Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 6. Januar 2016, 22:01

Alien vs Predator-Figuren (Prodos 32mm)

Leider komme ich Dank Job und aufbau eines Selbstständigkeit kaum noch dazu richtig zu basteln. Zum Relaxen habe ich mich daher mal der Figuren des Brettspiels "AVP - the hunt begins" von Prodos angenommen. Als alter Alien-Fan ein absolutes MUSS und die Figuren sind wirklich gut gearbeitet... abgesehen davon hat mich meine bessere Hälfte zum Geburtstag mit einem Set beglückt, während ich mir selbst zu diesem Zeitpunkt schon eines bestellt hatte. Die Powerloader, Hellhounds, Alien Warrior und die Queen sind im Basisspiel nicht enthalten. Eigentlich habe ich es auch nicht wirklich mit Figuren aber die haben richtig Spaß gemacht - ich hoffe sie gefallen ein wenig.

Colonial Marines und Powerloader



Predator und Hellhounds




Aliens: Stalker, Infants, Warrior und die Alien Queen








Zu guter Letzt noch ein Satz Eisenkern Stormtroopers, die als Kolleteralschaden mitbepinselt wurden:

2

Donnerstag, 7. Januar 2016, 17:35

Na klar...du hast es nicht so mit Figuren :P

Die sehen richtig gut aus :thumbup: am besten gefällt mir die Tarnbemalung auf den Hosen.

Sehr schöne Arbeit.

Beiträge: 7 334

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Januar 2016, 21:49

na klar gefallen die 8o :sabber: :sabber: :thumbsup: :hand: wünschte ich wär nur halb so gut ;( ;)
mfG :wink:
Roland :thumbup:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

4

Freitag, 8. Januar 2016, 17:27

Sehr schön! :ok: :thumbsup:

Grüße Jakob


Werbung