Sie sind nicht angemeldet.

Material: Klare Gussäste

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 2. Januar 2015, 18:05

Klare Gussäste

Hallo werte Mitbauer,

ich suche klare (durchsichtige) Gussäste.
Diese sollten mindestens 5cm lang sein. Durchmesser ca. 0,3cm.
Außerdem sollten sie noch sauber und nicht mit Farbe beschmiert sein.

Bevor ihr die Gussäste wegwerft, würde ich sie gerne euch abnehmen!
Porto würde ich euch natürlich erstatten.

Bitte um kurze Nachricht sofern ihr gerade etwas Material da habt.

Viele Grüße
Andi
Momentan im Bau:
Verschiedene Projekte und Dios in 1/72 & 1/35
In Planung:
zu viele...

Beiträge: 2 419

Realname: Emanuel Berger

Wohnort: Eutin

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. Januar 2015, 18:30

Moin Andi,

es gibt da auch Lichtleiter aus Kunststoff in verschiedenen Abmessungen.
Vielleicht wäre das ja was für dich ;)
http://kokologgo.de/shop/de/Elektrik_und…q%3Dlichtleiter

US Truck-Gruß,

Emanuel

3

Freitag, 2. Januar 2015, 18:51

Hallo Emanuel,

danke für den Tipp.
Aber das Material sollte sich nicht biegen, die Gussäste sind ja relativ starr und stabil und so brauch ich auch die Gussäste.
Momentan im Bau:
Verschiedene Projekte und Dios in 1/72 & 1/35
In Planung:
zu viele...

Beiträge: 2 419

Realname: Emanuel Berger

Wohnort: Eutin

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. Januar 2015, 19:32

die Gussäste sind ja relativ starr und stabil und so brauch ich auch die Gussäste


Guck mal hier, da hab ich 1,5mm Lichtleiter benutzt und die waren schon sehr stabil :) :)
Im Bau: Peterbilt Canadian Hauler

Wenn du 3mm nimmst, werden die bestimmt mindestens so stabil wie Giesast sein bei 5 cm Länge :rolleyes:

Kannst ja mal googeln, die gibt es auch günstiger bei anderen Anbietern :pfeif:

Beiträge: 866

Realname: Danny

Wohnort: Neustadt/Orla Thüringen

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Januar 2015, 21:34

Hallo Andi,

1. wie sieht es mit Lufteinschlüssen aus, stören die dich. Weil das bei vielen klaren Gußästen so ist.
2. Wie genau müssen die 3mm Durchmesser sein?
3. Wieviele 50mm Stücken bräuchtest du?
Grüße Danny

Wie Mutti, stets sagte... Hätteste Tauben als Hobby... würdest du auch voller Freude im Dreck stehen!


3D-Druck - was ist möglich

Modellbauer in Ostthüringen

6

Freitag, 2. Januar 2015, 23:52

Kuck mal hier, 3 mm rund 1 meter in lange fur nur 1,80
"das licht am ende des tunnels kan auch einen Muppet mit eine taschenlampe sein' :D

7

Samstag, 3. Januar 2015, 14:01

Hallo Danny,

1. Lufteinschlüsse sind nicht wichtig
2. Nur in etwa 3mm
3. Momentan bräuchte ich bestimmt so zwischen 30-40 St. :D

@Haddewadde

Danke für den Tipp.
Allerdings sehe ich von gekauften Rundstäben ab. Mir reichen vollkommen Restgussäste, welche sowieso mal entsorgt werden.
Momentan im Bau:
Verschiedene Projekte und Dios in 1/72 & 1/35
In Planung:
zu viele...

Werbung