Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 17. November 2015, 19:22

1980er Ford Bronco als Streifenwagen der Kreispolizeibehörde Lippe mit Polizist

Nabend Leute,
ich möchte Euch mal wieder mit einem meiner Modelle nerven.
Den Bronco habe ich während dem Forumsausfall gebaut (irgendwie muss man die Zeit ja überbrücken).
Mit dem Bau habe ich mich auf zwei neue Gebiete gewagt: Figurenbemalung und blinkende Beleuchtung.
Der Bronco wurde mit einem Blinkmodul der Firma Respotec ausgestattet, zudem hat er 6 LEDs spendiert bekommen.
Der Innenraum ist ein Traum in Mattschwarz, Anthrazit, Silber und einem Hauch Holzimitat. Er hat auch Sicherheitsgurte und ein "Bitte Folgen" Schild bekommen. Zusätzlich hängen im Hardtop Zusatzbremsleuchten, welche den Nachrüstsatz der Firma Hella aus den 80ern nachempfunden sind.
Außenrum hab ich neben der RTK (welcher der Hella RTK 4 nachempfunden ist) auf dem Dach, noch Zusatzblinker (aus dem VW T3 Bausatz), Funkantennen und Fliegersichtnummern hinzugefügt.
Die Halterung für den Benzinkanister wurde entfernt und die Rückleuchten mit orangenen Blinkerlinsen versehen.
Lackiert wurde er mit Revell Aquacolor und Airbrush. Versiegelt wurde es mit Klarlack aus dem Automobilbereich.










Hier ein Video vom Blaulicht.


Ich versuche Bilder im Tageslicht nach zu liefern.
MfG Lukas :wink: :wink: :wink:

Hubra

Moderator

Beiträge: 11 363

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. November 2015, 23:08

Hallo Lukas. :wink:

Schön das Du auch mal ein Modell ein wenig beleuchtest hast. :ok:

Aber was macht der Fleck auf der Rückseite vom Blaulichtbalken?

Ich habe das Video mal direkt verlinkt. :)

So muß man diesen nicht noch extra kopieren.

Gruß Micha.

3

Mittwoch, 18. November 2015, 00:35

Hi Lukas!

Zuerst mal: coole Idee, ich mag "Eigenbau-Einsatzfahrzeuge" !! :ok:

Die Beleuchtung ist auf jeden Fall auch gelungen, speziell die Lampen im Kühler finde ich klasse.

Zum Modell selbst: der Lack sieht gut aus, auch die Übergänge der einzelnen Farben sind sauber. Nur der schwarze Dachteil will mir nicht so recht gefallen und die "Polizei" Schriftzüge wären als Decals eine bessere Variante gewesen.

LG Björn

4

Mittwoch, 18. November 2015, 02:20

Moin Lukas

Nette Idee, dazu auch noch schnell gebaut denn der Ausfall war ja nicht so lange :) . Ich hänge bei meiner aktuellen Snap-Baustelle bereits in der zehnten Woche, ist aber kurz vor Fertigstellung. Ohne Beleuchtung was bestimmt auch nicht schlecht aussehen würde, aber gut.

Zurück zu deinem kleinen, der gefällt mir trotz der paar Kleberspuren wie an der Antenne auf dem Hardtop. Ist die "stumpf" aufgeklebt oder sitzt die in einem Loch ? Die Polizei-Beschriftung ist von der Optik schon besser als bei der selbstgeschnittenen Impala-Variante, aber mit Decals wäre es natürlich noch 'ne Nummer besser.

Die Figur stellt wohl einen Bürotyp dar, keinen Schutzmann. Von Prehm gibt es diverse in LGB-Größe falls du welche suchst, sind vielleicht nur etwas zu groß für ein 24er oder 25er Modell :S .

:hey: , wo sind denn die Kennzeichen ?

Grüße, Bernd

5

Mittwoch, 18. November 2015, 21:00

@ Micha
Ich wollte das auch mal probieren mit dem Blinken und Blitzen. Die nächste Idee mit LEDs und Blinkmodul habe ich schon im Kopf.
Danke für das verlinken mit dem Video.
Der Tropfen muss sich beim weathern dort hin verirrt haben, den mache ich weg.

@ Björn
Ja das Dachteil war eine Hausnummer für sich.
Bei meinem ersten Bronco war das Hardtop schon reichlich Krum, nur das jetzt hat alle Register gezogen. Ich habs versucht gerade zu biegen, irgendwann hab ich es aufgegeben, es zerbrochen und so gut es geht in Form wieder zusammen geklebt. Generell hab ich das Gefühl, dass mein Bausatz im allgemeinen auch eher B-Ware ist. Vieles ist krumm und verzogen und der Chrom ist scheußlich.
Decals hatte ich keine passenden zur Hand.

@ Bernd
Die Antenne ist so aufgeklebt. Da muss ich mal mit Farbe nacharbeiten.
Decals hatte ich wie gesagt keine passenden zur Hand.
Ein Bürotyp ist das nicht zwangsläufig. Polizisten gibts in allen möglichen Formaten, sehe ich ja täglich. Oder woran machst Du fest, dass das ein Innendienstler ist?
Die Kennzeichen kommen noch wenn ich das Datenkabel unseres Druckers wieder gefunden hab.
MfG Lukas :wink: :wink: :wink:

6

Donnerstag, 19. November 2015, 03:14

Moin Lukas

Na, die Figur sieht eben mehr nach Innendienst aus da sie keine Mütze oder die typischen Beschriftungen auf der Jacke hat. Das ist aber nur mein empfinden, du bist da natürlich näher an einer Quelle dran, und wenn du sagst das passt schon so dann glaube ich dir das :) .

Grüße, Bernd

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

1980, Bronco, Ford, Polizei, Streifenwagen

Werbung