Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Barmagi

Administrator

  • »Barmagi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 080

Realname: Michael Döring

Wohnort: Essen / NRW

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Januar 2007, 20:23

Autoblinda AB 43, (Italeri)

Hallo alle zusammen,

Wie schon gesagt kommen die neuen Bilder vom fertigen projekt Autoblinda nun hier in der Bildergalerie.

Wie das ganze entstanden ist konntet ihr im Baubericht verfolgen, wenn ihr aber noch fragen habt immer her damit.
Außerdem bin ich natürlich gespannt was ihr zu der Figur sagt und wie euch das ganze insgesamt gefällt.

Also nun:

Autoblinda Ab 43 im späten Herbst 1944 im nicht sehr italienisch aussehenden Italien.






















































Mich stört natürlich der Blaue Hintergrund etwas, möglicherweise mache ich mal was wo kein solcher Hintergrund zu sehen ist...........

Ich hoffe es gefällt.

Schönen Gruß

Barmagi
Schönen Gruß,
Barmagi



2

Dienstag, 23. Januar 2007, 20:46

:ok: :ok:Moin,

Na, dass sieht doch klasse aus :ok: :ok: :ok: Der Wagen kommt doch super zur Geltung :ok: :ok:

Gruß Christian :wink:
Gruß Chris :wink:

3

Dienstag, 23. Januar 2007, 20:53

Der is dir doch allemal gelungen :respekt:
Derzeit im Bau : Diorama "SiFi Amazonen" für GK contest 2018 (e2046.com) :ahoi:

Folgt meinem Trabant auf Instagram! Sucht einfach nach beules_kleine_welt :thumbsup:

4

Dienstag, 23. Januar 2007, 21:13

Hallo Michael,zum Fahrzeug-topp wie immer bei dir :ok:
Zum Musikus-sehr schöne farbliche gestaltungen und tolle schattierungen,nur und ich denke das ist grundsätzlich bei der Figurenmalerei eine echte Herasforderung-die Augen wirken ein bisschen stierdend.Aber allemal besser als ich es könnte.
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

5

Dienstag, 23. Januar 2007, 21:23

Nachtrag!!!Ich hab mir gerade mal meine 1:35 Figuren angschaut und nehme das mit den Augen zurück.Die sind ja winzig,die würde ich nie zweifarbig und in Form hinkriegen :ok:.
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

6

Mittwoch, 24. Januar 2007, 13:34

@ Rudi
Ich auch net, dem letzten habe ich einen Wirren Blick verpasst, ich glaube die meisten wissen welche Figur ich meine :abhau:
Derzeit im Bau : Diorama "SiFi Amazonen" für GK contest 2018 (e2046.com) :ahoi:

Folgt meinem Trabant auf Instagram! Sucht einfach nach beules_kleine_welt :thumbsup:

7

Samstag, 27. Januar 2007, 15:43

RE: Autoblinda Ab 43

Hallo Michael,
erstmal herzlichen Glückwunsch zu dem Diorama und zur Figur. Christian hat ja schon was zum Hintergrund (Strassenbelag und Laterne) geschrieben, denke mir das dies in diesem Fall nicht so im Vordergrund steht. Insgesamt: Klein aber fein. Gut gefällt mir die Sitzposition und der kaputte Stuhl. Bruchstelle des Stuhles gut herausgearbeitet. Hat was, muss man erst mal darauf kommen. :ok:

Beim Musikinstrument und der Jacke vielleicht etwa weniger "drybrushing" benutzen bzw. anwenden.
Ich habe mir mehrmals und an verschiedenen Tagen dein Diorama angeschaut.

Irgendwie dachte ich mir: Figur gut und der AB 43 ist mehr als interessant, es passt aber aus meiner Sicht die Komposition irgendwie nicht zusammen.

Herbst? Gut (bitte nicht falsch verstehen, die letzten deutschen Truppen sind im April 45 aus Norditalien abgezogen oder haben kapituliert). Das Diorama muss/ist also irgendwo im Süden von Italien. Wird die eine oder andere kleine Veränderung noch vorgenommen, kann das Diorama auch noch im Norden "durchgehen". Der AB 43 ist geschlossen gebaut. Die Besatzung noch im Wagen oder haben die deutschen Truppen das Fahrzeug aufgegeben?

Die Figur soll nach deinen Angaben ein Italiener sein. Soldat oder Zivilist?

Kleiner Verbesserungsvorschlag von mir: Entferne bitte die Schulterstücke von der Figur, sie ist somit als Zivilist "erkennbar". Lege eine italienische Flagge oder ein Erkennungsmerkmal der Italiener aus der damaligen Zeit auf den AB 43 (überdeckt die geschlossene Bauweise des Modells).
Um nach meiner Meinung eine schlüssige Geschichte zu dem Diorama zu erzählen (Befreiung) stelle/erschaffe noch ein paar zivile Figuren zu dem Fahrzeug, ansonsten hab ich das Gefühl deine Figur "duddelt" das Fahrzeug an und da kannst Du auf alle Fälle mehr herausholen.

Grüsse Karsten
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)

8

Samstag, 27. Januar 2007, 20:02

Hallöle :wink: :wink:
Mein erster Eindruck:Ein Russe der neben einem deutschen Radpanzer musiziert,weil die Deutschen weg sind. :D

Super gemacht,keine Frage,und das der auf nem kaputten Stuhl hockt und musiziert,ist allein eine Vignette wert.

Mir gefällts
Uwe
Rettet den deutschen Wald,esst mehr Biber!
http://www.streichholzbastler.eu/

Verwendete Tags

1:35, Autoblinda AB 43, Italeri

Werbung