Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 29. Dezember 2015, 04:31

Edelstahlmodellbausätze von metall earth

Moin,kennt jemand die Lasercut-Bausätze aus Edelstahlblech? In dieser Art gibt es auch eine sehr schöne Dampflok der UP vom northern Typ. Die Bausätze stammen aus den USA von Metall Earth Fascinations und sind hier z.B bei Amazon oder Conrad für ca. 10 Euro pro Bausatz zu bekommen. Hat jemand schon mal so ein Edelstahlmodell gebaut? ?(
Alle Dinge, die Spaß machen, sind entweder illegal, unmoralisch oder machen dick." (W.C.Fields)
Mit freundlichen Grüßen
Pedro

2

Dienstag, 29. Dezember 2015, 08:37

Schau mal hier, jemand hatte mal den millenium falken gebau,t ist etwa in der Mitte auf der ersten Seite zu finden.

Im Bau: Für meinen Sohn Jannik

Mit Edelstahl Modellen habe ich leider keine Erfahrung, aber 2 Häuschen aus Messigblech habe ich inzwischen gebaut.
Das Ganze ist schon sehr fummelig, vor allem die winzigen Nippel in Laschen zu bekommen und sie umzubringen, ohne den Rest des Blechs zu verbiegen.
Die Passgenauigkeit der Teile hingegen ist sehr gut.

Die Modelle sind übrigens bei aliexpress deutlich günstiger zu bekommen, dauert halt nur etwas bis sie aus China bei dir sind.


3

Dienstag, 29. Dezember 2015, 21:12

Hallo Pedro,

Bin eigentlich nur 'Mitleser' hier, aber deine Frage möchte ich gerne beantworten. Bei YouTube gibt es ganz viele Videos zu dem Metal Earth Artikeln

Grüsse aus Darmstadt

Jakob

4

Dienstag, 29. Dezember 2015, 23:10

Moin..

Bin hier zufällig draufgestossen.

Im Müller (Drogerie) in Villingen bekommt man die Bausätze auch, selbst ein Tiger I ist dabei.

Hab aber keine Erfahrung damit.

Grüsse Martin
GegenGifthilftGegengift(BAD)

5

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 14:21


Grüsse aus Darmstadt

Jakob


Ei, Heiner, wie?

Habe den ISD und Falcon von Metal Earth gebaut.



Insgesamt eine sehr fummelige Geschichte. Das Material ist zumindest erstaunlich widerstandsfähig und trotzdem leicht sauber zu biegen mit einer Flachzange. Kein Vergleich zur Brüchigkeit von üblichem PE.

Es empfiehlt sich, die Metallplatten vorher mit Isopropanol zu säubern und diese danach beim Bau auschließlich mit Latex-Handschuhen anzufassen. Fingerabdrücke sind sofort häßlich sichtbar. (siehe auf dem Falcon auf dem Bild unten, ja, das ist ein Fingerabdruck, kein Klebstoffspritzer), Baumwollhandschuhe sind wegen der scharfen Kanten ungünstig.

Im Bau:

HMS Victory 1:84 (DeAgo) 15,8% | HMS Victory Querschnitt 1:72 (DeAgo) 63% | Schlachtschiff Bismarck 1:200 (Hachette) 15% | Soleil Royal 1:70 (DeAgo) 16,4%
Citroen 2CV 1:8 (DeAgo) 56% | Lamborghini Countach 1:8 (DeAgo) 45%
Panzerkampfwagen VI Tiger 1:16 (Hachette) 8,5% | Grumman F14-D Super Tomcat 1:32 (Hachette) 27,5%
JNR Class D51 1:24 (DeAgo) 64% | Bayerische S 3/6 1:32 (Eaglemoss/OcCre) 20%

6

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 16:02

Habe ein paar Gebäude von denen gebaut. Finde sie sehr detailliert.
Der Bau ist zum Teil sehr fummelig brachte mir aber Spaß. Anleitung ist auch
ok.

keramh

Moderator

Beiträge: 10 544

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 18:48

moin,

die kannte ich noch garnicht und wie ich ebend das Ford Model T entdeckt habe konnte ich nicht wiederstehen und habe mir den kleinen gleich gekauft.
Sobald er ankommt werde ich eine Baubesprechung machen.

Der R2D2 hat auch was und auch die beiden Gitarren und das Schlagzeug .... :rot: :pfeif:

keramh

Moderator

Beiträge: 10 544

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. Januar 2016, 19:56

moin,

habe zum Ford Model T eine BAUSATZVORSTELLUNG eingestellt.



Ich bin von dem kleinen schon jetzt begeistert. Die glänzende Oberfläche hat was.
Der Baubericht wird in kürze folgen.

10

Mittwoch, 6. Januar 2016, 23:19

Oh Mann, ich habe völlig vergessen wie viel Hass ein einzelner Mensch für lustige kleine Metallzungen in nur wenigen Stunden entwickeln kann.



wird mal Neuschwanstein, wenn ich es nicht vorher gegen die Wand feuere
Im Bau:

HMS Victory 1:84 (DeAgo) 15,8% | HMS Victory Querschnitt 1:72 (DeAgo) 63% | Schlachtschiff Bismarck 1:200 (Hachette) 15% | Soleil Royal 1:70 (DeAgo) 16,4%
Citroen 2CV 1:8 (DeAgo) 56% | Lamborghini Countach 1:8 (DeAgo) 45%
Panzerkampfwagen VI Tiger 1:16 (Hachette) 8,5% | Grumman F14-D Super Tomcat 1:32 (Hachette) 27,5%
JNR Class D51 1:24 (DeAgo) 64% | Bayerische S 3/6 1:32 (Eaglemoss/OcCre) 20%

11

Donnerstag, 7. Januar 2016, 09:27

Hallo zusammen,

zugegeben haben mich die hier gezeigten Modelle sehr angesprochen und diese Art Modellbau ist für mich völlig neu. Demzufolge konnte ich es mir nicht verkneifen bei diesem Shop ebenfalls einige Sachen zu ordern. Interessehalber waren es bei mir 3 Flugzeuge, die ich dann ebenfalls vorstellen werde.

Beim herumstöbern ist mir noch dieser Hersteller aufgefallen, was aber sicher eine ganz andere Liga ist...



beste Grüße
Christian

12

Donnerstag, 7. Januar 2016, 09:59

Verbietet winzige Metallzungen :cursing: :cracy: :schrei:

Im Bau:

HMS Victory 1:84 (DeAgo) 15,8% | HMS Victory Querschnitt 1:72 (DeAgo) 63% | Schlachtschiff Bismarck 1:200 (Hachette) 15% | Soleil Royal 1:70 (DeAgo) 16,4%
Citroen 2CV 1:8 (DeAgo) 56% | Lamborghini Countach 1:8 (DeAgo) 45%
Panzerkampfwagen VI Tiger 1:16 (Hachette) 8,5% | Grumman F14-D Super Tomcat 1:32 (Hachette) 27,5%
JNR Class D51 1:24 (DeAgo) 64% | Bayerische S 3/6 1:32 (Eaglemoss/OcCre) 20%

13

Donnerstag, 7. Januar 2016, 10:26

Willst DU lieber winzigste Schrauben? :lol:
Sieht doch echt gut aus.

Habe vorhin auch gerade einen neuen Metallzungenbausatz bekommen.


14

Donnerstag, 7. Januar 2016, 10:47

Jetzt habt ihr mich auch noch drauf gebracht. Der AT-AT sieht einfach zu gut aus :ok:

15

Donnerstag, 21. Januar 2016, 20:56

Ich habe letztens auch den Falcon gebaut. War schon eine arg fummelige Arbeit. Bin mit dem Ergebnis aber recht zufrieden. :)

keramh

Moderator

Beiträge: 10 544

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 21. Januar 2016, 21:09

moin,

eventuell könnten wir ja mal die verschiedenen Anbieter hier zusammentragen?
Bislang waren mir diese Art Bausätze völlig unbekannt.
Nach dem Ford Model T hätte ich Lust weitere dieser Kleinen zu bauen.
Leider habe ich im Netz außer einem Bild eines goldenen (Messing) Rolls-Royce nichts entdeckt.

Also welche Hersteller gibt es?

17

Freitag, 22. Januar 2016, 09:08

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=metal+earth

Echt krass, was es alles gibt. Der Mars Rover würde mich auch reizen, neben vielen Anderen. ;)

18

Freitag, 22. Januar 2016, 10:41

Die kleinen Modellautos sind wirklich rar gesät.

Es gibt noch ein paar Modelle von Autos, die sehen aber meiner Meinung nach größtenteils aus , als ob sie gerade von Schrottplatz kämen.

Leider funktioniert die Suche nicht so 100%ig.

Modell cars

Den Ford finde ich auch ganz niedlich, für den Rolls-Royce hingegen kann ich mich mit seinem etwas seltsamen Lochblech Design nicht so recht begeistern.

Ähnliche Themen

Werbung