Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »MarcelT4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 495

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. Juni 2015, 11:35

1965 Ford Mustang 2+2 Fastback

Hallo,

hier nun die Galerie meines Mustangs.









Marcel

Ich kann nichts dafür, ich bin so!

2

Samstag, 6. Juni 2015, 21:42

Hey Marcel,
das Pferdchen ist dir gut gelungen. Sauber gebaut, besonders der dezent verschmutzte Unterboden gefällt mir :ok:
Mein einzige wirklicher Kritikpunkt ist die Orangenhaut vom Lack. Den könntest du beim nächsten Modell mit MicroMesh glatt schleifen. Wenn man vorsichtig ist, funktioniert das einfacher, als man denkt. Ist zwar eine mühsame Arbeit, lohnt sich aber.
Gruß, Daniel :wink:
letztes Projekt: Toyota GT-One

dagmar bumper

Moderator

Beiträge: 2 670

Realname: Matze

Wohnort: Insel Fehmarn

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Juni 2015, 00:11

Howdy Marcel :wink: ,

sieht sehr sauber aus, Dein Pferdchen. Außen gibt's nicht viel zu meckern :ok: . Der Verteiler sieht allerdings aus, als hätte er einen Mittelscheitel. Das solltest Du beim nächsten mal anders machen, dann wirkt es echter :hey: .

So long

Matze

  • »MarcelT4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 495

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Juni 2015, 10:39

Hey Marcel,
das Pferdchen ist dir gut gelungen. Sauber gebaut, besonders der dezent verschmutzte Unterboden gefällt mir
Mein einzige wirklicher Kritikpunkt ist die Orangenhaut vom Lack. Den könntest du beim nächsten Modell mit MicroMesh glatt schleifen. Wenn man vorsichtig ist, funktioniert das einfacher, als man denkt. Ist zwar eine mühsame Arbeit, lohnt sich aber.
Gruß, Daniel


Hallo

der Unterboten wurde mit Tamiya Gun Metallic lackiert. Dadurch gibt es diesen Effekt. Die Orangenhaut kommt auf den Bildern viel stärker zum Vorschein, als sie wirklich ist.
MicroMesh habe ich noch nie verwendet. Werde es mir aber auch noch besorgen.
Marcel

Ich kann nichts dafür, ich bin so!

5

Sonntag, 7. Juni 2015, 13:59

Hallo Marcel,

Dein Mustang gefällt mir sehr gut, saubere Arbeit! :ok:

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

6

Sonntag, 7. Juni 2015, 19:07

Hallo Marcel

Einen schönen Mustang hast du da auf die Räder gestellt, der Lack gefällt mir bis auf die groben Metallicpartikel gut.

Gruß
Richard :wink:
Wenn es schnell gehn soll, mach langsam.

  • »MarcelT4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 495

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. Juni 2015, 10:05

Der Verteiler sieht allerdings aus, als hätte er einen Mittelscheitel. Das solltest Du beim nächsten mal anders machen, dann wirkt es echter .


Hallo,

wie meinst Du das? die Stecker etwas durcheinander nach rechts bzw. links abknicken? ?(
Marcel

Ich kann nichts dafür, ich bin so!

dagmar bumper

Moderator

Beiträge: 2 670

Realname: Matze

Wohnort: Insel Fehmarn

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. Juni 2015, 16:17

Howdy Marcel :wink: ,

ich meinte, dass die Kabel nicht gleichmäßig gescheitelt vom Verteiler zu den Zündkerzen laufen, sondern eher etwas "durcheinander". Zur Verdeutlichung habe ich mal ein Bild eingefügt:



So long

Matze

  • »MarcelT4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 495

Realname: Marcel

Wohnort: Burgau, Bayern

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. Juni 2015, 16:23

Howdy Marcel :wink: ,

ich meinte, dass die Kabel nicht gleichmäßig gescheitelt vom Verteiler zu den Zündkerzen laufen, sondern eher etwas "durcheinander". Zur Verdeutlichung habe ich mal ein Bild eingefügt:

index.php?page=Attachment&attachmentID=247850

So long

Matze


Hallo,

oki wird nächstes Mal so gemacht. :)
Marcel

Ich kann nichts dafür, ich bin so!

Werbung