Sie sind nicht angemeldet.

Maßstab 1:32 BO 105 Revell

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Racoon_85

unregistriert

1

Dienstag, 8. Dezember 2015, 01:48

BO 105 Revell




Heute zeige ich Euch meinen Bo105 in der Sonderlackierung "35 Jahre Roth". Zum Bausatz gibt es nicht viel zu sagen, der war soweit in Ordnung, die Lackierung erfolgte mangels einer Airbrushanlage mit dem Pinsel und Revell Aquacolor Farben, welche alle im Set enthalten waren.

Alles in allem hat der Bau des BO105 großen spaß gemacht und ging leicht von der Hand. Etwas enttäuscht bin ich von den Aquacolorfarben, auf den Fotos müsste man teilweise recht dicke Farbaufträge sehen. Obwohl die Farben sehr dünn aufgetragen sind. Steht das Model jedoch unmittelbar vor einem, schaut alles zum Glück nicht mehr so schlimm aus und der Anstrich sieht bisweilen sogar recht glatt aus. Dieses Modell war jedoch der letzte Funken den es zu der längst überflüssigen Entscheidung brauchte, mir nun doch eine Airbrushanlage zu zulegen. Gar nicht zufrieden und sehr enttäuscht war ich von den ausgelieferten Decals. Wie auf den Bildern zu sehen ist, sind diese sehr dick geraten. Dadurch sind einige Decals bereits auf dem Trägerpapier gebrochen oder zerbröselt. So einigermaßen konnte ich sie aber retten. Alles in allem bin ich mit dem Modell aber ganz zufrieden und denke mit einem anständigen Lackierwerkzeug und der ein oder anderen bastlerischen Steigerung werden die Ergebnisse in Zukunft besser aussehen. Ich hoffe dieses mal sind die Bilder von etwas besserer Qualität als in meinem Baubericht vom Sea Lynx von dem bald auch Bilder folgen werden. Für konstruktive Kritik hab ich natürlich ein offenes Ohr, man will ja dazu lernen... jetzt aber genug erzählt, hier die Bilder in loser Reihenfolge.... :)


















Also wie gesagt Kritik Lob und so weiter werden gerne angenommen, lach und nicht zu hart sein ist erst der zweite Große Hubschrauber :roll: :lol:




LG Patrick!! :prost:







Racoon_85

unregistriert

2

Freitag, 11. Dezember 2015, 03:07

Hey Leute, zwei Bilder habe ich noch gefunden falls Interesse besteht :D ;)






3

Samstag, 19. Dezember 2015, 13:58

Heli

Ich finde Deinen Heli seher seher schön.Lg Moni.

Werbung