Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Sgt.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 640

Wohnort: Lienz/Osttirol /Österreich

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. Dezember 2015, 22:47

Vw Crafter

Hallo Leute :wink:

Da ich bei meinen anderen Projekt warten muss bist die Teile getrocknet sind zum weiter arbeiten und da mir ja nicht langweilig werden darf musste was anderes her :lol:

Es handelt sich um einen VW CRAFTER.Als Basis dient ein Diecastmodell von Cararama was einst ein FeuerwehrFahrzeug war.

Als erstes wurde das Auto so weit es geht in seine Teile zerlegt um es dann zu lackieren und den Innenbereich farblich zu gestalten.









Freu mich schon auf eure Kommentare und Anregungen :)

Gruss Markus :wink:

2

Samstag, 19. Dezember 2015, 23:01

Hallo Markus,

dabei schaue ich Dir gerne zu. :smilie:


Gruß
Marcus (mit c :P ) :wink:
Das einzige was Du auf dieser Welt verändern kannst, ist die Lage Deines Kopfkissens...
Gabriel Garcia Marquez

Revell BMW 507 Cabrio
Revell VW Käfer Cabrio 1970 1:24

Beiträge: 385

Realname: Patrick

Wohnort: Schwielowsee

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. Dezember 2015, 23:34

hey interessant. hab den auch allerdings ohne löcher im dach :-)

bei mir waren die reifen grottenschlecht. teilweise fehlte richtig gummi zur felge hin. bin gespannt was du hier zauberst...

gruß patrick

  • »Sgt.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 640

Wohnort: Lienz/Osttirol /Österreich

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Dezember 2015, 09:38

Hallo Leute :wink:

@Marcus mit "c" :nimm einfach Platz :)

@Patrick: Den ohen Löcher hab ich leider nicht bekommen.Aber zukleben,Verspachtel und schleifen dann sollt es passen ;) Die Reifen sind hier auf echt sch.... :roll: Werd schaun ob ich ein paar schöne 20" herbekomme.

Gruss Markus :wink:

5

Mittwoch, 23. Dezember 2015, 18:36

Hallo der Anfang sieht doch schon mal gut aus! Wie der eine oder andere bereits mitbekommen haben dürfte bin ich absoluter Fan von Diecast Umbauten. Bin also auf jeden Fall dabei! Aber was soll überhaupt daraus gemacht werden?

6

Freitag, 25. Dezember 2015, 16:22

Hallo Markus,
schaue dir gerne über die Schlutern, mal sehen wo die Reise hingeht. :ok:
Gruß Werner :ok:



Wahre Freundschaft bedeutet
nicht Unzertrennlichkeit, sondern getrennt,
sein zu können, ohne dass sich etwas ändert.

  • »Sgt.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 640

Wohnort: Lienz/Osttirol /Österreich

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:03

Hallo Leute :wink:

Freut mich dass ihr auch hier dabei seit.
Spiel mal mit den Gedanke eine fiktive Spedition zu machen und würde ihn dann als Servicewagen umbauen.

Gruss Markus :wink:

  • »Sgt.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 640

Wohnort: Lienz/Osttirol /Österreich

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Januar 2016, 20:13

Hallo Leute :wink:

Heute ging es ein wenig beim Crafter weiter.
Das Riffelblech wurde mit Alclad lackiert und der Holzboden aus Stäbchen aus einen bekannten Gasthaus :D







Viel Spass mit den Bildern.

Gruss Markus :wink:

9

Dienstag, 26. Januar 2016, 22:37

Hallo Markus,

schön das es weitergeht bei Dir, :ok: . Klar hab ich Spass mit den Bildern :thumbsup:
Dein Laderaum sieht sehr gut aus. Willst Du den Holzboden so lassen oder bringst Du noch etwas Struktur da rein?
Mit Struktur meine ich eine Art "Lasur", um es etwas benutzt aussehen zu lassen ??

Der Hubwagen gefällt mir besonders gut. Ist der aus dem Werkzeugprogramm für die Werkstatt-Garage?


Gruß
Marcus :wink:
Das einzige was Du auf dieser Welt verändern kannst, ist die Lage Deines Kopfkissens...
Gabriel Garcia Marquez

Revell BMW 507 Cabrio
Revell VW Käfer Cabrio 1970 1:24

  • »Sgt.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 640

Wohnort: Lienz/Osttirol /Österreich

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. Februar 2016, 12:40

Hallo Leuute :wink:

Am Crafter ging es am Wochenende wieder ein wenig weiter.
Der Holzboden im Laderaum und die Paletten wurde ein bisschen gealtert.





auch neue Felgen mit Pneus mal zur Probe.Kann sein dass er ein wenig zu tief wird :D



und die erste Schicht Grundierung ist auch drauf



@Marcus: Der Hubwagen ist von MG.

Gruss Markus :wink:

11

Freitag, 5. Februar 2016, 13:20

Hallo Markus,

schöne Fortschritte mit Deinem Crafter :ok: und Danke für Deine Antwort mit dem Hubwagen :hand:

Gruß
Marcus :wink:
Das einzige was Du auf dieser Welt verändern kannst, ist die Lage Deines Kopfkissens...
Gabriel Garcia Marquez

Revell BMW 507 Cabrio
Revell VW Käfer Cabrio 1970 1:24

  • »Sgt.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 640

Wohnort: Lienz/Osttirol /Österreich

  • Nachricht senden

12

Samstag, 9. April 2016, 21:11

Hallo Leute :wink:

In den letzten Tagen ging es wieder ein wenig weiter.
Lackiert wurde er in weiss und grün mit Tamiya Spraydosen.Heute stand dann die Beschriftung am Plan.







Viel Spass mit den Bildern

Gruss Markus :wink:

Werbung