Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 31. Januar 2016, 15:11

Queen Mary 2 Revell 1:400

Kurz zu meiner QM2
Hier nun wie angekündigt Bilder von meiner QM2. Habs sowohl mit Handy, als auch mit meiner Lumix, aufgenommen.
Dabei ist mir ein Teil von der Queen abgebrochen, naja halb so schlimm ich habe, den Stabilisator wieder angeklebt. Das Schiff hat einige Mängel.
Gestern habe ich den Übergang von Schwarz nach Weiß etwas ausgebessert, mit Weiß, eine weitere Verbesserung könnte ich mit schwarzer Farbe erreichen.
Ansonsten hat das Schiff einige Lücken. Unterhalb der Brücke auf beiden Seiten sind große Lücken :( .
Das ist allerdings nicht meine Schuld. Da läßt Revell was Pasgenauigkeit anbetrifft einige Wünsche offen.

Einige Besonderheiten über das Original
Als die QM2 fertig wurde, war es das größte Passagierschiff der Welt. Außerdem ist es das schnellste unter den Kreuzfahrtschiffen.
Es war zu seiner Zeit das teuerste Passagierschiff. Um ein Vergleich zu haben:

QM2:
Breite 41,15 m
Seitenhöhe72 m
Tiefgang max. 9,75 m
Baukosten ca. 870 Mio. Euro
Indienststellung 12. Januar 2004
Maschinenleistung 172.346 PS
Höchstgeschwindigkeit 30 kn (55,5 km/h)
Länge 345 m

Aidaluna
Länge 251,89
Maschinenleistung 25.000 kW (33.991 PS)
Höchstgeschwindigkeit 22,5 kn (42 km/h)
Baukosten 315 Mio €

















Was hat die Queen Mary 2 mit der Titanic gemeinsam? Beide Schiffe waren zu ihrer Zeit der Indienststellung, die größten (Titanic Länge 269m).
Beide Schiffe gelten als Luxusschiffe, sind berühmt und Ozeanliner. Sie haben große Namen! Und sie rosten leider :( beide.

Ist QM2 immer noch ein 5 Sterne schwimmende "Stadt"? Verdient sie 5 Sterne? Also nach den Bewertungen vieler Fahrgäste, wohl eher nicht.
Aber falls jemand von Euch auf der QM2 war und das Schiff persöhnlich als 1a betrachtet, so wiel ich ihm seine Sicht nicht nehmen.
Menschliche Wahrnehmung ist so unterschiedlich und sehr subjektiv.

Um meine Schiffsmodelle hervorzuheben, wäre ein guter Untergrund und Hintergrund, eine Möglichkeit. Hab schon eine Idee.
Sogar mehr als das. :idee: Monsterwelle gegen die Aidaluna und QM2. :)

Wünsche allen viel Spass im Forum.
:wink:
Grüße Robert :)

QM2

Aidaluna in Bau + Diorama

Beiträge: 412

Realname: Ronald

Wohnort: Berlin-Lankwitz

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 31. Januar 2016, 19:32

Hallo stadenker,

gleich mal ne Antwort auf Deinen Beitrag.

Erst mal schön, dass es hier im Forum wieder einen schiffchenbauenden Berliner mehr gibt. :thumbsup:

Schöne Bilder von der QM2. Bin ja gespannt aud Aida und die Monsterwelle.

Und zu QM meine persönliche Meinung: Ich selbst bin schon mal auf ihr gefahren, zwar nur mal 1 1/2 Tage von Hamburg nach Southhampton, aber immerhin war ich schon drauf.
Ich muss jedoch sagen, diese kurze Fahrt hat in mir den Mythos QM2 komplett zerstört. Nochmal brauche ich es mir nicht zu leisten. Aber das ist meine ganz persönliche Meinung. Sicher gehöre ich nur nicht zu dem Klientel, was da wohl eher angesprochen werden soll. Da gefällt es mir auf einer Aida, auf der ich auch schon 2 mal gefahren bin (luna und blu), wesentlich besser.

:wink: , Ronald
Thema: Sonstige: Fahrgastschiffe auf Havel und Spree
Meine Flotte: RC: Bonsai Flotte (meist 1:200)
Baubericht :RC: Fischkutter

3

Sonntag, 31. Januar 2016, 20:25

Hallo stadenker,

gleich mal ne Antwort auf Deinen Beitrag.

Erst mal schön, dass es hier im Forum wieder einen schiffchenbauenden Berliner mehr gibt. :thumbsup:

Schöne Bilder von der QM2. Bin ja gespannt aud Aida und die Monsterwelle.


:wink: , Ronald
Hallo Ronald,
freut mich, das dir die Bilder gefallen. Ich selbst finde die Bildqualität leider als mangelhaft. Die Bildaufnahmen sind viel zu unscharf, also auch die unbearbeiteten sind nicht ausreichend geworden. Das geht viel besser, mit deutlich mehr Licht und Stativ.
Danke für deinen kurzen Bericht über die QM2.
:wink: Robert
Grüße Robert :)

QM2

Aidaluna in Bau + Diorama

4

Mittwoch, 17. Februar 2016, 14:48

Upgrade 1 Bilder dazu

Hallo :) !

Hier kommen neue Bilder nach einigen Uprades.

Rauch wurde hinzugefügt


Brücken-lücken, ;) nein, unterhalb der Brücke an den beiden Seiten, habe ich die Lücken mit Zeitungspapier abgeklebt und bemalt; sieht zwar immer noch nicht Perfekt aus, aber deutlich besser, als vorher!


Angebrachte Sonnenliegen 2 m lang und 0,90 cm breit

Maßstab 1:400 Länge 0,5 cm Breite 0,22 cm (Toleranz +- geringgehalten)
(2 m geteil durch 400 = 0,005 m / ...)

Die Liegen können wegfliegen, habe sie nicht angeklebt, weil ich, nach Bedarf und Lust, umstellen kann.




Weitere Uprades der QM2 sind geplant.

Wie wirkt das Uprade auf Dich?
Grüße Robert :)

QM2

Aidaluna in Bau + Diorama

Werbung