Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 10. April 2016, 20:26

Wartburg 1.3

Schade das es in 25 Jahren keine Firma geschafft hat, in KEINEM Maßstab sich dem anzunehmen.

Heute vor 25 Jahren lief der letzte Wartburg vom Band.

Etwas Künstlerische Freiheit habe ich mir genommen...






Gemacht wurde:

Schiebedach
Hauben aufgefüllt
Front komplett neu mit 85er Scheinwerfern, Eigenbaublinkern aus Resin Klar gegossen, Lampenlack und Klarlack
Heck ausgefrässt mit Eigenbauleuchten aus 0,5er ABS mit Struktur, Resin klar gegossen Lampenlack und Klarlack
Radläufe
Stossfänger auf den 353 aufgebaut
Resin ESD mit Endrohr
Engelmann Spiegel
Opel Kadett E GSi Sitze
Lackierung in "Kühlschrankweiss" ist für mich die 91er Farbe, auch an den Türinnenraumseiten
Felgen k.A. woher, mit 20" 1:24 Reifen vorn Maisto Scheibenbremse, Hinten Bremstrommeln
Gibt es keinen, bau dir einen.

Beiträge: 885

Realname: Nico Schmidt

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. April 2016, 22:20

Hallo,

schaut richtig gut aus, bei solch einem Modell hab ich mir als Kind in der Tür die Finger eingeklemmt :lol: da kommen Erinnerungen hoch bei dem Bild.

Was ist denn das für ein Masstab und welche Basis ist er.

Gruß Nico

3

Dienstag, 12. April 2016, 17:50

Das Grundmodell ist ein 85er Wartburg 353 in 1:18 von IST.
Gibt es keinen, bau dir einen.

Werbung