Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 9. September 2014, 02:25

Mein Mitsubishi Lancer Evolution VIII

Hallo,

vielleicht kann ich so direkt 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen. Zum einen natürlich erst mal hier der Evo: (es handelt sich um den rot/schwarzen)



Da es meiner ist kann ich gern alle Detail´s abknipsen die ihr so benötigt. Einfach kurz hier reinschreiben was ihr braucht aber hier erst mal die Daten zum Auto und noch ein paar weitere Fotos:

Bj. 10/04

92.000km

Tüv und Deutsche Zulassung 04/14

England Import also RHD

326 PS

Speclist:

Exterieur: Veilside Frontschürze, Evo IX Heckschürze, Evo IX Heckspoiler, Evo IX Rückleuchten, Vortex Dachspoiler, Windabweiser, Motorhaube - Dach - Heckspoiler in Klavierlack Schwarz lackiert, Ralliart Mudflaps, Downforce Wings, Schweinwerfer innen geschwärzt, Carbon Hitzeschutz am Endtopf, Original VLN 24H Banner Frontscheibe, alle Embleme schwarz


Interieur: Ralliart Schaltknauf, Wegfahrsperre nachgerüstet, Zusatzinstrumente A Säule 3 Fach (Ladedruck,Öltemp,Voltmeter), teilweise rot Carbon foliert


Rad/Reifen/Bremse: 19" Enkei auf 235er Vredestein Reifen rundum, Blaue LugNuts, Gelocht u. Geschlitzte Scheiben vorn, EBC Redstuff Beläge rundum


Motor: Exedy 3 Paddel Kupplung Stage 2, Exedy erleichtertes Schwungrad, HKS SSQV Blow-off, HKS Luftfilter, Hitzeschutzband Krümmer/Downpipe, Mapping - 326PS


Hifi: Kenwood KVT627 DVD mit ausfahrbarem 7" Monitor und externem Verstärker, Audiosystem 3 Wege vorn, 2 Wege hinten




Zum anderen hab ich noch ein anliegen. Und zwar möchte ich mir gern meine Garage inkl. Auto als Diorama für´s Wohnzimmer in min. 1:24 nachbauen. Daher suche ich den passenden Bausatz eines EVO IX da mein 8er im Prinzip auf die 9er Optik umgebaut wurde (abgesehen von der Veilside Front die aber bald auch gegen die 9er getauscht wird). Könnt ihr mir evtl. links nennen wo ich diesen beziehen kann?





Danke schonmal im voraus!
"...und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO2 Ausstoß mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."

(Zitat: Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH)

Beiträge: 429

Realname: Uwe

Wohnort: 68804 Altlussheim

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. September 2014, 21:23

Hallo Marcel,

cooles Auto. Gefällt mir. Das einzige was ich als sinnfrei betrachte sind die Zusatzinstrumente in der A-Säule. Kannst du die überhaupt ablesen ? Ja, ich habe in meinem Wagen auch 3 drin aber als Linkslenker auf der linken Seite.



Gruß



Uwe
klick mich : Der Volkwein Wahnsinn

aktuelles Projekt : Ford Capri Turbo in 1:12

3

Sonntag, 5. Oktober 2014, 18:03

Hi Uwe,



die frage bekomme ich häufig gestellt. Zum einen sind sie zum Fahrer geneigt also, Ja, ich kann sie ablesen. Zum andern liegt genau beim Links bzw. Rechtslenker das Problem.

In Rechtskurven habe ich die A Säule genau im Sichtbereich der Bürgersteige und kann Passanten oder selbst den Bordstein nur schwer erkennen. Bei Linkslenkern hat man ja noch die Gegenfahrbahn dazwischen wenn man links abbiegt. Wenn ich mir nun noch die Sicht mit den Anzeigen an der rechten Seite zugekleistert hätte, wäre ich mehr als nur eine Gefahr da ich überhaupt nichts mehr sehen würde. Deshalb hab ich mich lieber für die andere Seite entschieden. Freie Sicht ist mir lieber als ab und an mal Punktgenau auf die Anzeigen schauen zu können.

Ich hoffe du verstehst was ich meine. LHD Fahrer können sich das in der Regel nur schwer vorstellen.
"...und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO2 Ausstoß mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."

(Zitat: Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH)

Beiträge: 429

Realname: Uwe

Wohnort: 68804 Altlussheim

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Oktober 2014, 19:59

Hallo,

ich verstehe was du meinst, ich darf ab und zu mal tageweise nen Skyline R33 und nen Supra als RHD bewegen. Auf der Landstrasse zu überholen ist da schon komisch....



Gruß



Uwe
klick mich : Der Volkwein Wahnsinn

aktuelles Projekt : Ford Capri Turbo in 1:12

Werbung