16:38

Hi Alex,

klasse Modell, super Lackiert, eine sehr schöne Farbe.
Die Beleuchtung sieht auch super aus :)

Einzig die Farbe der Bremssättel will mir nicht so gefallen in Kombination mit dem Blau.

6

Sonntag, 24. April 2016, 17:39

ich bin zwar kein Fan dieser asiatischen 4-Räder, aber dein Modell schaut perfekt aus...der Lack super und die Details am Unterboden - klasse gemacht :respekt: :dafür:

7

Montag, 25. April 2016, 19:06

Danke, Leute :ok:

Es freut mich, wenn Euch der Wagen gefällt.

@Jurij: Mit den Bremssätteln geb ich dir nicht ganz unrecht, da gibt´s sicher eine bessere Farbwahl. Zu Beginn habe ich die Sättel ja silbern lackiert, das fand ich aber doch zu langweilig....

LG

Alex

Beiträge: 167

Realname: Ralf

Wohnort: Limburg a. d. Lahn

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. April 2016, 19:25

Hey Alex,
Hut ab, das Modell ist wirklich erste Sahne!!!! Perfekt gebaut und die Beleuchtung sieht mega klasse aus. Super Lackierung ... rundum perfekt :respekt: :respekt:

Was kommt als nächstes... ??? Ich freu mich auf weiteres von Dir.
Viele Grüße



:ahoi: Wendelin

Im Bau:
Victory 1:84
Shelby GT 500 1:12

Fertig: Tamiya Toyota Hilux 1:10

9

Dienstag, 26. April 2016, 15:14

Danke Ralf :ok:

Auf meiner Webseite habe ich inzwischen die komplette Fotostrecke eingestellt, darunter sind noch ein paar Detailaufnhamen etc. dabei. Alle Fotos sind dann auch in etwas Qualität (deswegen aber >75Kb). Wer reinschauen möchte, hier ist der Direktlink: [url]http://www.lxd-modelcars.de/models/nismo_gtr/start_de.html[/url]

Was kommt als nächstes... ??? Ich freu mich auf weiteres von Dir.

Bei den Autos wird voerst so schnell nichts kommen. Z.Z. stehen andere (berufliche und private) Projekte im Vordergrund, da werde ich nicht mehr so oft an den Basteltisch kommen. An meinen Tabletop-Figuren werde hin und wieder weitermachen, da wirds in den nächsten Tagen sogar ein Update geben.

LG

Alex

Ähnliche Themen

Werbung