Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 24. Januar 2016, 22:25

Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

Guten Abend Wettringer!

Wie die Überschrift schon sagt gesellt sich bald der große Bruder zum Prinzen. Ich habe mir günstig in der Bucht den kompletten Bausatz der Bismarck von Hachette gesichert.

Ihr wisst was das heißt :D Ein Baubericht der Bismarck! Da mir das Abo der Hood zu kostspielig war hab ich mich entschieden auf ein günstiges Angebot der Bismarck zu warten. Das warten hat sich gelohnt und die Prinz Eugen mit der Bismarck im Maßstab 1.200 macht zusammen schon einiges her finde ich! :)

Ich hoffe es werden einige den Baubericht verfolgen und mir mit Rat und Tat zur Seite stehen, wobei "Tat" schwierig sein wird ;) Der Bausatz soll ja einige Tücken besitzen wie ich im Trööt gelesen habe z.B. Zitadelle usw.

Aber alles zu seiner Zeit. Ich freu mich riesig auf dieses Projekt. Zumal die Bismarck ein super Lückenfüller ist, um die Wartezeit der Prinz Eugen zu überstehen.

Nun heißt es abwarten bis das nette Paket bei mir eintrifft! :thumbsup: :lol: :thumbsup:
Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

2

Sonntag, 24. Januar 2016, 22:30

Hallo Dennis,

Na, das ist aber eine Wandlung von der Hood zur Bismarck... :ok: Da ich die Hachette Bismarck mein eigen nenne kann ich deinen Bericht verfolgen und dir mit Tips zur Seite stehen..... :hand:
Grüsse aus RÜSSELSHEIM

Peter


Im Bau : Hachette U 96 1:48
Im Bau : Hachette HMS Hood Baubericht

3

Sonntag, 24. Januar 2016, 22:34

Ich sichere mir mal den Link hier:

http://www.bismarck.oehm.net/index.php?t…tel=Ausgabe+023#

Sieht sehr hilfreich aus! :)
Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

4

Sonntag, 24. Januar 2016, 22:36

Na, das ist aber eine Wandlung von der Hood zur Bismarck...
Ja finde ich auch aber erschien mir logischer. Bismarck und Prinz Eugen gehören einfach zusammen! :)

Da ich die Hachette Bismarck mein eigen nenne kann ich deinen Bericht verfolgen und dir mit Tips zur Seite stehen.....
Alles klar, dann freu ich mich noch mehr drauf! Danke! :ok:
Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

5

Sonntag, 24. Januar 2016, 22:36

Das ist eine gute Idee, Kollege Oehm war damals mein Vorbild in Sachen Bismarck Bau..........
Grüsse aus RÜSSELSHEIM

Peter


Im Bau : Hachette U 96 1:48
Im Bau : Hachette HMS Hood Baubericht

6

Montag, 25. Januar 2016, 20:58

Morgen soll das Paket laut DHL bereits eintreffen! :thumbsup:
Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. Januar 2016, 11:21

Ja ich gesell mich auch dazu,bin schon gespannt auf diesen Bericht. Stell gleich mal die erste Frage,war es nicht günstiger sich die Bismarck von Trumpeter zu kaufen?
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

8

Dienstag, 26. Januar 2016, 11:50

Stell gleich mal die erste Frage,war es nicht günstiger sich die Bismarck von Trumpeter zu kaufen?



Ich habe für den kompletten Bausatz plus Ordner 480€ bezahlt. Dafür das es dann von Anfang an geht ist das echt billig wenn man sich überlegt wie teuer das Abo war. Zu deiner Frage :) Die lässt sich ganz leicht beantworten. Ich arbeite lieber gerne mit Holz. Ich finde die Herausforderung bei diesem Bausatz einfach um einiges höher. Bei Trumpeter ist der Rumpf z.B. schon fertig. Zudem wollte ich diesen Bausatz schon die ganze Zeit und sie passt zu meine anderen zwei Schiffen die auch aus der Hachette-Schmiede kommen. Plastik würde da gar nicht rein passen :)
Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. Januar 2016, 11:57

Nein 48ü ist nicht viel. Guter preis. Falls dir etwas abbreichen oder verloren gehen sollte,paar hefte liegen noch bei meinen eltern. Die wir nicht brauchen. Haben diese hefte selber bekommen.
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. Januar 2016, 11:58

Habe grad gesehn du hast deine Bauberichte auch hinzugefügt,hast es noch gefunden mit den Bildern?
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

11

Dienstag, 26. Januar 2016, 12:08

Falls dir etwas abbreichen oder verloren gehen sollte,paar hefte liegen noch bei meinen eltern. Die wir nicht brauchen. Haben diese hefte selber bekommen.
Oha cool danke. Ich hoffe natürlich das der Bausatz komplett ist. Aber komme gern auf dein Angebot zurück falls etwas fehlen sollte :)

Habe grad gesehn du hast deine Bauberichte auch hinzugefügt,hast es noch gefunden mit den Bildern?
Habe den Baubericht gefunden und bin die Anleitung durch und habe es hinbekommen :D
Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. Januar 2016, 12:12

So schwär ist das nicht,zum Glück sind ja hier im Forum die alten Hasen :D ,die immer eine Lösung haben und gerne helfen!
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

13

Dienstag, 26. Januar 2016, 18:54

PAKET ist DA!

Nabend,

heute kam bereits das ersehnte Paket samt Bismarck darin. Nun kann es losgehen. Brauche ich noch irgendwas Bestimmtes für den Bau?! Hmmm wird sich noch herausstellen. Auf jeden Fall habe ich erst mal mühevolle Vorarbeit geleistet und alle Hefte aus ihren Plastikhüllen befreit und parallel alle Teile mit den Heftnummern versehen, damit ich nichts durcheinander bringe und alles in Kartons abgelegt. Nun hat alles seine Ordnung :)

Hier nun die ersten Fotos der Vorarbeit:







Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

14

Dienstag, 26. Januar 2016, 19:05

Hallo Dennis,
Brauche ich noch irgendwas Bestimmtes für den Bau?!
Eine Helling..........

Schön das du endlich loslegen kannst.

Denk bitte daran, deine Bilder sind nur angehängt............OK, du solltest den hier angebotenen JPEG Compressor benutzen damit deine Bilder die richtige Grösse haben. Ja, wir hatten schon das Problem, beim benutzen des IE von Windows, deshalb mache ich es über Firefox. Aber wir hatten auch die Diskussion das das alles Quatsch ist und nichts mit dem Browser zu tun hat. So long mit Firefox klappt es....
Grüsse aus RÜSSELSHEIM

Peter


Im Bau : Hachette U 96 1:48
Im Bau : Hachette HMS Hood Baubericht

15

Dienstag, 26. Januar 2016, 19:07

Denk bitte daran, deine Bilder sind nur angehängt............
Ich kann sie mit Explorer nicht ordnungsgemäß hochladen und bei Chrome funktioniert Werttringer nicht mehr. Gab es ein Update?
Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

16

Dienstag, 26. Januar 2016, 19:11

Dennis, bei mir läuft es mit Firefox, ich habe es ein post vorher beschrieben...... :ok:
Grüsse aus RÜSSELSHEIM

Peter


Im Bau : Hachette U 96 1:48
Im Bau : Hachette HMS Hood Baubericht

17

Dienstag, 26. Januar 2016, 19:13

du solltest den hier angebotenen JPEG Compressor benutzen damit deine Bilder die richtige Grösse haben.
Diesen benutze ich ja :)

So hab mir fix Firefox heruntergeladen. Danke für den Hinweis. Jetzt klappt Wettringer wieder einwandfrei :)
Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

18

Dienstag, 26. Januar 2016, 19:27

Da siehste, haben wir damals alles schon durchgeturnt.........Jetzt kannste über die EDIT Funktion die Bilder oben einbinden........ :D :ok:

Na supi, du bist ja schneller als der Schall... :abhau:
Grüsse aus RÜSSELSHEIM

Peter


Im Bau : Hachette U 96 1:48
Im Bau : Hachette HMS Hood Baubericht

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 26. Januar 2016, 19:31

Das muss ja ein Gewicht sein :thumbsup:
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

20

Dienstag, 26. Januar 2016, 19:40

Das muss ja ein Gewicht sein :thumbsup:
18kg und ein paar Zerquetschte. Die Bismarck wird ein Brummer und stößt meine Titanic vom Siegerttreppchen was Gewicht und Größe angeht :D
Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 26. Januar 2016, 19:53

Wow,nicht schlecht. Welche Lackierung bekommt das Schiff?
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

22

Dienstag, 26. Januar 2016, 20:00

Wow,nicht schlecht. Welche Lackierung bekommt das Schiff?
Darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Welche wäre denn am besten?
Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 26. Januar 2016, 20:05

Würd mal sagen,passend zu Prinz Eugen,diese baust ja auch. Werde alles gespannt verfolgen.
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

24

Mittwoch, 27. Januar 2016, 13:39

Erster Bauabschnitt!

Guten Tag,

nun kann es losgehen. Hier der erste Bauabschnitt der Bismarck mit Helling. Ist die Helling so wie sie ist in Ordnung? Ich habe die Bodenplatten der Bismarck mit kleinen Nägeln fixiert.

Hier nun die Fotos:









Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

25

Mittwoch, 27. Januar 2016, 15:37

So wie du se grad auf der Helling sitzen hast, wirst du den Mittelspanten an einer Seite nicht ausrichten können.
Im Bau:

HMS Victory 1:84 (DeAgo) 15,8% | HMS Victory Querschnitt 1:72 (DeAgo) 63% | Schlachtschiff Bismarck 1:200 (Hachette) 15% | Soleil Royal 1:70 (DeAgo) 16,4%
Citroen 2CV 1:8 (DeAgo) 56% | Lamborghini Countach 1:8 (DeAgo) 45%
Panzerkampfwagen VI Tiger 1:16 (Hachette) 8,5% | Grumman F14-D Super Tomcat 1:32 (Hachette) 27,5%
JNR Class D51 1:24 (DeAgo) 64% | Bayerische S 3/6 1:32 (Eaglemoss/OcCre) 20%

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 27. Januar 2016, 16:52

Habe heute bei meinen Eltern in der Kiste nochmal geschaut.
Es sind noch genügend Hefte da,glaube ab Ausgabe 40 bis 100. Bauen wird es keiner,da wir es auch bekommen haben nach einem Todesfall.
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

27

Mittwoch, 27. Januar 2016, 19:34

So wie du se grad auf der Helling sitzen hast, wirst du den Mittelspanten an einer Seite nicht ausrichten können.
Hi,
musste die Bismarck gerade eh wieder herunternehmen da mir aufgefallen ist das das Brett etwas uneben war, also als Helling unbrauchbar. Auswirkungen auf die Bismarck hatte es zum Glück nicht. Sie liegt komplett plan auf. Morgen werde ich mir ein neues Brett organisieren. Aber wäre glaube ich kein Problem gewesen. Ich hätte dann einfach den einen Nagel gezogen. Dann hätte der Mittelspant wieder Platz gehabt.

Es sind noch genügend Hefte da,glaube ab Ausgabe 40 bis 100.
Oha so viele. Damit lässt sich ja was anfangen. Zumal in diesem Bereich die Kleinteile schon anfangen. Da kann gut und gerne mal was verloren gehen.
Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

28

Mittwoch, 27. Januar 2016, 20:06

So wie du se grad auf der Helling sitzen hast, wirst du den Mittelspanten an einer Seite nicht ausrichten können.
Hi,
musste die Bismarck gerade eh wieder herunternehmen da mir aufgefallen ist das das Brett etwas uneben war, also als Helling unbrauchbar. Auswirkungen auf die Bismarck hatte es zum Glück nicht. Sie liegt komplett plan auf. Morgen werde ich mir ein neues Brett organisieren. Aber wäre glaube ich kein Problem gewesen. Ich hätte dann einfach den einen Nagel gezogen. Dann hätte der Mittelspant wieder Platz gehabt..


Nene, ich meinte von der Länge des Boards her. Gibt ja je einen Mittelspant vorne und hinten. Da wo die Bissy saß hättest du dann bei einem von beiden keine Mittelinie mehr gehabt. ;)
Im Bau:

HMS Victory 1:84 (DeAgo) 15,8% | HMS Victory Querschnitt 1:72 (DeAgo) 63% | Schlachtschiff Bismarck 1:200 (Hachette) 15% | Soleil Royal 1:70 (DeAgo) 16,4%
Citroen 2CV 1:8 (DeAgo) 56% | Lamborghini Countach 1:8 (DeAgo) 45%
Panzerkampfwagen VI Tiger 1:16 (Hachette) 8,5% | Grumman F14-D Super Tomcat 1:32 (Hachette) 27,5%
JNR Class D51 1:24 (DeAgo) 64% | Bayerische S 3/6 1:32 (Eaglemoss/OcCre) 20%

29

Mittwoch, 27. Januar 2016, 20:09

Da wo die Bissy saß hättest du dann bei einem von beiden keine Mittelinie mehr gehabt. ;)
Ahhhhh ok jetzt habe ich es verstanden. Das Brett ist schlicht und einfach zu kurz :) Die Bismarck ist echt ein Riese. Allein die Länge der Bodenplatten ist fast so lang wie die Gesamtlänge der Prinz Eugen^^
Grüße aus Rheinland Pfalz :thumbsup:

Dennis

Im Bau: Holz: Prinz Eugen von Hachette "Aboserie" Baubericht
Im Bau: Holz: Bismarck Hachette 1:200 "Baubericht"

30

Mittwoch, 27. Januar 2016, 20:16

Ja, muß mir für die Hood auch noch ein längeres Bord besorgen. :lol:
Im Bau:

HMS Victory 1:84 (DeAgo) 15,8% | HMS Victory Querschnitt 1:72 (DeAgo) 63% | Schlachtschiff Bismarck 1:200 (Hachette) 15% | Soleil Royal 1:70 (DeAgo) 16,4%
Citroen 2CV 1:8 (DeAgo) 56% | Lamborghini Countach 1:8 (DeAgo) 45%
Panzerkampfwagen VI Tiger 1:16 (Hachette) 8,5% | Grumman F14-D Super Tomcat 1:32 (Hachette) 27,5%
JNR Class D51 1:24 (DeAgo) 64% | Bayerische S 3/6 1:32 (Eaglemoss/OcCre) 20%

Verwendete Tags

1:200, Bismarck, Hachette

Werbung