Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 21. Januar 2016, 12:12

North American P-51B Mustang von Academy

Hallo zusammen

Endlich kann ich euch meine fertige Mustang präsentieren. Zwar nicht unter freiem Himmel, aber mit passendem Hintergrund.
Der Bau ging ohne Probleme von statten und hat mir sehr Spass bereitet. Gebaut habe ich ohne jegliches Zubehör. Einige Bilder vom Bau habe ich ja auch schon im Stammtisch-Thread gezeigt.
Lackiert habe ich mit Gunze und Tamiya Farben. Gealtert mit AK-Produkten. Der Bausatz stammt ursprünglich von Accurate Miniatures aus dem Jahr 1996 und lässt sich tadellos bauen.
Preislich bin ich ein bisschen enttäuscht von Academy. Es liegt lediglich eine Decalvariante dem Baukasten bei.

Nun wünsche ich euch viel Spass mir den Bildern und freue mich über Kritik und Lob.























Grüsse
Carlo

de hampi

unregistriert

2

Donnerstag, 21. Januar 2016, 12:37

Hey Carlo,,
meine Meinung hab ich dir ja schon Gesagt...
Auch hier nochmal....Absolut genial gebaut und lackiert...

Gruß Sven

Beiträge: 350

Realname: Norbert Burgardt

Wohnort: 59557 Lippstadt

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Januar 2016, 10:14

Hallo Carlo :wink: Eine tolle Maschine ist Dir da gelungen; besonders gut gefallen mir die Gebrauchsspuren :respekt:
Gruß Norbert

4

Freitag, 22. Januar 2016, 14:46

Hey Carlo!

Deine Mustang ist echt genial geworden. Blitzsauber lackiert und gealtert. :respekt:
Die Idee mit dem "künstlichen" Open-Air-Hintergrund klaue ich mir hier mal :baeh:
Die Reifen find ich absolut perfekt. Was hast du da zum Altern benutzt?

Beiträge: 129

Realname: Stefan

Wohnort: Im "Ländle"

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Januar 2016, 17:37

Hi Carlo!!!

Hey, eine echt schöne Mustang hast Du da gezaubert und vor allem auch fotografisch ansprechend präsentiert....well done, mate!! :ok:

Grüßle
Zimmo 8)

PS: Ui....ich glaube, an der linken Tragfläche ist das Klarsichtteil für den Landescheinwerfer auf Reisen gegangen! ;)
Zur Zeit im Bau:
IL-2M3 in 1:32
V2-Diorama in 1:48
B-17G in 1:32
Langzeitprojekt in 1:48: "100 Jahre Türkische Luftwaffe"
www.zimmosflugwelten.de

6

Freitag, 22. Januar 2016, 22:58

Hey Carlo,
was soll ich schon groß sagen? Die Invasionszebrastreifen sind zwar nicht mein Geschmack, aber modellbautechnisch, wie gewohnt, top :ok:
Gruß, Daniel :wink:
letztes Projekt: Toyota GT-One

7

Sonntag, 24. Januar 2016, 23:11

Hallo Leute

Vielen Dank für eure netten Worte. Freue mich immer wieder dies zu lesen :rot:
Die Reifen find ich absolut perfekt. Was hast du da zum Altern benutzt?
Ich habe Humbrol-Sandfarbe und White Spirit vermischt und die Reifen damit eingepinselt. So Quasi ein Washing durchgeführt.

PS: Ui....ich glaube, an der linken Tragfläche ist das Klarsichtteil für den Landescheinwerfer auf Reisen gegangen!
:bang: und bisher auch noch nicht wieder aufgetaucht :bang:

Grüsse
Carlo

8

Freitag, 5. Februar 2016, 10:03

uiuiui ... ich sollt viel öfter in die Bildergalerie hier gucken!

Augenweide! Und zwar sowohl die Modelle wie die Fotos.
Das Detail mit den MG Mündungen ist absolut ... absolut eben :thumbsup:

Werbung