Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 349

Realname: Michael

Wohnort: Niederdürenbach-Hain

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. April 2015, 00:07

Mercedes Sprinter als Rettungswagen in 1:24

Hallo Bastelgemeinde. :wink:

Nach langer Zeit ist es mir nun endlich mal wieder gelungen ein Modell fertig gebaut zu bekommen. :tanz:

Als Basis für den Bau eines RTW (Rettungswagen), diente mir ein solcher Sprinter von Dickie, den es in verschiedenen Varianten immer noch zu Kaufen gibt.


Der Aufbau und das Dach, so wie alle anderen Teile habe ich selber anfertigen müßen, da ich diese auch nicht in der Bastelkiste hatte und es diese so auch nicht gibt.





Natürlich ist das Modell wie immer auch beleuchtet.

Es sind insgesamt 40 SMD-LED's, eine Beleuchtungsplatine, wie ich sie auch im Simba verwendet habe und ein zusätzliches Modul für die Frontblitzer eingebaut.
Von diesen Modulen habe ich insgesamt vier Stück in meiner Engine verbaut und diese werden in Zukunft auch vermehrt bei meinen Modellen zum Einsatz kommen.
Den sie sind extrem klein und vielseitig, außerdem sind sie mit 5,00€ auch noch Preiswert.

Als kleines Gimmick habe ich auch einen Zündschlüssel eingebaut.


Das Armaturenbrett ist auch beleuchtet, aber auf eine extra LED für den Blinker habe ich dieses mal verzichtet.


Ich komme nun endlich mal zu den eigentlichen Bildern vom Modell.
Diese habe ich heute Abend noch schnell gemacht, damit ihr auch schon mal etwas davon sehen könnt.

Ich werde allerdings bei Tageslicht noch einige Bilder draußen machen und dann wird auch wieder ein Video folgen, damit ihr die Beleuchtung besser sehen könnt. :)
















Der Aufstieg besteht auch wieder aus einem Gitter.


Für den Anfang soll es das erst einmal gewesen sein.

Weitere Bilder werden im laufe des Tages folgen.

Gruß Micha.

dagmar bumper

Moderator

Beiträge: 2 672

Realname: Matze

Wohnort: Insel Fehmarn

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. April 2015, 00:12

Howdy Micha :wink: ,

ich finde das immer wieder faszinierend, wie Du Deine Modelle beleuchtet bekommst. Das sieht absolut klasse aus. Aus reiner Unwissenheit würde mich interessieren, in welchem Maßstab das Ganze hier anzusiedeln ist. 1:24 ???

So long

Matze

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 349

Realname: Michael

Wohnort: Niederdürenbach-Hain

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. April 2015, 00:21

Hallo Matze. :wink:

Wie die meisten Modelle von mir in 1:24.

Ich habe die Überschrift diesbezüglich auch gleich geändert.

Gruß Micha.

4

Mittwoch, 22. April 2015, 08:07

Moin Micha,

WIe man es von dir gewöhnt ist, ein absolutes Topmodell, auch ich finde die Beleuchtung spitze, freue mich auf das Video. Leider habe ich ja dieser Art Fahrzeuge in der letzten Zeit oft von Innen gesehen, aber so ein Modell von außen ist mir doch viel lieber... Meinen Respekt zu deiner Arbeit hast du, wie immer. :ok: :ok: :ok:


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 349

Realname: Michael

Wohnort: Niederdürenbach-Hain

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. April 2015, 12:49

Hallo liebe Bastelgemeinde. :wink:

@ Matze und Bernd.

Freut mich das Euch mein RTW gefällt. :tanz:

@ All.

Wie versprochen folgen noch ein paar Bilder, die ich soeben draussen machen konnte.

Einzig fehlt jetzt noch der Funkname auf der Frontscheibe, den werde ich aber noch nachträglich anbringen.
Leider gelingt es nicht immer das man die Lichteffekte optimal aufs Bild bekommt.
Deshalb gibt es zum Schluß auch noch ein entsprechendes Video von dem Modell zu sehen, welches man sich in voller Größe auf YouTube ansehen kann.

Viel Spaß mit den Bildern und dem Video.










Bei der LED hinter der Frontscheibe handelt es sich um eine doppelte LED, bei der das Blitzlicht von der oberen zur unteren Hälfte wechselt. :lol:












Zum guten Schluß folgt nun auch noch das Video.


Dann kann ich mich ja nun dem nächsten Modell widmen.

Gruß Micha.

Beiträge: 178

Realname: Ralf

Wohnort: Hamm/Westf.

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. April 2015, 09:21

Hallo Micha, :wink:

der RTW ist Dir super gelungen! vor allem bei den Tageslichtaufnahmen muss man schon genauer hinsehen, um zu erkennen: "Ist es Real oder ein Model?" - schöne Arbeit :ok:

und das Verkehrsleitsystem im Heck findet bei meiner NYPD-Flotte auch ihre Anwendung :)

Freue mich, mehr von Dir zu sehen

bis dahin
CU bis neulich :pc:
Gruß Rex


Beginne den Tag mit einem Lächeln :smilie:

Land Rover Polizei Bonn
Polizei-VW Passat
NYPD Ford Galaxie 500 (1976)

7

Donnerstag, 23. April 2015, 15:13

Moin Micha,

es gibt ne gute und ne schlechte Bemerkung :five:

Die Gute: Dein Modell sieht absolut super und realistisch aus. Auch die Beleuchtung ist sehr realistisch.

Die Schlechte: Das Video gibt überhaupt nicht deine Wahnsinnsbeleuchtung wieder. Hier würde ich mir ein Video bei "Dunkelheit" wünschen. Das würde wahrscheinlich absolut genial aussehen.

Anonsten...weitermachen :lol: :lol: :lol: :ok:

Gruß,

Maddin
Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen hinterher.[/align]

8

Freitag, 24. April 2015, 13:01

Was man aus einem Spielzeug noch alles rausholen kann. Super Ergebnis.

Die Scheibenrahmen der Frontscheibe solltest du noch schwarz machen. Dann wirkt das nicht mehr so spielzeughaft.
Mopar or no car!

Beiträge: 1 408

Realname: Patrick

Wohnort: Sandersdorf-Brehna

  • Nachricht senden

9

Freitag, 24. April 2015, 16:06

Hallo Micha, :wink:

Dein RTW ist dir wirklich super gelungen :ok: Da hast du wirklich ein sehr schönes Modell aus dem Spielzeugfahrzeug gebaut. :respekt:
Ich freue mich schon wenn ich ihn mir in Wettringen Live ansehen kann.


bis dahin, es grüßt Patrick :wink:
Aktuell im Bau: HLF 20/16 Beleuchtet u. Mercedes Benz
Auf der Warteliste: Simba 8x8, TLF 16/25

10

Freitag, 24. April 2015, 17:08

Hallo Micha

Sauberer Umbau :ok: . Wie bereits Bernd aus schönes Wetter sagte, solange ich keine Freifahrt bekomme :pfeif: .

Micha, der Sprinter hat andere Räder drauf als das Spielzeug, schön das du auch daran gedacht hast :) .

Grüße, Bend

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 349

Realname: Michael

Wohnort: Niederdürenbach-Hain

  • Nachricht senden

11

Freitag, 24. April 2015, 22:48

Hallo liebe Bastelgemeinde. :wink:

Freut mich das Euch mein kleiner Umbau gefällt. :hand:

@ Steve.

Zitat

Die Scheibenrahmen der Frontscheibe solltest du noch schwarz machen. Dann wirkt das nicht mehr so spielzeughaft.

Ich hatte den Rahmen von der Scheibe selbst eingeschwärzt, aber dann nicht mehr daran gedacht, daß man davon nach dem Einbau nicht mehr viel sieht. :will:

Beim nächsten Sprinter werde ich dann den ganzen Rahmen einfärben.

@ Bernd.

Zitat

Micha, der Sprinter hat andere Räder drauf als das Spielzeug, schön das du auch daran gedacht hast :) .

Ich habe noch ein paar alte Felgen in der Restekiste gefunden.
Die Reifen habe ich dann von VW-T3 Bausätzen entwendet und den Innendurchmesser ausgefräst, so das ich sie verwenden konnte.
Für die Bausätze muß ich mir dann irgendwann mal neue Reifen besorgen.

@ Maddin.

Zitat

Hier würde ich mir ein Video bei "Dunkelheit" wünschen.

Deinem Wunsch setzte ich hiermit in die Tat um und zeige Euch hier mal ein Video von dem Modell bei Dunkelheit.

Allerdings hat die Videoqualität dadurch ein wenig gelitten.

Ich hoffe das es Euch trotzdem gefällt. :nixweis:



Gruß Micha.

12

Samstag, 25. April 2015, 02:35

Moin Micha,

Sehr schön das Video, so kommen die beleuchtungs Effekte sehr gut zur Geltung und die Qualität ist auch gut.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

13

Samstag, 25. April 2015, 07:35

Hallo Micha,

ein klasse Modell! Der Umbau ist Dir sehr gut gelungen und die Beleuchtung ist wie immer bei Deinen Modellen spitze!

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

14

Samstag, 25. April 2015, 14:17

Hallo Micha!

Klasse Umbau, und ja, selbstverständlich wird die Beleuchtung nicht fehlen, wir sind nicht anders von dir gewöhnt, :grins:
Gefällt mir sehr gut! :thumbsup:

Grüß Hermann. :wink:

15

Sonntag, 26. April 2015, 23:23

Micha...vielen Dank!! Und jetzt wirkt der Rettungswagen erst richtig :five:
Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen hinterher.[/align]

16

Montag, 27. April 2015, 13:40

Hallo Micha,
den Sprinter hast du wirklich sehr gut aufgewertet der kann sich jetzt richtig gut sehen lassen :ok: Top was aus dem gemacht hast! Was mir richtig gut gefällt ist das beleuchte Armaturenbrett sowie die Verfeinerung mit dem Zündschlüssel offen in der Stadt kannst du den so nicht stehen lassen sonst ist er nachher weck ;) .


Gruß:
Andre

Beiträge: 31

Realname: Gregor

Wohnort: Oberbergischer Kreis

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 28. April 2015, 17:36

Hallo Michael!

Ein richtig tolles Fahrzeug hast du da gebaut. :ok: Es überzeugt auf ganzer Linie!!!

Den Sprinter habe ich für einen ähnlichen Zweck auch noch im Lager stehen.

VG Gregor

Werbung