Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. März 2016, 17:34

Focke-Wulf Ta 183 von Revell in 1:72

Hey Leute :wink:

Neben der Spitfire musste was für nebenbei her, quasi bisschen zur Ablenkung :D

Mal im Lager gestöbert und dieses kleine Schmuckstück entstaubt :D





Warum in der Anleitung "Fa 183" steht weiß ich auch nicht :nixweis:

Der Bausatz ist sehr einfach gehalten - hier kann ich mich an meinen ersten Versuchen zu scratchen behaupten.
Als erstes habe ich das Cockpit zusammengesetzt und alles in Revell 45 grundiert.
Im Eigenbau ist die Kopfstütze sowie die beiden Konsolen neben dem Sitz entstanden.







Die Konsolen sowie der Steuerknüppel sind in schwarz gehalten Revell 09), die Gurte sind mit Revell 82 angedeutet.

Mehr wird es für den Innenraum nicht geben, da man eh fast nicht reinsehen kann...

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

Beiträge: 350

Realname: Norbert Burgardt

Wohnort: 59557 Lippstadt

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. März 2016, 10:23

Gute Arbeit Flo :) , an´s sctatchen wage ich mich noch nicht ran :(
Gruß Norbert

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. März 2016, 16:17

Hallo Norbert :wink:

sind auch erst meine ersten Versuche. Ich glaub da hilft nur üben, üben, üben.
Und bei so alten Bausätzen geht das ganz gut, die sind noch so schön übersichtlich ausgestattet :abhau:

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

Beiträge: 1 690

Realname: Gustav Stefan

Wohnort: Groß Enzersdorf, Österreich

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. März 2016, 16:25

Hallo Flo, :hand:

Ein sehr interessantes Modell, da setzte ich mich gerne zu Deinem Baubericht!!

Wünsch Dir gutes Gelingen!!

Gruß Gustav
Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der
Ausführung die Kunst! Wobei die
Schönheit liegt im Auge des Betrachters…


Im Bau: U-505 Revell 1:72

Beiträge: 649

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. März 2016, 11:47

Hallo Florian,

hatte gar nicht mitbekommen, dass du einen weiteren Baubericht gestartet hast :D
Ich lehne mich mal zurück und genieße die Vorstellung hier!

Den Bausatz hatte ich auch mal gehabt. Ich finde es in dem Fall auch vollkommen ausreichend das Cockpit eher schlicht zu halten!
Bin auf Weiteres gespannt! :ok:
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

6

Mittwoch, 30. März 2016, 19:22

8o ahhh, ne deutsche MiG :pfeif: ;) na da bin ich mal gespannt :sabber: :sabber: ;) :five:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. März 2016, 19:48

Servus Ihr 3 :wink:

schön das Ihr dabei seid :ok:

Heute wurden die Rumpfhälften zusammengeklebt und die Landeklappen "in Form" gebracht - Fotos kommen am Wochenende :D

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. April 2016, 14:29

Hey Leute :wink:

leider lässt die Passgenauigkeit etwas zu wünschen übrig :heul:





Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

Beiträge: 649

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. April 2016, 15:08

Hallo Florian,

leider lässt die Passgenauigkeit etwas zu wünschen übrig :heul:


also das kriegst du doch mit verbundenen Augen hin! :ok:
Freue mich schon auf weitere Fotos!
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

10

Sonntag, 3. April 2016, 17:52

Hallo Florian,

leider lässt die Passgenauigkeit etwas zu wünschen übrig :heul:


also das kriegst du doch mit verbundenen Augen hin! :ok:
Freue mich schon auf weitere Fotos!

dem kann ich nur voll und ganz zustimmen :thumbsup: :five: dürfte wohl wieder mal n älterer "Beute-Bausatz" sein :pfeif: ;)
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 5. April 2016, 20:16

Hallo Florian,

leider lässt die Passgenauigkeit etwas zu wünschen übrig :heul:


also das kriegst du doch mit verbundenen Augen hin! :ok:
Freue mich schon auf weitere Fotos!

dem kann ich nur voll und ganz zustimmen :thumbsup: :five: dürfte wohl wieder mal n älterer "Beute-Bausatz" sein :pfeif: ;)


Hallo Daniel und Roland,

das wird schon :ok: nur immer schön geduldig bleiben und nicht hudeln... :rolleyes:

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

12

Mittwoch, 6. April 2016, 19:48

:dafür: :thumbsup: :five: :prost: :party:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 7. April 2016, 20:37

So Leute :wink:

heute ging es etwas weiter :D

Ich habe die Unterseite gespachtelt und verschliffen und das Leitwerk angepasst :)





Die Kanzel habe ich ab- und auf die Huckebein aufgeklebt. Man merkt dem Bausatz sein Alter an, massig spalten. Hier muss ich das Klarsichtteil mit dem Rumpf sauber verspachteln



So, dann geh ich mich mal wieder der Spachtelei widmen :heul:

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

Beiträge: 649

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

14

Freitag, 8. April 2016, 20:26

Hallo Florian,

ich fühle ganz mit dir!
Die vielen, kleinen Stolpersteine können manchmal echt nervig sein..
Ich bin mir aber absolut sicher, dass du eine der besten Huckebeine baust, die überhaupt irgendwo in Vitrinen stehen!! :hand:

Weiter so!
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

15

Samstag, 9. April 2016, 13:11


Ich bin mir aber absolut sicher, dass du eine der besten Huckebeine baust, die überhaupt irgendwo in Vitrinen stehen!! :hand:


Hallo Daniel :wink:

hmm, ich bin da nicht so optimistisch - die Kanzel hat es ganz schön in sich, ich glaub die hab ich versaut :bang:

Hab die Mühle grad auf der Oberseite grundiert - ich lass mich überraschen wenn das Tape dann weg ist... :whistling:

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 14. April 2016, 21:49

Hallo Leute :wink:

bei mir ging es die letzten Tage auch weiter :)

Habe die Maschine komplett in Revell 76 lackiert und wollte "eigentlich" mit Revell 78 ein Mäandermuster, freihand und ohne abkleben, auftragen.

Das ganze endete in einem totalen Fehlschlag, jetzt ist die ganze Oberseite Revell 78 :heul: :will:
War auch mein erster Versuch für eine Mäandertarnung... :S vielleicht sollte ich das ganze nicht bei einem so kleinem Flugzeug ausprobieren :pfeif:





Nun gut, dann versuch ich morgen das Muster in 76 aufzutragen, sieht vielleicht eh besser aus. Geplant ist das Teil sowieso in einer "was wäre wenn Version" ;(

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

Beiträge: 649

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

17

Freitag, 15. April 2016, 10:43

Hallo Florian,

die Übergänge, wo die Flügel in den Rumpf münden, würde ich vielleicht noch mal spachteln und schleifen :hey:
Ansonsten: Weiter so! ^^
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 17. April 2016, 13:45

Hallo Daniel :wink:

die Übergänge sehen auf den Fotos schlimmer aus als real :whistling:

Mittlerweile habe ich mein Vorhaben aufgeben und mich von einer Mäandertarnung verabschiedet, entweder ist meine Gun zu schlecht oder der Maßstab hier zu klein :heul: :will:

Die Tarnung wird, wie geplant, in Revell 78 erfolgen. Allerdings kommt ein Standard-Schema drauf... :motz:

Aktuell habe ich die Ta 183 erneut grundiert um meine Mäander Versuche auszubügeln.



Foto ist von gestern, bin heute noch ein zweites Mal mit Revell 76 drüber und heute Abend kommt dann 78 drauf.

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

Beiträge: 649

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 17. April 2016, 21:34

Hallo Florian,

ich denke es gibt schlimmeres... ;)
Bin auf Weiteres gespannt! :)
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 19. April 2016, 20:18


Bin auf Weiteres gespannt! :)


Hallo Daniel :wink:

sooo viel gibt's da nicht mehr :abhau: ist nicht grad viel dran an der Mühle... :pfeif:

Mittlerweile hab ich alle Teile verklebt und die Lackierung sitzt auch. Bin zwar nicht zufrieden, will die Mühle aber wegen der Mistel vom Tisch haben.



Morgen kommt dann Klalack drauf, dann noch schön Altern um die Fehler vom Lackieren auszubessern und zum Schluss eine Schicht Mattlack - fertig :pfeif:

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

Beiträge: 649

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 19. April 2016, 20:35

Hallo Florian,

kann es sein, dass du etwas über das Tape gebrusht hast? :nixweis:
Könntest du noch ein paar Rundrum-Bilder hochladen?
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 19. April 2016, 20:38

Hallo Daniel :wink:

leider ja, habe nicht gut abgeklebt :(

Versuche das Ganze aber mit einer schönen Alterung zu kaschieren :S

Neue Bilder kommen wenn der Glanzlack drauf ist :ok:

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 24. April 2016, 19:58

Hallo Leute :wink:

auch an dieser Baustelle ging es dieses Wochenende weiter :D

Die Huckebein wird nicht gerade ein Schmuckstück :(

Mittwoch werde ich versuchen die Lackierfehler "wegzualtern" ;(

Wenn dann der Mattlack drauf ist gibt's Fotos vom Endprodukt :rolleyes:

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

Beiträge: 649

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 24. April 2016, 20:06

Hallo Florian,

ich bin am überlegen, was man vielleicht ausbessern kann..
Das "weiß" auf der Oberseite würde ich vielleicht mit einem hellen grau überlackieren.

Ich denke dann schaut das Ganze schon mal ganz anders aus.. ;)
Das kannst du aber natürlich machen wie du das möchtest! :D
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 28. April 2016, 20:04

Das "weiß" auf der Oberseite würde ich vielleicht mit einem hellen grau überlackieren.


Hallo Daniel :wink:

sieht auf den Fotos nicht so aus, aber der helle Farbton soll das "grau 76" von Revell sein :S

Heute habe ich die Ta 183 gealtert, am Wochenende kommt dann der Mattlack drauf - dann ist das Kapitel auch beendet und ich kann mich voll und ganz meiner Mistel widmen :rolleyes:

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

Beiträge: 649

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 28. April 2016, 21:56

dann ist das Kapitel auch beendet und ich kann mich voll und ganz meiner Mistel widmen :rolleyes:

Hallo Florian,

bin schon auf Fotos gespannt! :dafür:
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

  • »SeppGorgonzola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 29. Mai 2016, 13:19

dann ist das Kapitel auch beendet und ich kann mich voll und ganz meiner Mistel widmen :rolleyes:

Hallo Florian,

bin schon auf Fotos gespannt! :dafür:


So Leute,

das Warten hat ein Ende :S

Eigentlich wollte ich den BB abbrechen - die Mühle ist nix geworden..., Fotos habe ich dennoch gemacht.





Kanzel: Mist, schlecht abgeklebt und miserabel gespachtelt / verschliffen :bang:
Abziehbilder: Asbachuralt - hätte ich nur was aus der Restekiste genommen
Alterung: 8| total verhunzt
Bemalung: war auch schon mal besser :will:
Paßgenauigkeit: So lala

Deswegen gibt es auch bloß zwei Fotos und hier ist dann Schluss. Für die Galerie ist mir der Vogel eindeutig zu schlecht, ich hoffe er schafft es bis in die Vitrine ohne das er abstürzt.... :cursing:

Viele Grüße
Flo
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

28

Sonntag, 29. Mai 2016, 14:27

Hallo Flo,

eigentlich sieht er ja ganz schnuckelig aus, aber besonders die silbernden Decals gehen ja gar nicht.... Muss das wirklich am Alter liegen? Oder war der Untergrund nicht gut genug vorbereitet?

Den Lackierfehler auf der Rumpfseite steuerbord hättest du ruhig noch bearbeiten können... aber wenn es einmal so richtig läuft, reicht ja meist die Motivation nicht...

Etwas positives ist mir aufgefallen: Der Flieger ist klein und nimmt in der Vitrine hinten links nicht viel Platz weg. :abhau:

Gräme dich nicht, es können nicht alle deine Flieger Mist(eln) sein.

Viele Grüße

Thorsten

Beiträge: 649

Realname: Daniel

Wohnort: Schleiden (Eifel)

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 29. Mai 2016, 16:04

Kopf hoch, beim nächsten Mal wirds besser :prost: :ok:
"Soll das Werk den Meister Loben" (Friedrich Schiller)

30

Sonntag, 29. Mai 2016, 16:11

Hmmmm, also, bis auf die decals find ich den Flieger doch ganz OK 8| :nixweis:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

Werbung