Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 20. September 2014, 16:37

Modell 1-50

Hallo zusammen,
habe wieder ein Modell nach langer Zeit gebaut.
Aber jetzt in 1-50 wegen des Platzes.















Gruss TGX aus Monheim

Beiträge: 1 320

Realname: Torsten

Wohnort: 41334 Nettetal

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. September 2014, 20:39

Hallo,

schade, dass dein Modell so bescheiden von dir präsentiert wird. So wie ich das halbwegs auf deinen Bildern erkennen kann, handelt es sich wohl um ein imposantes Modell. Kann aber nicht mehr dazu sagen, da dein Beitrag nicht wirklich aussagekräftig ist. Grund:

1. Deine Fotos sind nicht die besten, man kann nicht wirklich viel erkennen.
2. Fotos darfst du nicht als Anhang anfügen, da du sonst diesen "Passepartout"-Effekt hast, nicht wirklich vorteilhaft.
3. Ein paar kurze Sätze zu deinem Modell wären auch nicht schlecht. Ist es ein reines Diecast Modell oder hast du es noch verfeinert?

Gruß :wink:
Torsten
Der Weise verschweigt seine Meinung, also bin ich keiner...:ok:


3

Mittwoch, 24. September 2014, 14:49

4. Eine gute Titelbeschreibung begrüße ich. "Modell 1-50" ist nicht wirklich präzise :thumbdown:

4

Mittwoch, 24. September 2014, 18:06

Rafn 1-50

Hallo Modellfreunde,
ich dachte wir sind alles Modellbauer deshalb keine Beschreibung.Ich finde es nicht so toll wenn man Bilder vom zusammenbau des Tanks bis zu dem Motor reinstellt,wissen wir alle wie es gemacht wird.
Habe das Modell von Rafn im Internet gesehen hat mir sofort gefallen bin dann bei Hansebube fündig geworden.Habe mir Bilder runtergeladen.Von Tekno hatte ich eine Volvo Zugmaschine.
Meine Modelle baue ich mit Plastik platten auch findet man im Baumarkt wunderbare Materialien.Dann habe ich das Modell aus den Platten gebaut.Das Modell ist ca 90 cm lang.Der Motor die Dollys die Arme alles selbst gemacht.
Ich baue die Modelle nicht nach Maßstab sondern stelle die Zugmaschine hin dann kommt ein Bauteil nach dem Anderen,wenn es nicht gefällt mache ich ein neues.Da ich Rentner bin habe ich ja Zeit.
Hoffe fürn Anfang reicht es.Habe auch 1-24 Modelle im Forum.
Gruss aus Monheim TGX

5

Mittwoch, 24. September 2014, 21:57

Hallo Modellfreunde,
ich dachte wir sind alles Modellbauer deshalb keine Beschreibung.Ich finde es nicht so toll wenn man Bilder vom zusammenbau des Tanks bis zu dem Motor reinstellt,wissen wir alle wie es gemacht wird.


Hallo,

Du musst ja auch keinen Baubericht machen. Aber ich denke so ein außergewöhnliches Modell hat in der Galerie schon eine kurze Beschreibung verdient! Ja, wir sind alle Modellbauer und deshalb sind wir ja auch so neugierig, wer was wie macht und was er dazu benutzt! Wir klauen gerne mit den Augen und aus Beschreibungen um davon zu lernen...

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Rafn Torben

Werbung