Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Diwo58« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 926

Realname: Dirk Wörner

Wohnort: Harsewinkel

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. April 2015, 10:37

Spanish Galleon/ Warship of the Spanish Armada, Revell, 1/110?

Hallo Schifflebauer.... :wink:

Da hätte ich doch beinahe vergessen meine "kleine" Spanierin in der Bildergalerie einzustellen..... was ich hiermit einfach mal mache.

Zum Baubericht geht es hier .

Manches ist mir bei diesem Modell gelungen und manches nicht so. Trotzdem bin ich ganz Zufrieden. Viel Worte möchte ich gar nicht machen... also lasse ich einfach mal Bilder sprechen.









































Ich hoffe das Schiffchen weiss zu gefallen.

Gruß, Dirk. :ok:

2

Samstag, 18. April 2015, 11:51

Das Schiffchen weiß zu gefallen, die Bilder leider nicht. Durch den weißen Hintergrund ist das Modell leider sehr dunkel geworden, so dass man leider aum oder keine Details mehr erkennen kann. Besser wäre es, wenn Du das blaue Tuch auch als Hintergrund verwendet hättest.
Die Holzbemalung ist richtig klasse geworden :respekt:
Gruß Christian

in der Werft: HM Sloop Fly, 1776 - Maßstab 1/32, HM Cutter Cheerful, 1806 - Maßstab 1/48
auf dem Zeichenbrett: HM Cutter Alert, 1777 - Maßstab 1/32


"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

  • »Diwo58« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 926

Realname: Dirk Wörner

Wohnort: Harsewinkel

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. April 2015, 12:51

Hi Christian....

Leider muss ich dir Recht geben... das mit den Fotos machen ist durchaus verbesserungwürdig. Die Bilder sind auch nur mit ´ner Handykamera aufgenommen... und der Hintergrung ist.... Schei....... Beim nächsten mal versuche ich es besser zu machen. :ok:

4

Sonntag, 19. April 2015, 06:07

Stimmt, Bilder könnten besser sein.
Aber auch auf diesen Bildern sieht man, dass das Modell (vorsichtig geschätzt) 97 % seiner je gebauten Schwestermodelle deutlichst hinter sich lässt.
Glückwunsch!
Schmidt
Restaurierung eines Werftmodells aus dem Jahre 1912 jetzt als Webseite: http://kaiserfranzjoseph.de/
Über das Bemalen mit Humbrol- und Ölfarben: http://www.wettringer-modellbauforum.de/…9193#post739193

5

Sonntag, 19. April 2015, 19:35

Glückwunsch Dirk.

Diese Bilder, aber auch der BB untermauern meine Worte an anderer Stelle, dass Du den Anfänger weit hinter Dir gelassen hast. :ok: Wegen der Fotos, auf den Hintergrund kommt es an. Aber das hast Du ja erkannt.
Schöne Grüße,
Bernd

"Wenn das Ihre Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück."

Meine Projekte

Einführung Kartonmodellbau

  • »Diwo58« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 926

Realname: Dirk Wörner

Wohnort: Harsewinkel

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. Juli 2015, 16:18

Hi Leute....

Die ersten Bilder von der "kleinen" Galeone waren ja nicht so prall... :huh: . habe also noch ein paar neue gemacht.....

Hoffe sie wissen besser zu gefallen als die ersten.

Guckst du:























































































Bis denne, das Dirk. :ok:

7

Donnerstag, 2. Juli 2015, 20:22

Mit dem hellblauen Himmel machen die neuen Bilder was her !

Aber sag mal, gehts der Mannschaft gesundheitlich so schlecht, oder wieso haben die grün-graue Gesichter? ;(
Ich habe stets mehrere Modelle im Bau, oft gibt es längere Pausen. Aktuell im Bau, bzw. in den letzten Monaten immer mal etwas dran gemacht: mehrere Duesenberg, Mercedes 540K, Cadillac Eldorado Caddy Racer, Rolls Royce Phantom II 1:16, Bugatti Royale-Umbau, diverse 1:32-Modelle usw ........ :wink:

  • »Diwo58« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 926

Realname: Dirk Wörner

Wohnort: Harsewinkel

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 2. Juli 2015, 21:19

Zitat

gehts der Mannschaft gesundheitlich so schlecht, oder wieso haben die grün-graue Gesichter
Muss am essen damals gelegen haben.... :D ...oder war es der Seegang???? :)

9

Samstag, 4. Juli 2015, 11:34

Die neuen Bilder bringen Dein kleines feines Modell richtig zur Geltung. Absolut toll geworden. :thumbsup:
Gruß Christian

in der Werft: HM Sloop Fly, 1776 - Maßstab 1/32, HM Cutter Cheerful, 1806 - Maßstab 1/48
auf dem Zeichenbrett: HM Cutter Alert, 1777 - Maßstab 1/32


"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Racoon_85

unregistriert

10

Freitag, 8. Januar 2016, 03:01

Klasse, vor allem die wirklich gelungenen Außenaufnahmen fast auf Wasserlinie schauen sehr realistisch aus, als würde man mit dem Beiboot angerudert kommen...einfach Klasse... :thumbsup: :ok:

Werbung