Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Ömmes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 438

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. März 2015, 18:16

RÄZO/ZIPPO Toyota Corona EXiV JTCC 1996

:wink: Hallo zusammen! :wink:


Der Corona EXiV fuhr Mitte der 90er Jahre in vielen verschiedenen Designs in der Japanischen Meisterschaft und den meisten dürften vor allem die beiden Tamiya-Bausätze vom TOM'S und vom CERUMO bekannt sein.
Diese dienten mir auch als Basis für diesen Corona, wobei der CERUMO die Felgen und der TOM'S die Außenspiegel stellt.




Der Decalsatz stammt von Decalworks Studio, welcher leider kleinere Druckfehler aufweist und nicht sonderlich gut auf Weichmach-Versuche anspricht.
Lackiert wurde das Modell mit Tamiya-Farben (Schwarz und Chrom-Silber), der Klarlack ist der 2K von Standox.
Im Inneren habe ich außer Gurten und Microballs für den Sitz nichts weiter detailliert.

Hier nun die Bilder:




















Ich hoffe, er gefällt euch und ihr gebt mir ein wenig Feedback... ;)

Gruß, Heiko.

2

Dienstag, 10. März 2015, 18:45

Hallo Heiko,

ein klasse Tourenwagen den du da hast. :ok: :ok:

Gruß
Martin :smilie:

3

Dienstag, 10. März 2015, 19:25

Hallo Heiko....
Uihh, schickes Modell, toll gebaut :ok:
Auch eine sehr schöne Decalvariante...auch wenn es damit Schwierigkeiten gab ....
Schöne grüße Alex :wink:

  • »Ömmes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 438

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. März 2015, 13:45

Vielen Dank euch beiden! :hand:

Gruß, Heiko.

5

Mittwoch, 11. März 2015, 14:02

Moin Heiko,

also mir gefällt der Honda :baeh: :lol: richtig gut !!!!

Die MSZ Wertung hast du ja an anderer Stelle schon bekommen :D

Gruß
Winni

6

Mittwoch, 11. März 2015, 19:49

Sehr schön! :ok:
Gruß Ralf :wink:

  • »Ömmes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 438

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. März 2015, 09:12

Vielen Dank! :hand:

Gruß, Heiko.

8

Donnerstag, 12. März 2015, 10:16

Hallo Heiko :wink: ,

mir gefällt dein Japan-Renner sehr gut :ok: :ok: :ok: :ok:

Gruß
Michi :prost:
8) Muscle-Cars never die, they only get faster :thumbup:

Beiträge: 8 619

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. März 2015, 11:20

Moin Heiko,

also mir gefällt der Honda :baeh: :lol: richtig gut !!!!

Die MSZ Wertung hast du ja an anderer Stelle schon bekommen :D

Gruß
Winni

Holger - Das ist kein Honda!
Mir schallt, als ob ich das schon mal wo gelesen hab... :huh: ... Déjà-vu ... :abhau:

Mal nicht von der Stange, gefällt. Das Heck sieht komisch aus bei dem Japs...ich meine jetzt die "hängenden" Rückleuchten.
Ansonsten hab Dir ja schon meine g r a v i e n d e n Mängel kund getan ;) :D MSZ halt... :pfeif: ...so mit den Kampfspuren und so...

DominiksBruder

unregistriert

10

Donnerstag, 12. März 2015, 13:41

Das Heck empfinde ich als ungewöhnlich glatt. Auch wie die hintere Stoßstange in der Seitenwand quasi verschwindet. Voll smooth :D Der Klarlack auf der Haube scheint richtig fett zu sein und ein wenig wellig.
Ich mag nicht wissen, wie viel Du beim Decalieren geflucht hast :lol:

Lustig: dass der Sponsor ein Ä hat. Ist das ein Deutscher? Weil wir sind ja wohl die Einzigen, die das Ä auf der Tastatur haben. Geilomat :oK.

11

Donnerstag, 12. März 2015, 20:52

Hallo Heiko,

haste ja wieder mal ´ne absolute Knallerkiste auf die Räder gestellt. Aapejeil, das Auto !!

Also, ich find´ den richtich juut!!!
Ihr seid`s ja wahnsinnig !! - Gerhard Polt

www.grandnationalstockcars.de.tl/

  • »Ömmes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 438

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

12

Freitag, 13. März 2015, 18:01

Danke für eure Kommentare! :hand:

@ Christian
Die hintere Stoßstange "verschwindet" tatsächlich in der Seitenwand. ;) Auf Bild 6 kannst Du links unterhalb des BP-Logos die Trennsicke der Stoßstange sehen, der Teil weiter vorne ist bereits die Karosserie. Der Klarlack ist nicht dicker als bei meinen anderen Modellen, wirkt vielleicht aber durch das Schwarz bzw. die Wölbung der Haube so. Geflucht habe ich bei den Decals eigentlich nur bei den silbernen, die ließen sich ziemlich mies verarbeiten und hätten rückblickend womöglich auch durch BMF ersetzt werden können.

Zum Sponsor...
RÄZO ist tatsächlich eine japanische Marke der Firma Carmate. Die stellen so ziemlich alles an Autozubehör her, was man auch hierzulande in Super- oder Baumärkten findet, also beispielsweise Zusatzaschenbecher, Sportpedale, Schaltknaufe, Lenkradschoner etc., aber auch Spoiler, Radkappen usw. Wie die nun auf das "Ä" im Namen gekommen sind, entzieht sich meiner Kenntnis.

Gruß, Heiko.

Werbung