Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

thinkbig

unregistriert

31

Montag, 9. Februar 2015, 13:27

Einfache Aquarellfarben nehmen. Zum Verdünnen entweder destilliertes Wasser oder einen Tropfen Spülmittel nehmen, um die Oberflächenspannung zu verringern.

autopeter

unregistriert

32

Montag, 9. Februar 2015, 13:52

...einfach den Malkasten aus der Schulzeit wieder ausgraben.

LG
Peter

33

Montag, 9. Februar 2015, 14:17

Moin,

Zitat

Bei den Armaturen habe ich mit Silber die Leisten (rote Kreise) nachgezogen und beim Lenkrad

klugscheißmodus an: :D die waagrecht liegenden "Dinger" heißen Reiter (reiten auf der Lamelle des Mananströmers) und die senkrechten Dinger heißen "Rändelräder" klugscheißmodus aus :D
Bzgl. der Plus und Minus Darstellung auf den Schaltwippen, finde ich die arg "grob" :pfeif:
Die Fussmatten gefallen mir gut :ok:

thinkbig

unregistriert

34

Montag, 9. Februar 2015, 14:37

für die Beschriftung der Schaltwippen kann ich www.accribis.de sehr empfehlen. Da macht man dir Beschriftungen bis runter zu 0,3mm Größe in weiß für recht wenig Geld. Habe da die Armaturenbrettbeschriftung für den 8er E-Type machen lassen.

35

Dienstag, 10. Februar 2015, 09:02

Hey Leute!

Zuerst mal danke für eure Tipps und Ratschläge!
Habe gestern noch eine kleine Nachtschicht eingelegt und versucht diese Ideen umzusetzen! ;)

Zuerst hab ich nochmal die Schaltwippen bearbeitet und kleiner gemacht:




Und zweitens die Nähte der Lambo. Sitze nachgezogen!
Eine mega Arbeit - ca. 5 Stunden Nähte tupfen mit dem Zahnstocher :wacko: :





MfG Rookie-Mike

-----------------------

Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden. :ok:

----------------------------------

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 10. Februar 2015, 10:20

Sieht echt gut aus, vorallem nicht übertrieben farbig, sondern passt sich schön in die Farbgebung des Innenraums ein :ok:
Ich denke da hätte eben dieser Beigeton oder ggf. schwarz gepasst, je nach Geschmack :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

37

Dienstag, 10. Februar 2015, 11:52

Die Sitze sehen jetzt viel schöner aus, saubere Arbeit
:ok:

weissnix

unregistriert

38

Dienstag, 10. Februar 2015, 12:20

...aber die mega arbeit hat sich gelohnt!!

thinkbig

unregistriert

39

Dienstag, 10. Februar 2015, 12:42

War die Arbeit wert. Die haben es bei Pocher/Hornby immer noch nicht hingekriegt, das Stieremblem auf beiden Kopfstützen in gleicher Höhe anzubringen.

40

Dienstag, 10. Februar 2015, 13:12

Die Arbeit war es auf jeden Fall wert, so sehen sie viel besser aus. Super!
Liebe Grüße, Erich

41

Dienstag, 10. Februar 2015, 13:33

Die Sitzte sehen echt gut aus, wie im realen!

Fur buchstaben, Ziffern und zeichen koentest du auch abreib buchstaben verwenden, jede buchhandler hat die, oder online einfach zu bekommen.
Einfach an die stelle abreiben und am ende mit klarlack verziegeln.
"das licht am ende des tunnels kan auch einen Muppet mit eine taschenlampe sein' :D

42

Dienstag, 10. Februar 2015, 15:28

Jetzt gefallen mir die Sitze auch! Klasse gemacht und Mühe lohnt sich bei solchen Dingen immer.
Anscheinend sind die Logos auf den Kopfstützen sogar bei beiden Sitzen mittig. Beim Coupe war am linken Sitz das Logo versetzt. War echt ärgerlich!

autopeter

unregistriert

43

Dienstag, 10. Februar 2015, 15:29

:ok: :ok: :ok: :ok:

weissnix

unregistriert

44

Dienstag, 10. Februar 2015, 15:34

werden die logos ganz individuell in china per hand aufgebracht?! 8|

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 10. Februar 2015, 17:14

Tjoa das is ne gute Frage.. ich hatte mir Lambo Fotoätzlogos besorgt/geschickt bekommen, weil auch da die Stiere nich korrekt ware..
und habe dann das Logo bestmöglich "abgekratzt" und mit den neuen Logo und was Micro-Mesh-Clear oder wie das Zeug hieß beträufelt und mir somit en eigenes kleinens Logo gebaut und aufgeklebt :D
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

46

Mittwoch, 11. Februar 2015, 08:48

Danke für die Blumen :ok:

Mir wäre es jetzt nicht aufgefallen, dass die Lambo. Logos ungleich wären !? Sind nur nicht so schön Detailliert - Leider!
Deswegen hab ich sie auch nicht bemalt, aber werde mir eventuell noch was anderes einfallen lassen. ?(
MfG Rookie-Mike

-----------------------

Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden. :ok:

----------------------------------

47

Donnerstag, 12. Februar 2015, 10:10

Weiter gehts..

3. Step Pedale und Innenraumverkleidung:

Habe jetzt die Pedale bemalt und die Trittbereiche verfeinert :rolleyes:



Innenraum mit Chromfolie bearbeitet und Türgriffe nachgebildet bzw. Gurte montiert:





MfG Rookie-Mike

-----------------------

Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden. :ok:

----------------------------------

48

Donnerstag, 12. Februar 2015, 10:15

:ok:

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 12. Februar 2015, 12:38

Sieht echt sauber aus, weiter so :ok:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

50

Donnerstag, 12. Februar 2015, 18:42

Hi Mike.
Evtl. würde ich den oberen Teil der Gurtschließe schwärzen. Also das nur das Teil Metallfarben bleibt das im Gurtschloss verschwindet.
Ansonsten schöne Details. Weiter so!
Der Alfa

51

Mittwoch, 18. Februar 2015, 12:20

Hey Leute!

Nach ein paar Tagen hab ich jetzt wieder ein wenig weitergemacht! :)

4. Step Fahrgastzelle und Interieur-Verkleidung:

Soo... hab jetzt mal das Cockpit und die Innenraumverkleidung angebracht:





Danach hab ich aus einem feinem Klebeflies die Fußraumverkleidung ausgeschnitten....





und realgetreu angebracht :thumbsup:





Nochmal die Pedale in Nahaufnahme :D

MfG Rookie-Mike

-----------------------

Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden. :ok:

----------------------------------

52

Mittwoch, 18. Februar 2015, 12:31

Gefällt mir echt gut deine Arbeit, weiter so :ok:
Kannst du mir vielleicht sagen woher du dieses Vlies hast, da ich soetwas auch gerne bei meinem Mustang verbauen würde.

Gruß Dennis
Gruß Dennis

53

Mittwoch, 18. Februar 2015, 12:37

Top bisher
:ok:

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 18. Februar 2015, 13:34

Sieht schonmal echt gut aus :ok:
Das Flies habe ich für meinen Aventador auch benutzt und damals mit ner Detailierungs-DVD aus Amerika glaube bestellt, gibt es in der Bucht.

achja, hast du die Pedalen lackiert? Sehen noch etwas seeehr nach Plastik aus, da könnte ma noch bisschen was tun :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

55

Mittwoch, 18. Februar 2015, 16:23

Ja der Filz sieht super aus, aber bei den Pedalen schliesse ich mich meinem Vorredner an. Die hätte man noch ausdünnen und das Gaspedal vielleicht Löchern können. Nur als Tipp. Vor allem finde ich die braunen Auflagen etwas unpassend.

@dennis: so einen Klebefilz gibt es in jedem Baumarkt.
Liebe Grüße, Erich

56

Mittwoch, 18. Februar 2015, 19:16

Hmm.. Pedale sind eigentlich sehr behutsam lackiert worden!? :idee:
Eventuell ist die Aufnahme nicht so gut, keine Ahnung...
MfG Rookie-Mike

-----------------------

Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden. :ok:

----------------------------------

weissnix

unregistriert

57

Mittwoch, 18. Februar 2015, 19:39

es ging ja nicht um behutsames lackieren, sondern darum, daß sie arg nach plastik aussehen, ein überzug mit bare metal wäre z.b. gut - nachdem sie schön dünn gemacht wurden...

...so als anregung, wie dünn das aussieht:
https://www.google.at/search?q=lamborghi…top%3B860%3B600

58

Mittwoch, 18. Februar 2015, 22:50

Danke Imre genau das habe ich gemeint.
Liebe Grüße, Erich

59

Donnerstag, 19. Februar 2015, 23:20

Hey Roo(mi)k(i)e,

Wie hast du die Fußraumverkleidung so exakt ausgeschnitten bekommen? ich hab mir vorhin mal dran versucht bei meinem Mustang den Fußraum zu verkleiden, aber das schaut bei weitem nicht so genail aus wie bei dir :motz:

Gruß Dennis
Gruß Dennis

60

Freitag, 20. Februar 2015, 12:40

Hey Leute!

Danke für eure Tipps für die Pedale!!! Wird mir da in diese Richtung noch etwas einfallen lassen! :thumbup:

@ Zoom89:

Hab zuerst mal eine eigene Stoffschere verwendet, damit nichts ausreißen kann.
Dann die Maße von der Aventador Detaillierungs-DVD genommen und nochmal mit der Schublehre
nachgemessen (zur Kontrolle). Dann die Stoffteile probiert und eingeklebt! :party:

Ps.: Werde bald wieder ein paar Bilder einstellen!
MfG Rookie-Mike

-----------------------

Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden. :ok:

----------------------------------

Werbung