Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

31

Sonntag, 10. April 2016, 10:39

8o is dir toll gelungen :thumbsup: :hand: wegen der decals: hätte euch da nicht Revell's Abteilung X weiterhelfen können? :huh: :nixweis:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

Beiträge: 350

Realname: Norbert Burgardt

Wohnort: 59557 Lippstadt

  • Nachricht senden

32

Montag, 11. April 2016, 17:15

Hallo Hugo :wink: hast du wirklich sauber hingekriegt :respekt:
Gruß Norbert

Beiträge: 151

Realname: Dennis

Wohnort: Nähe Nürnberg

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 20. April 2016, 19:43

Und nochmal der Papa ;)

Also liebe Besucher und Freunde,

nun habe ich die letzten Lackierarbeiten abgeschlossen und dann kam es mir doch in den Sinn, noch die Verspannung und Ruderansteuerung anzubringen.

Dazu habe ich Garn genommen und dieses mit Revell-Kleber 2x beträufelt, so dass es ziemlich steif wurde ... (P.s.: klappt nur bei Garn .):):):):))

Dann vorsichtig ein paar Bohrungen gesetzt (0,7 mm) und das Garn durchgefädelt, in Position gedrückt und mit etwas (auf der Spitze einer Stecknadel) Uhu angedrückt.

Ging doch einfacher als gedacht und das Ergebnis ist auch ok:



Bei meiner Fokker D VII gehe ich dann anders vor, Baubericht ist hier auch online, wen's interessiert ;) (Link)

Habe jedenfalls mittlerweile sehr viel Spaß an den "kleinen" Flugzeugen gefunden, mal ne nette Abwechslung zu Trucks und Cars!! Auch wenn ich hier eher, oder vielleicht besser noch, weniger auf Originaltreue wert lege.

Gruß Dennis
Man kann alt werden, wie ne Kuh, man lernt immer noch dazu :thumbsup:

Dennis aus der Nähe von Nürnberg

Meine aktuellen Modelle:
Prestige Car Transport
Ferrari 365 Daytona Spider

Vereine:
TMC
PMCN

Werbung