Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Montag, 30. November 2015, 08:24

Moin Peter,

der Link zeigt intern auf das Forum, nicht ins www, ist offenbar der Link zum einfügen des Bildes, welches er ja auch verlinkt und nicht eingefügt hat - erkennbar am weißen Rand. Für mich macht es den Eindruck, dass er uns nur seine Bücher zeigen wollte.

:kaffee:
Gruß, Olaf

Im Bau Zerstörer Mölders 1:100 scratch
Fertig: Hachette U96 1:48, Academy Graf Spee 1:350, VIIc 1:350

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

62

Montag, 30. November 2015, 09:56

Hood ist unterwegs :sabber:
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

63

Montag, 30. November 2015, 11:07

Morsche Olaf,
der Link zeigt intern auf das Forum, nicht ins www,
da kannste mal sehen, ich sehe nix....... Danke Olaf. :hand:

Mensch Maddin,

ich weiss wie es sich anfühlt.... :prost:
Grüsse aus RÜSSELSHEIM

Peter


Im Bau : Hachette U 96 1:48
Im Bau : Hachette HMS Hood Baubericht

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

64

Montag, 30. November 2015, 11:20

Bin schon gespannt wann die kommt
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

65

Montag, 30. November 2015, 12:51

Was zahlste......

Mörfelden - Walldorf ist bei mir um die Ecke, ich könnte evtl. Bremsklotz spielen.... :baeh:
Grüsse aus RÜSSELSHEIM

Peter


Im Bau : Hachette U 96 1:48
Im Bau : Hachette HMS Hood Baubericht

66

Montag, 30. November 2015, 12:59

14 km von mir. Was meinste, Peter, Forentreffen bei IP, schonmal die nächsten Packs mitnehmen? :lol:
Im Bau:

HMS Victory 1:84 (DeAgo) 15,8% | HMS Victory Querschnitt 1:72 (DeAgo) 63% | Schlachtschiff Bismarck 1:200 (Hachette) 15% | Soleil Royal 1:70 (DeAgo) 16,4%
Citroen 2CV 1:8 (DeAgo) 56% | Lamborghini Countach 1:8 (DeAgo) 45%
Panzerkampfwagen VI Tiger 1:16 (Hachette) 8,5% | Grumman F14-D Super Tomcat 1:32 (Hachette) 27,5%
JNR Class D51 1:24 (DeAgo) 64% | Bayerische S 3/6 1:32 (Eaglemoss/OcCre) 20%

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

67

Montag, 30. November 2015, 13:19

Bitte keinen bremsklotz spielen :lol:
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

68

Montag, 30. November 2015, 18:34

Grad bei ebay,einen spantensatz der tirpiz und scharnhorst gefunden
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

69

Montag, 30. November 2015, 18:37

Genau,
14 km von mir. Was meinste, Peter, Forentreffen bei IP, schonmal die nächsten Packs mitnehmen? :lol:
darüber lässt sich reden..... :abhau:

@ Maddin,

Ne lass man stecken, momentan ist mein Bedarf gedeckt........ :rolleyes:
Grüsse aus RÜSSELSHEIM

Peter


Im Bau : Hachette U 96 1:48
Im Bau : Hachette HMS Hood Baubericht

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

70

Montag, 30. November 2015, 19:12

Warten wir ab was noch kommt. Die 1:200 modelle sind immer mehr im kommen
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

71

Dienstag, 1. Dezember 2015, 23:06

da lehn ich mich mal ganz entspannt zurück

die HMS HOOD hab ich auch vor ein paar tagen geordert.
und mein weihnachtsgeschenck ist auch schon unterwegs....
die trumpeter bismarck 1/200

damit hab ich das "boot"; die "eugen"; die "bismarck" und die "hood" am start, bzw. schon auf stapel liegen...
jetzt fehlt eigentlich nur noch die "roodney", die "tirpiz" und die "jamato"

meine freundin hat mich schon jetzt für verrückt erklärt.....
Meister sei wer etwas kann. Schüler bleibt doch jedermann.

72

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 08:30

Sag das bloss nicht so laut..... :abhau:

Ich sehe das du Gewaltiges vorhast.... :ok:
Grüsse aus RÜSSELSHEIM

Peter


Im Bau : Hachette U 96 1:48
Im Bau : Hachette HMS Hood Baubericht

73

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 10:43

na....

eigentlich solls das dann auch gewesen sein mit der hood und der Bissi
aber man weiß ja nie... wenn die von hachette noch die Tirpiz bringen lass ich mich eventuell noch mal überreden.
aber so is das eben, man muß schon positiv bekloppt sein für so ein hobby :prost:
Meister sei wer etwas kann. Schüler bleibt doch jedermann.

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 13:34

Also fie rodney kommt ja bald
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

75

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 14:06

Von mir aus könnten se die Bauanleitung für Lieferung 2 schonnemal hochladen. Ich bin durch durch Lieferung 1 und will wissen, wie's weitergeht. :lol:
Im Bau:

HMS Victory 1:84 (DeAgo) 15,8% | HMS Victory Querschnitt 1:72 (DeAgo) 63% | Schlachtschiff Bismarck 1:200 (Hachette) 15% | Soleil Royal 1:70 (DeAgo) 16,4%
Citroen 2CV 1:8 (DeAgo) 56% | Lamborghini Countach 1:8 (DeAgo) 45%
Panzerkampfwagen VI Tiger 1:16 (Hachette) 8,5% | Grumman F14-D Super Tomcat 1:32 (Hachette) 27,5%
JNR Class D51 1:24 (DeAgo) 64% | Bayerische S 3/6 1:32 (Eaglemoss/OcCre) 20%

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 14:16

Dauert sicher noch
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

77

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 14:20

Manchmal sind se fix. Das Bild von der Hood auf der Homepage, daß nicht die Hood zeigte, sondern die Repulse oder Reknown, hatten se innerhalb von einem Tag nach Hinweis ausgetauscht. :abhau:
Im Bau:

HMS Victory 1:84 (DeAgo) 15,8% | HMS Victory Querschnitt 1:72 (DeAgo) 63% | Schlachtschiff Bismarck 1:200 (Hachette) 15% | Soleil Royal 1:70 (DeAgo) 16,4%
Citroen 2CV 1:8 (DeAgo) 56% | Lamborghini Countach 1:8 (DeAgo) 45%
Panzerkampfwagen VI Tiger 1:16 (Hachette) 8,5% | Grumman F14-D Super Tomcat 1:32 (Hachette) 27,5%
JNR Class D51 1:24 (DeAgo) 64% | Bayerische S 3/6 1:32 (Eaglemoss/OcCre) 20%

78

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 14:45

da hab ich sowieso mal ne frage....

ich kenn die hood noch als 1:700 modell von revell (korrigiert mich, wenn ich falsch liege ), und die hatte je back- und steuerbord 3 oder 4 geschütztürme auf dem hauptdeck und die unter dem oberdeck - quasi verschantz...

hab ich das falsch in erinnerung, oder wieso is das bei der hood nich der fall..... :nixweis:
Meister sei wer etwas kann. Schüler bleibt doch jedermann.

79

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 14:58

da hab ich sowieso mal ne frage....

ich kenn die hood noch als 1:700 modell von revell (korrigiert mich, wenn ich falsch liege ), und die hatte je back- und steuerbord 3 oder 4 geschütztürme auf dem hauptdeck und die unter dem oberdeck - quasi verschantz...

hab ich das falsch in erinnerung, oder wieso is das bei der hood nich der fall..... :nixweis:


Meinst du diese HMS Hood?



Nicht das selbe Schiff. Diese HMS Hood war der Vorgänger der "Mighty Hood". Es ist ein Schiff der Royal Sovereign Klasse. Für diese Klasse gab es Mitte der 90er einen Revellbausatz.
Im Bau:

HMS Victory 1:84 (DeAgo) 15,8% | HMS Victory Querschnitt 1:72 (DeAgo) 63% | Schlachtschiff Bismarck 1:200 (Hachette) 15% | Soleil Royal 1:70 (DeAgo) 16,4%
Citroen 2CV 1:8 (DeAgo) 56% | Lamborghini Countach 1:8 (DeAgo) 45%
Panzerkampfwagen VI Tiger 1:16 (Hachette) 8,5% | Grumman F14-D Super Tomcat 1:32 (Hachette) 27,5%
JNR Class D51 1:24 (DeAgo) 64% | Bayerische S 3/6 1:32 (Eaglemoss/OcCre) 20%

Beiträge: 442

Realname: Reinhart

Wohnort: Niederlande

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 16:36

Hauke

da hab ich sowieso mal ne frage....

ich kenn die hood noch als 1:700 modell von revell (korrigiert mich, wenn ich falsch liege ), und die hatte je back- und steuerbord 3 oder 4 geschütztürme auf dem hauptdeck und die unter dem oberdeck - quasi verschantz...

hab ich das falsch in erinnerung, oder wieso is das bei der hood nich der fall..... :nixweis:


Die back- und steuerbord 5,5 inch geschütztürme (10) auf dem hauptdeck und die unter dem oberdeck - quasi verschantz, sind im Mai Jahr 1940 entfernt.
Gruße aus die Niederlande, Reinhart; :kaffee:

---------------------------------------------
Im Bau: HMS Hood 1:200
Im Bau: DKM Bismarck 1:200
DKM Prinz Eugen 1:200 (Ausgaben 1-83, noch verpackt)
Ein Traum, selbst bau von Zeichnung: HMS Suffolk und HMS Cossack

81

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 16:37

Hallo Michael,
Ich bin durch durch Lieferung 1 und will wissen, wie's weitergeht. :lol:
Auf der Rückseite des Posters von Lieferung 1 ist die Vorschau von Lieferung 2.

Grüsse aus RÜSSELSHEIM

Peter


Im Bau : Hachette U 96 1:48
Im Bau : Hachette HMS Hood Baubericht

82

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 16:42

Ich weiß, nur bau ich, bevor ich das erste Teil in die Hand nehm, jede Lieferung schonmal ein paar Dutzend mal im Kopp. :D
Im Bau:

HMS Victory 1:84 (DeAgo) 15,8% | HMS Victory Querschnitt 1:72 (DeAgo) 63% | Schlachtschiff Bismarck 1:200 (Hachette) 15% | Soleil Royal 1:70 (DeAgo) 16,4%
Citroen 2CV 1:8 (DeAgo) 56% | Lamborghini Countach 1:8 (DeAgo) 45%
Panzerkampfwagen VI Tiger 1:16 (Hachette) 8,5% | Grumman F14-D Super Tomcat 1:32 (Hachette) 27,5%
JNR Class D51 1:24 (DeAgo) 64% | Bayerische S 3/6 1:32 (Eaglemoss/OcCre) 20%

83

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 16:48

Hallo Michel,

Das muss ich aber nicht verstehen...... oder... ^^
Grüsse aus RÜSSELSHEIM

Peter


Im Bau : Hachette U 96 1:48
Im Bau : Hachette HMS Hood Baubericht

Beiträge: 176

Realname: Ewald Lünse

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 18:40

Hallo Reinhart,

guten Abend.

Die Mittel-Artillerie der Hood ist !938 u. 1940 ausgebaut worden,
aus Gewichtsgründen durch den verstärkten Flakeinbau wurden diese
von Bord gegeben.
Gruß aus der Pudding-Stadt BI

Ewald, Senior-Bastler :ahoi: Achsnagel

85

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 20:38

da hat mich also meine erinnerung nich getrogen

danke für die antworten
Meister sei wer etwas kann. Schüler bleibt doch jedermann.

Beiträge: 442

Realname: Reinhart

Wohnort: Niederlande

  • Nachricht senden

86

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 21:32

Hallo Reinhart,

guten Abend.

Die Mittel-Artillerie der Hood ist !938 u. 1940 ausgebaut worden,
aus Gewichtsgründen durch den verstärkten Flakeinbau wurden diese
von Bord gegeben.


Guten Abend Ewald.
Ich bekomme, dass Informationen aus: http://hmshood.com/ship/secondary.htm
Und das wird überprüft Information (dh der Wahrheit).
Ich habe das in England bezogen angefordert.

Und da steht: "All 5.5" guns and amounts were completely removed in May 1940."

Also ich weiß nicht, wo diese Information kam von Ihnen.
Ich bin neugierig.
Weißt Du, dass Quelle?
Gruße aus die Niederlande, Reinhart; :kaffee:

---------------------------------------------
Im Bau: HMS Hood 1:200
Im Bau: DKM Bismarck 1:200
DKM Prinz Eugen 1:200 (Ausgaben 1-83, noch verpackt)
Ein Traum, selbst bau von Zeichnung: HMS Suffolk und HMS Cossack

Beiträge: 176

Realname: Ewald Lünse

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

87

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 00:34

Hallo Reinhart,

ich habe diese Information aus einem Buch :

Siegfried Breyer / Gerhard Koop

Die Deutsche Kriegsmarine 1935 - 1945
Band 6

vor 50 Jahren
Schlachtschiff BISMARCK
Eine technikgeschichtliche Dokumentation

Podzun-Pallas-Verlag, Friedberg/H. 1990

Das ist ein sehr interessantes Buch, auch mit einer Dokumentation der HOOD , mit einigen Bildern,
ein großes Bild von dem Mittelschiff, wo die besagten Geschütze nicht mehr vorhanden sind.
werde morgen ,oder heute ver suchen das Bild für Dich zu scannen und hier einzustellen. :ok:
Gruß aus der Pudding-Stadt BI

Ewald, Senior-Bastler :ahoi: Achsnagel

Beiträge: 959

Realname: Martin

Wohnort: Braunau am inn

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 02:04

Ja das buch ist super!!!
Schöne Grüse aus Braunau am Inn

Beiträge: 442

Realname: Reinhart

Wohnort: Niederlande

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 09:04

Ewald,

Hallo Reinhart,
Das ist ein sehr interessantes Buch, auch mit einer Dokumentation der HOOD , mit einigen Bildern,
ein großes Bild von dem Mittelschiff, wo die besagten Geschütze nicht mehr vorhanden sind.

werde morgen ,oder heute versuchen das Bild für Dich zu scannen und hier einzustellen.


Das wäre schön sein Ewald.
Danke.
Gruße aus die Niederlande, Reinhart; :kaffee:

---------------------------------------------
Im Bau: HMS Hood 1:200
Im Bau: DKM Bismarck 1:200
DKM Prinz Eugen 1:200 (Ausgaben 1-83, noch verpackt)
Ein Traum, selbst bau von Zeichnung: HMS Suffolk und HMS Cossack

Beiträge: 176

Realname: Ewald Lünse

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 15:01

Hallo Reinhart,

hier 2 Bilder der Hood,





Gruß aus der Pudding-Stadt BI

Ewald, Senior-Bastler :ahoi: Achsnagel

Ähnliche Themen

Werbung