Sie sind nicht angemeldet.

Maßstab 1:6 HD Road King

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 1. Mai 2015, 10:17

HD Road King

Hallo!
Fast hätte ich es ja vergessen...

Ca. 2008 oder 2009 bekam ich zu Weihnachten einen schönen Bausatz geschenkt:
HD Road King von Testors

Hat richtig Spaß gemacht, den zu bauen!
Da einige Teile in der Packung fehlten, konnte ich die damals noch direkt bei der Firma bestellen.
Ein oder zwei Jahre später wollte ich eigentlich ein anderes Modell von Testors bauen, einen schönen Chopper, hab aber nirgends mehr Bausätze bekommen. Ein Modellbauhändler hier vor Ort, der damals die RoadKing verkauft hat, sagte, die Firma Testors sei pleite.

Nun denn...auf jeden Fall steht das Mopped seit Jahren mal hier, mal da auf diversen Schränken und Vitrinen und ab und zu wandert es auch mal unter die Dusche.....
Und da ich selbst Harley fahre, immer schön anzusehen....


Beiträge: 427

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Mai 2015, 23:27

:wink: Moin,Joachim!

Sieht interessant aus,Deine Roadking. :ok: . Wirkt recht realistisch von der Oberflächenbeschaffenheit her,und bis auf die etwas dejustierten Zusatzscheinwerfer auch ganz ordentlich gebaut. Ist das ein 1:8er oder 1:9er Maßstab? Schön wären auch einige Bilder aus anderen Perspektiven sowie ein wenig Feedback über das Modell.

:D :D :D Daß Du Harley fahren mußt tut mir übrigens echt Leid (einer meiner besten Kumpels hat das gleiche Problem... :D :D :D )

Guzzistische Grüße von der Italophilen 1:9er Front,Burkhard

3

Freitag, 1. Mai 2015, 23:42

Pssst,Burkhard,
ganz oben steht 1:6 ;)
ansonsten gebe ich dir recht,mehr Bilder und Infos wären nicht schlecht.@ Joachim Mir gefällt was ich sehe auch echt gut,sind die testors Modelle mit den New Ray Modellen vergleichbar die ja vorlackiert und teilvormontiert sind?
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

Beiträge: 427

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Mai 2015, 00:14

:wink: Moin!

Uuuupss,wer lesen kann ist klar im Vorteil...
Das liiecht anne Guzzi, da vibrieren die Augäpfels immer so ganz doll... :D

Grüße,Burkhard

5

Samstag, 2. Mai 2015, 05:08

Moinsen...(Vati hat Frühdienst, deshalb zum Kaffee schon ein Posting..)

Ich werd mal ein paar "Rundum Fotos nachreichen heute im Laufe des Tages.

Das Mopped ist so, wie es dort steht, Originalzustand aus der Packung. Die Teile waren alle schon vorlackiert, nur Aufkleber mussten noch drauf. Der Bausatz selbst ist ein Mix aus Plastik- und Metallteilen, was es sehr interessant gemacht hat. Leider fehlten einige Schräubchen, die selbst der lokale Bastelladen nicht hatte (aber eben dann beststellt bei Testors).

Die leichte Asymmetrie kommt von einigen kleinen Unfällen, die das Mopped schon hatte. Hab mich da nicht sonderlich groß an Schönheitsreparaturen gemacht, denn im Hinterstübchen steckt noch ein Umbau, sobald ich an passende Teile komme.

Hab hier http://modelbikes-online.de/epages/f4aec…Path=Categories mal einen Shop gefunden, der hat aber nur 1:12 Harleymodelle.
(Link-einfügen-Funktion geht nicht....??)

Ok, muss dann mal los....

bis denne...
oldjoe

Werbung