Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 30. August 2015, 21:56

Vaillant Porsche 934 Turbo RSR als Slotcar nach Gruppe 245 Reglement

Hallo und Guten Abend!

Heute beginne ich ein weiteres Bauprojekt und zwar ein Slotcar. Bei diesem handelt es sich um einen Porsche 934 Turbo RSR mit Vaillant Decals nach Gruppe 245 Reglement. Das Original wurde 1976 vom Franzosen Bob Wollek für das Kremer Racing Team gefahren. Aber genug vom Original kommen wir zum Modell:

Als Basis für dieses Slotcar dient mir dieser Bausatz von Tamiya:



Zuerst wurde die Karosserie angeschliffen und für das Lackieren vorbereitet. Dazu zählte auch der Einbau der Lüftungsgitter. Hierzu wurde die Bauanleitung zu Rate gezogen und alle strikt nach Anleitung verklebt ;) .


Das Endergebnis seht ihr hier:










Das war es mal für Heute mit diesem Projekt. Als nächstes folgt dann die Lackierung und das Chassis. :)


Bis dahin noch einen Schönen Abend!

Bis bald! :wink: :wink: :wink:
Laurenz777

dagmar bumper

Moderator

Beiträge: 2 682

Realname: Matze

Wohnort: Insel Fehmarn

  • Nachricht senden

2

Montag, 31. August 2015, 07:11

Howdy Laurenz,

ich hab deinen Beitrag hierher verschoben, da es Funktionsmodellbau ist. Gutes Gelingen.

So long

Matze

3

Montag, 31. August 2015, 18:13

Hi Laurenz,
na da schau ich mal gespannt zu :kaffee: , den hab ich auch noch liegen :pfeif: :D .
Was bekommt er denn für ein Fahrwerk?

4

Montag, 31. August 2015, 19:09

Fahrwerk

Hallo
Als Fahrwerk verwende ich das Plafit Super 24 Chassis.
Bilder folgen. :D


Liebe Grüße
Laurenz

5

Dienstag, 1. September 2015, 14:25

Hi, wird er auf Moosgummi oder PUR rollen?
Aggregat ist ein Fuchs, oder?

6

Mittwoch, 2. September 2015, 21:13

Motor und Reifen

Hi,
Die Reifen sind Vollgummi Reifen. :smilie: Und da ich in Österreich lebe verwenden wir in userem Club einen anderen Motor.


Liebe Grüße,
Laurenz :wink: :wink: :wink:


7

Donnerstag, 3. September 2015, 22:17

Weiter geht's!

Hallo,

Heute hab ich mich mal wieder an die Arbeit gemacht und die Karosserie Grundiert. Hierfür wurde der Surface Primer in Grau von Tamiya verwendet. Anschließend wurde noch das Chassis zusammengebaut. Dieses verwende ich aus einem meiner alten Fahrzeuge. ;)


Hier seht ihr die Karosserie nach dem grundieren:




Und hier mein Chassis: das Plafit Super 24 Chassis



Morgen gehts dann zu Conrad um die passende Farbe zu kaufen. :ok:

Bis dahin, Liebe Grüße

Laurenz :wink: :wink: :wink:






8

Montag, 7. September 2015, 08:51

Hi Laurenz,

OM competition fahrt ihr, aah ja ;)
Gibt es in Österreich keine Motorbezeichnungen? :hey: ;) :D... schreibt das 245 Reglement nicht ein 13D vor, ich meine sogar den Fuchs?

9

Montag, 7. September 2015, 17:20

Hallo Laurenz,

wenn Du den Porsche lackierst, denk dran, daß die Scheinwerferringe mit lackiert werden müssen. Ebenso der Tankdeckel auf der Haube (beiliegendes Ätzteil), sonst sieht er wie meiner >hier< aus. ;)

Viele Grüße :wink:

Jörg
zuletzt gebaut: Mercedes AMG GT, Porsche Carrera GT , Mazda MX-5
in Bau: Sauber Mercedes C9

10

Montag, 7. September 2015, 19:33

Zum Motor.

Hi
Natürlich haben wir hier auch Motorenbezeichnungen. ;) Bei uns heißt der Motor "Karakal 1". Und laut unserem Reglement müssen die Fahrer auch diesen Verwenden. Zudem werden beim Rennen sowieso Leihmotoren verteilt. :D Hier ein Link Damit du mir auch wirklich glaubst: http://www.slotcararena.at/Reglements/GR245%202015.pdf


Die Karosserie ist soweit fertig, Bilder folgen Morgen. :ok:


Schönen Abend noch,


Liebe Grüße,
Laurenz :wink:

11

Dienstag, 8. September 2015, 07:47

Hi Laurenz,

es ging nicht ums "Glauben" ;) (i trust in you :D ) , ich habe einfach nur Intersse daran, was "Andere" denn so in Rennserien fahren. :ahoi:
Leider finde ich zu Karakal 1 Motoren keine Suchergebniss beim Gockel.
Bedeutet ich bin immer noch nicht schlauer :heul: bzgl. der technischen Angaben zum Motor, genau das , was mich brennend interessiert. :sabber:
Spannung, Drehmmoment, Drehzahl, Baugröße.

Nachtrag, nachdem ich den Helmut aus der Slotcararena angeschrieben habe:

Zitat

Hi, ich bin zwar gerade im Urlaub, aber der Karakal 1 ist baugleich mit dem Fox 1. 13d, 25000, bei 12 volt.
Lg Helmut
SLOTCARARENA.

-> also doch nen "Fuchs" Motörchen :D

Nette Räumlichkeit und ganz schön große Bahn und die "Trickie" :cracy: scheint auch nicht nur so auszuschauen.
Wo fahrt Ihr die Gruppe 245 , auf der Langen oder Kurzen? :nixweis:

12

Freitag, 11. September 2015, 20:38

Hi Andreas,
Jaa 62 Meter ist ganz schön stattlich. ;) Natürlich wird auf beiden Bahnen gefahren. :D :ok:

Bis dahin Liebe Grüße
Laurenz

Werbung