Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 20. November 2014, 18:55

Panzerkampfwagen 38t

Bausatzvorstellung: Panzerkampfwagen 38t plus Lasercuts





Modell: Panzer 38t
Hersteller: DRAFMODEL
Modellnr.:
Masstab: 1/25
Teile: ??? Verdammt viele
Spritzlinge:
Preis: 9,- für das Modell und 15,- für die Lasercuts
Herstellungsjahr: 2014
Verfügbarkeit: Gut, Fachhandel
Besonderheiten:


Auszug Bauplan, 3D-Grafiken



Die Teile mit verschmutzter Textur



Die Kette, entweder als Einfachausführung - kompletter Strang - oder als Einzelgliederkette
mit einer irren Anzahl von Teilen proKettenglied




Die Lasercutvariante


Lasercutteile für das Grundgerüst, die Finger werden es einem danken


So fein kann gelaserter Karton sein







Fazit: Ein schmucker Bausatz des leichten Panzers 38t, der eine tolle Detaillierung erwarten lässt. Die Lasercuts (die Ätzteile des Kartonliebhabers) sind super ausgeführt. Ihr Einsatz wird nicht nur Zeit sparen, sondern auch meine Finger schonen. Wer schon mal 1mm Pappe in Menge geschnitten hat, weiß was ich meine.

Zum Baubericht: Wird definitiv folgen

Zur Bildergalerie: Wird folgen....
Schöne Grüße,
Bernd

"Wenn das Ihre Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück."

Meine Projekte

Einführung Kartonmodellbau

2

Freitag, 5. Dezember 2014, 20:03

Das Alte noch nicht mal fertig, und schon wieder Fremdgehgedanken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Aber wieder mal ein geiles Teil im geilen Maßstab.
:ahoi: Eisbergfreie Modellbauzeit wünscht Ray

Beiträge: 941

Realname: Michael

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Dezember 2014, 10:22

Genau was ich gerne mal probieren wollte. Ich lege mir den auch mal zur Seite. Unter der Anleitung von Bernd werde ich 2015 mal versuchen etwas in Karton machen.

Gruß
Michael
"Je tiens à remercier encore une fois les rapporteurs pour leur travail approfondi."

4

Sonntag, 7. Dezember 2014, 18:09

Ach Ray, Du weißt doch, so viele schöne Sachen zum bauen und so wenig Zeit. Also bleibt eine gewisse Parallelität nicht aus.

@Michael: Da bin ich aber mal gespannt. Und was die Hilfe angeht, jederzeit. :smilie:
Schöne Grüße,
Bernd

"Wenn das Ihre Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück."

Meine Projekte

Einführung Kartonmodellbau

Werbung