Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

muellerk

unregistriert

121

Montag, 16. November 2015, 12:26

Hallo Peter :D
Die Federn sind aus gezogenen Gußästen(kein Draht) gemacht, gewickelt um einen 0,4mm VA Draht .
Gruß Karlheinz

Beiträge: 427

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

122

Montag, 16. November 2015, 20:57

:wink: Moin ,Karlheinz !


....da wickelt der Kerl mal eben Gießäste um 0,4er Draht ,ich fass` es nicht ! :ok: :ok: :ok:

Staunende Grüße ,Burkhard

muellerk

unregistriert

123

Sonntag, 22. November 2015, 19:33

Sodale wieder ein wenig weiter, Verkleidung erste Probeanpassung sind auch gleich ein paar Teile abgekracht ja mei !
Bitter, die Kuppel will so gar nicht richtig passen, siehe Spalt vorne .



Ach ja Kabel sind wie immer nur fast alle drin, nur noch 2 in die Elektronikbox .
Wollte eigentlich noch ein Schlauchschutz anbringen, habe die Idee wegen Dauerscheiterns aber jetzt endgültig verworfen .



Der Lenkungsdämpfer passt immerhin.(Gelber Pfeil, genau schauen)



Gruß Karlheinz

Beiträge: 735

Realname: Peter Justus

Wohnort: Wilnsdorf / Siegerland

  • Nachricht senden

124

Sonntag, 22. November 2015, 19:38

Moin Karlheinz,

habe genau hingeschaut und tatsächlich, da war er, der Lenkungsdämpfer... :D

Wegen der Verkleidungsscheibe, auf dem letzten Foto sieht es so aus, als ob diese links zu weit nach hinten und rechts zu weit nach vorne gerückt ist.
Kann dadurch der Spalt vorne kommen? :ahoi:

Peter :ok:

muellerk

unregistriert

125

Sonntag, 22. November 2015, 19:43

Nee Peter schön wär´s ....habe es schon probiert, da werd ich entweder schleifen oder ein wenig biegen 8|

Gruß Karlheinz

h@mmerhand

unregistriert

126

Montag, 23. November 2015, 18:05

Ruhig Blut, Karlheinz. Über den Spalt würde ich mir nach dem Lack nochmal Gedanken machen. Wenn die Verkleidung, was ich hoffe, ohnehin daneben steht, wird es dann schon passen :thumbup:

Grüße

HH

muellerk

unregistriert

127

Sonntag, 6. Dezember 2015, 14:09

So kleines Update.
Komme Arbeitsbedingt gerade nicht so zum bauen aber abkleben und lackieren hat immerhin hingehauen :D
Bin auf der Zielgeraden !


Gruß Karlheinz

128

Sonntag, 6. Dezember 2015, 14:43

Glückwunsch zur gelungenen Lackierung.
Die gibt sicher neuen Antrieb für die nächsten Bausabschnitte.

Beste Grüße - Peter
Beste Grüße vom Plastinator

Beiträge: 735

Realname: Peter Justus

Wohnort: Wilnsdorf / Siegerland

  • Nachricht senden

129

Sonntag, 6. Dezember 2015, 16:29

Schön gelackt!
Zero Paint?

Peter :ok:

muellerk

unregistriert

130

Sonntag, 6. Dezember 2015, 18:21

Danke euch !
@mumm Yep sind Zero Paints .

Zitat

Die gibt sicher neuen Antrieb für die nächsten Bausabschnitte.

Ja, will ich doch schwer hoffen Peter .

Gruß Karlheinz

h@mmerhand

unregistriert

131

Sonntag, 6. Dezember 2015, 18:33

Super, Karlheinz :ok:

Das Mclaren-Rot sieht richtig gut aus. Da wirst Du ein paar Versuche brauchen, das Leuchten richtig ins Bild zu setzen :grins:


Grüße


HH

132

Montag, 7. Dezember 2015, 21:37

Hi Karlheinz,

Jetzt bin ich auch durch deinen Bericht durch!
Also ich muss schon sagen, am Schluss dachte ich es ist eine 1:9 oder 1:6er. Musste noch mal nachsehen, ob es wirklich eine 1:12 ist :ok:
Echt GEIL was du uns hier zeigst! DANKE dafür!
Viel Spaß auf der Zielgeraden - da macht es am meisten Spaß :wink:

Ciao
Patrick
DUCATI FAHRER SIND HÖRBARER

Beiträge: 427

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

133

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 20:52

:wink: Moin ,Karlheinz !
Alles so schön bunt bei Dir , und richtig gut sieht`s auch aus . :ok: :ok: :ok:

Grüße ;Burkhard

muellerk

unregistriert

134

Sonntag, 13. Dezember 2015, 20:05

Danke euch :D
So wieder kleine Updates, das meiste ist gemacht, die Rasten kommen ganz zum Schluß dran, die Schrauben werden noch verdeckt.
Der Ständer muss noch gemacht werden, genauso wie die Hintere Nabe .
Den Überlauf habe aus Sheetplatten gemacht und gefällt mir nicht wirklich, werde es aber so lassen .
Dann noch viele Kleinigkeiten die jetzt bei Fotografieren gesehen habe :S
Der Kühler hat farblich sehr unter der Verkleidung "draufmachen" gelitten ,aber das wird schon .
Diesmal ein paar Bilder mehr als sonst, da hier jetzt nicht mehr viel passiert, als nächstes hoffe ich sie in der Galerie zeigen zu können .

Wenn ich dir Bilder von Peter und Heiko bei ihren BB´s so sehe könnt ich mir mal mehr Mühe damit geben ......na vielleicht bei nächsten mal 8)

Gruß Karlheinz
P.S
Peter auf dem letzten Bild siehst du die Werkzeuge mit denen ich versucht habe Schweißnähte zu formen .






















Beiträge: 427

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

135

Sonntag, 13. Dezember 2015, 20:37

:wink: Moin ,Karlheinz !

Fein gebaut hast Du das bis jetzt ,bin echt begeistert ! :respekt: Und die Endschalldämpfer sind einfach fantastisch :)

Grüße vonne Küste ,Burkhard

h@mmerhand

unregistriert

136

Sonntag, 13. Dezember 2015, 22:55

Sehr schöne Details, Karlheinz :ok:

Ich bin nun auf das große Finale gespannt, das Marlboro Design sieht bestimmt super aus.

Grüße

HH

137

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 21:26

Super Fortschritt, Karlheinz :ok:

Sind das tatsächlich noch die Standrohre mit Alufolie?
Auf den letzten Bilder könnte ich schwören, du hast dir noch mal Neue gedreht?

Die selbst gezogenen Auspuff-Federn sind einfach überirdisch :thumbsup: unglaublich dass sowas überhaupt möglich ist.

Ich wünsch dir ein erfolgreiches Finale.

Gruß, Bob

muellerk

unregistriert

138

Freitag, 18. Dezember 2015, 15:26

He Danke euch !

Bob die Alufolienstandrohre sind schon lange Geschichte , war gerade fertig als ich ein Standrohr im rechten Winkel abgeknickt habe 8|
Was du jetzt siehst, sind auf 3,8 mm runtergedrehte und geschliffene Rundstangen aus 4305 da knickt nix mehr :D

Gruß Karlheinz

139

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:49

Hallo Karlheinz,

das geht ja ganz schön filigran weiter bei Dir. Abkürzungen scheinst Du ja nicht zu kennen :-)

Große Klasse!!!

Beste Grüße - Peter
Beste Grüße vom Plastinator

Beiträge: 34

Realname: Jürgen

Wohnort: Oberösterreich, Bezirk Vöcklabruck

  • Nachricht senden

140

Montag, 21. Dezember 2015, 21:50

Hi Karlheinz

Deine Yamaha ist wirklich Modellbau auf sehr hoher Stuffe :respekt:
Da bleib ich dran und drück die Daumen :ok:

Gruß, Jürgen

muellerk

unregistriert

141

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:24

Hallo und Danke euch :D
Jürgen schön das du mit dabei bist, nur muss ich dich enttäuschen den BB lass ich die nächsten Tage auf fertig stellen .
Es sind so gut wie alle Teile verbaut, fehlen nur noch die Rasten und die Verkleidung .
Die Schrauben habe ich durch unter Sheetdummys versteckt, den Ausgleichsbehälter nochmal überarbeitet und den Ständer fertig gemacht .
Mein Dank an alle Mitleser und Kommentatoren !
Hier die letzten Bilder, den Rest dann irgendwann mal in der Galerie .




Und da hier die Bildgröße doch stark limitiert ist hab ich mal unten ein paar URL´s zu besser aufgelösten Bilder.

http://s1.bild.me/bilder/060112/755010022.jpg
http://s1.bild.me/bilder/060112/12181821.jpg
http://s1.bild.me/bilder/060112/809647833.jpg

Bis dann
Gruß Karlheinz

142

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:41

Hallo Karlheinz,

wow - die ist ja richtig super geworden! Ganz großes Kompliment. An Deinem so schön realisierten Modell wird wieder einmal deutlich:
Die Makroaufnahmen von kleinsten Details lassen nur eingeschränkt darauf schließen, wie das fertige Modell am Ende wirkt. Und das ist
Dir richtig gut gelungen. Ich bin begeistert vom Gesamteindruck, der über die Bilder-Links besonders schön vermittelt wird.

Das Ding ist richtig Klasse!!!

Beste Grüße
Peter

PS: Bin schon gespannt,was als nächstes kommt.
Beste Grüße vom Plastinator

h@mmerhand

unregistriert

143

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:43

Schade, Karlheinz, ich hatte noch auf den Rest gehofft.

Bis hierher aber: Super :ok:


Ich freu mich dann halt auf die Galleriebilder


Grüße


HH

muellerk

unregistriert

144

Sonntag, 27. Dezember 2015, 19:48

Danke für das Kompliment Peter !

Heiko die Decals sind drauf, wenn mit der Lackierung alles klappt und ich nichts versemmle passt das auch in die Galerie :D
Gruß Karlheinz

Beiträge: 427

Realname: Burkhard Peters

Wohnort: Schashagen anne Ostseeküste

  • Nachricht senden

145

Montag, 28. Dezember 2015, 23:46

:wink: Moin ,Karlheinz !

Glückwunsch :hand: zum Roll-Out kann ich da nur sagen ! Supersauber gebautes Rennmoped ,da stimmt alles . Bin schon sehr gespannt auf die Galeriebilder ;insbesondere wie das Ganze mit aufgesetztem Tank wirkt .

Guzzistische Grüße ,Burkhard

muellerk

unregistriert

146

Sonntag, 3. Januar 2016, 18:31

Danke euch nochmals und hier geht nun zur Galerie
Gruß Karlheinz

Werbung