Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Ichselbst1976« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 311

Realname: Rene Kalkhorst

Wohnort: Greifswald

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. Oktober 2014, 17:46

Mein Liebherr L574

Hallo.Ihr seid die ersten die meinen gerade fertiggestellten Liebherr L574 zu sehen bekommen.Ich hoffe er gefällt euch genau so gut wie mir.



Der Ausleger und die Schaufel sind voll beweglich.



Die Motorhaube kann man öffnen und das Fahrzeug kann eingelenkt werden.



Blick auf das Fahrerhaus.



Es hat einiges an Zeit gebraucht um Ihn aus ca 7-8 Tausend Streichhölzern(muss ich noch genau berechnen)zu bauen.Nun bin ich zufrieden das er fertig ist und ich kann meinen ZT 300 endlich beginnen.Gruß Rene
www.Streichholzbasteleien.de

2

Samstag, 18. Oktober 2014, 18:02

Hallo Rene,

ein grandioses Modell das du hier zeigst. Das schöne an diesem Forum ist das man hier und da, ausserhalb des eigenen Fahrwassers, tolle Bauwerke zu sehen bekommt. Ich bin beeindrukt von deinem Werk würde mir aber wünschen größere Bilder davon zusehen da du dich anscheinend auch mit Kleinkram (zB Leiterroste) rumgequält hast. :ok:

Gruß Thomas

Hubra

Moderator

Beiträge: 11 348

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. Oktober 2014, 20:23

Hallo Rene. :wink:

Ich kann mich den Worten von Thomas in zweierlei Hinsicht nur anschießen.

Zum einen ist dir da ein sehr schönes Modell gelungen, von dem ich auch gerne noch mehr Details sehen möchte. :respekt: :dafür:

Auch finde ich es schade, daß Du uns nur so kleine Bilder zeigst. :will:

Aber damit Du das in Zukunft ändern kannst, schicke ich dir eine ausführliche Anleitung als PN.

Gruß Micha.

4

Samstag, 18. Oktober 2014, 20:43

Hallo Rene,

echt Hammer :ok: :thumbsup:
Und das alles "nur" aus Streichhölzern, mit Funktionen.

Grüße Jakob


5

Samstag, 18. Oktober 2014, 22:55

Hallo Rene,

echt Hammer :ok: :thumbsup:
Und das alles "nur" aus Streichhölzern, mit Funktionen.

Grüße Jakob
Hey Jakop bist du wahnsinnig??? Bloß keine Funktion hier bei den Streichhölzern!!! ;)

6

Sonntag, 19. Oktober 2014, 19:38

Hey Jakop bist du wahnsinnig??? Bloß keine Funktion hier bei den Streichhölzern!!! ;)
:D :abhau: :abhau: so war das natürlich nicht gemeint, wäre sehr Schade ums Modell.

Grüße Jakob


7

Sonntag, 26. Oktober 2014, 06:57

Hallo Rene


So,jetzt habe ich mir das Teil genau angesehen,auch auf Deiner HP...
..und bin begeistert!!
Toller Aufbau,und beweglich!Ich bin schon froh wenn die Räder sich drehen :D
Wie versiegelst Du das Modell?Klarlack oder Öl?
Ich habe tausend Fragen
Gruß vom anderen Streichholzbastler
Uwe
Rettet den deutschen Wald,esst mehr Biber!
http://www.streichholzbastler.eu/

  • »Ichselbst1976« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 311

Realname: Rene Kalkhorst

Wohnort: Greifswald

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. Oktober 2014, 07:23

Hallo Uwe.Bisher habe ich keines meiner Modelle versiegelt.Ich mag es optisch so wie es ist.Bisher konnte ich auch noch nicht erkennen das sich irgendetwas wegen der fehlenden Versiegelumg verzogen hat.Das liegt wahrscheinlich daran das ich ausschließlich Holzleim nutze und sich die Zündhölzer ein wenig damit vollsaugen und sich somit ein natürlicher Schutz ergibt.Soweit möglich hinterklebe ich größere Flächen immer mit weiteren Streichhölzern zur Versteifung. Was mich immer wieder wundert ist wie stabil ein solches Modell ist.manchmal kann ich es selber nicht glauben.Verfàrben werden sich die Fahrzeuge im Laufe der Zeit sicher etwas aber bisher wirkt es nicht störend auf mich.Gruß Rene.
www.streichholzbasteleien.de

9

Montag, 27. Oktober 2014, 09:07

Moin Rene.

Ich habe mir gerade mal das Video zum Liebherr angesehen und mus bekennen, ich bin schwer begeistert. :thumbsup: Ich habe selbst schon mal funktionierende Teile aus Karton hergestellt, aber so etwas aus Streichhölzern zusammen zu friemeln - :respekt: .
Schöne Grüße,
Bernd

"Wenn das Ihre Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück."

Meine Projekte

Einführung Kartonmodellbau

  • »Ichselbst1976« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 311

Realname: Rene Kalkhorst

Wohnort: Greifswald

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. Oktober 2014, 18:20

Schön das auch Euch mein Radlader gefällt.Habt Dank am gezeigtem Interesse für mein Modell.Durch Michas Anleitung werden die nächsten Bilder sicher besser welche ich hier einstelle.Gruß Rene.
www.Streichholzbasteleien.de

11

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 09:47

Hi Rene,

Zitat

Durch Michas Anleitung werden die nächsten Bilder sicher besser welche ich hier einstelle
..das hoffe ich :hey: :!! :D , denn so schöne Modelle muß man auch betrachten können ;)
....ein echt tollen Radlader haste da auf die Holzräder gestellt :thumbsup:

Beiträge: 786

Realname: Hatti

Wohnort: Alpen-Republik

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 17:24

:wink: Hallo Rene

Habe etwas in deiner Sammlung gestöbert. Sensationell :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: , was Du baust. Da ich auf einer Ausstellung mal solche Zündholzmodelle gesehen habe, kann ich mir vorstellen wie groß sie sind und wieviel Geduld in solch einem Modell steckt.

begeisternde Grüsse :five:
da Hatti :ok:

ATKINSON, Feuerw VMR 100EP10, ALVIS STALWART, IVECO, ASTRAN Scania, BÜSSING Nahost, MAGIRUS, MB Kurzhauber, KRUPP V8, KRUPP 1060, Bulli T1, SCAMMELL Recovery, AUTOCAR Tanker,

  • »Ichselbst1976« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 311

Realname: Rene Kalkhorst

Wohnort: Greifswald

  • Nachricht senden

13

Montag, 15. Dezember 2014, 20:35

Danke Andreas und Hatti das Euch mein Modell gefällt.Gruß Rene.
www.Streichholzbasteleien.de

Beiträge: 69

Realname: Andreas Sicklinger

Wohnort: Kairo - Regensburg

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 3. April 2016, 17:38

Ach, und den hatte ich auch nicht gesehen... :bang: ... echt super !!! sieht toll aus !
http://balsamanufaktur.blogspot.com - www.facebook.com/balsamanufaktur

Gerade im Bau:
BMW 503 von 1957 (fast fertig)
vielleicht eine BMW Isetta ....

Ähnliche Themen

Werbung