Sie sind nicht angemeldet.

Alles rund um Abonnements: New Pocher models

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 1. Februar 2015, 16:46

New Pocher models

Auf die spielwaerenmesse in Nurnberg war die vorstellung neuer Pocher modelle.

Zum ersten der Lamborghini Huracan LP 610-4 - Giallo Midas (pearl effect)
Und, Lamborghini Huracan LP 610-4 - Rosso Mars (metallic red)
UND, Ducati Superbike 1299 Panigale S

Bilder gibbet hier, pocher.com

Erwartet werden die im herbst 2015
"das licht am ende des tunnels kan auch einen Muppet mit eine taschenlampe sein' :D

2

Sonntag, 1. Februar 2015, 17:24

Oh wie geil!
Bikes interessieren mich nicht im geringsten, und der Lambo gefällt mir nicht. Ist ja schon fast wie bei Revell. Dann Spar ich lieber und kauf mir dann doch noch den Aventador Roadster.
Trotzdem danke Mark minus us

weissnix

unregistriert

3

Sonntag, 1. Februar 2015, 17:27

hab ich unter neuheiten schon geschrieben...

4

Sonntag, 1. Februar 2015, 18:01

Ach du du du du du.......................... alter Nörgler oder jung egal :grins:

Echt? dan funktioniert das forum hier nicht so wie es soll.
Ich drucke immer auf 'neue themen' aber das habe ich nicht gesehen.
Bin ich 800 km um sonst gefahren............. :grins:
"das licht am ende des tunnels kan auch einen Muppet mit eine taschenlampe sein' :D

thinkbig

unregistriert

5

Sonntag, 1. Februar 2015, 18:08

Ist eigentlich grottenschade. Die Ducati in 1/4 ist zwar eine Überraschung, aber würde für mich persönlich nicht in die Sammlung passen. Der Huracan mag vielleicht ganz nett sein, aber ein Burner ist das für mich nicht. Naja...kaufe ihn trotzdem, weil man in 1/8 ja sortiert sein muss. :D Wenn schon italienisch, wieso kein 250er California oder 275 GTB?

weissnix

unregistriert

6

Sonntag, 1. Februar 2015, 18:32


7

Sonntag, 1. Februar 2015, 19:01

Ist eigentlich grottenschade. Die Ducati in 1/4 ist zwar eine Überraschung, aber würde für mich persönlich nicht in die Sammlung passen. Der Huracan mag vielleicht ganz nett sein, aber ein Burner ist das für mich nicht. Naja...kaufe ihn trotzdem, weil man in 1/8 ja sortiert sein muss. :D Wenn schon italienisch, wieso kein 250er California oder 275 GTB?

Wenn schon italienisch, wieso kein 250er California oder 275 GTB?

Mhhhhh.......Ferrari California........ :sabber: :sabber: :sabber: Ich werd grad zu Wachs.

weissnix

unregistriert

8

Sonntag, 1. Februar 2015, 19:05

leute bleibt am teppich - mit dem neumodischen firlefanz können sie ohne können aus den CAD daten ein modell machen -
beim schönen alten eisen muss man noch mit der hand und dem auge dran, das können und wollen die auch nicht mehr -

autoart macht gerade den aston v8 aus den 70ern - dazu habe ich daten und wissen geliefert, laut auskunft der macher ist das aber das letzte alte auto, das sie machen - too much work...

9

Sonntag, 1. Februar 2015, 19:07

Traurig, einfach traurig..... ;(

Wenn ich mehr auf der Kiste hätte, was das selber bauen angeht.......Bräuchte ich kein Hersteller mehr.....

weissnix

unregistriert

10

Sonntag, 1. Februar 2015, 19:15

...nur so mal, damit ihr wisst:



ich mag dieses brutale gerät...

Beiträge: 130

Realname: Andreas

Wohnort: Essen/Hamburg (dienstlich)

  • Nachricht senden

12

Montag, 9. Februar 2015, 09:23

Guuuut, daß ich...

bei meinen Benzens bleibe (bis auf den E-Type :grins: )

Guten Wochenstart Euch allen und

Gruß
Animal Andi
Im Bau: Hochrüsten einer BR 80, Modularrangement einer Lokomotivhalle sowie Konstruktion und Bau von Pullman-Wagen der CIWL in 1:32 (Spur 1), "bunte Vögel" in 1:18

13

Montag, 9. Februar 2015, 20:13

Gut das ich bei meinen Benzens, Jag, Alfas, Bugatti, Ferraris, Lambo und Shelby Mustang bleibe.... :hey:

:baeh:

Achja, meine Corvette hab ich ganz vergessen...

:P

weissnix

unregistriert

14

Montag, 9. Februar 2015, 20:28

also das sehe ich mir, an, wie ruhig du bleibst, wenn plötzlich ein (weiterer) aston vom himmel fällt...

weissnix

unregistriert

16

Montag, 9. Februar 2015, 21:53

na einen db5 gibts ja schon als modell - auch wenn ihn noch nicht alle zu hause haben :grins:

17

Montag, 9. Februar 2015, 21:57

Ich hab noch keinen zuhause. Und der db5 wäre mir lieber als der Pocher huracan. Flache Nummer von den Pocher Jungs :S
Gibts da Aston mäßig bald was neues in 1:big?

weissnix

unregistriert

18

Montag, 9. Februar 2015, 22:00

keiner verrät was, aber schlimmstenfalls muß man sowas selberschnitzen...

19

Montag, 9. Februar 2015, 22:14

Selberschnitzen......Wenn es so einfach wäre. Das bring ich nicht. Obwohl ich dir sofort 3 Wagen sagen könnte für die ich in 1:8 meine Seele verpfänden würde.
....Es ist nur ein Alfa darunter (Viotti-Coupe).....und der GTO ist eh keine Frage. Was wäre wohl der 3??? :hey:

weissnix

unregistriert

20

Montag, 9. Februar 2015, 23:34

mal sehen alex, was noch kommt,
so schlecht ist bislang das jahr nicht mit dem 300sl und dem renault r5 maxi turbo (obwohl man letzteren nicht unbedingt lieben muss...)
bin schon sehr gespannt, was sie in frankreich bringen, wenn die ds21 zu ende ist im juli... und dann ist im september schluss mit dem käfer kabrio und der alpine -
und natürlich fürchte ich mich ein wenig vor dem urlaub im september, was man da wieder in bella italia finden wird... ein ferrari? ein weiterer alfa??
gta junior wär nicht verkehrt... und da können sie schon wieder den motor aus der giulia super verwursten...

21

Dienstag, 10. Februar 2015, 08:44

Ja. Mit dem Benz haben die absolut den richtigen Nerv in Deutschland getroffen. Wenn die Verlage da merken das mit solchen Sachen richtig Asche zu machen ist.....War das bestimmt nicht das letzte Abo Modell. Für mich und die Republik allgemein.
Mein Geschmack wäre z.b. noch ein 69er Camaro in 1:8. Würde sich dann richtig gut neben meinem Shelby Mustang machen.....

22

Dienstag, 10. Februar 2015, 11:17

Wenn schon der Mercedes so gut läuft dann wäre auch ein richtiger Silberpfeil oder ein Auto Union nicht schlecht.
Die würden bestimmt besser laufen als ein Camaro.
Ohne Bezug zu Deutschland weiß eher schwer, denke ich.
Gruß Christian


Resin Kits und Kleinteile zu Verkaufen!

www.mezzo-mix-models.jimdo.com

keramh

Moderator

Beiträge: 10 748

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 10. Februar 2015, 11:27

oh ja ein Blitzen Benz in 1:8 das wäre ja was ganz was Feines.



von mir aus dürfen sie ruhig die wesentlichen Meilensteine der MB Geschichte im Modell nachbilden, ich hätte absolut nichts dagegen.
So ein schöner Strich8, ein Ponton, eine Pagode, oder andere Vorkriegswagen bis hin zum Victoria, Riemenwagen und Patentmotorwagen ach ja was wären wir ohne Träume.

thinkbig

unregistriert

24

Dienstag, 10. Februar 2015, 12:20

Der "Black Prince" von Conte Trossi wäre da natürlich auch schön. Oder der Moss/Jenkinson 300 SLR mit der Startnummer 722.

keramh

Moderator

Beiträge: 10 748

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 11. Februar 2015, 17:32

moin,

ich habe bei Pocher / Hornby einfach mal angefragt, ob es auch wieder klassische Modelle geben wird und das kam heute als Antwort:

Sehr geehrter Herr Hötzelt,

Vielen Dank für Ihre E-Mail und für Ihre Anregungen.
Stellen Sie bitte sicher, dass wir nicht vergessen die Klassiker. Wie Sie wissen, dass wir vor kurzem brachte die Marke wieder zum Leben und für den Moment, ist zwei Modelle pro Jahr genug, um uns.
Wir hoffen, dass wir Ihre Wünsche schnell erfüllen.
Nochmals vielen Dank.

Beste Grüße
Customer Care - Atención al cliente
Hornby® España, S.A.


Na dann hoffen wir mal und warten, was die nächsten Jahre bringen werden.

Werbung