Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »NoobGamePro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 261

Realname: Peter

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Juni 2015, 21:27

Revell UH-60A in 1:72

Bausatzvorstellung: UH-60A Transport Helicopter





Modell: UH-60A 10th Mountain Division oder Operation "Desert Storm" Tarnbemalung.
Hersteller: Revell
Modellnr.: 04940
Masstab:1:72
Teile: Stufe 4= 100-150 Teile
Spritzlinge: 3--> Große Spritzlinge aus hellgrauem Kunststoff und ein Scheiben-Spritzling.
Preis:13.99
Herstellungsjahr: Keine Ahnung
Verfügbarkeit: Hab ihn einfach im Kaufhof gekauft :lol: .

Besonderheiten:Für ein Revell-Modell sieht er nicht schlecht aus, sprich: Die Teile sehen nicht verzogen aus und die Konturen und Gravuren sind scharf. Außerdem sind zwei Tarnschemen im Bausatz enthalten.






Fazit: Positiv:-scharfe Konturen
-einigermaßen scharfe Gravuren

-2 Tarnbemalungen
-übersichtliche Bauanleitung
-nicht ganz so viele demütigende Decals :ok:
-Innenraum
Negativ:-Keine PE und Resin Teile dabei (Kann man von Revell nicht erwarten)
-Keine Zurüstsätze erhältlich.
-Zu wenige Details (Kann man von Revell nicht mehr erwarten)
Zusammenfassend bietet das Modell Spielraum für Modifikationen und Detailarbeiten.
Zur Bauanleitung:http://www.revell.de/fileadmin/import/im…_HELICOPTER.PDF


Zum Baubericht: Wird nicht folgen...das Modell ist nicht für mich.

Zur Bildergalerie: Wird auch nicht folgen.

Werbung