Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 1. September 2014, 21:48

Hochsee- & Bergungsschlepper "JEAN BART" - 1/200 by Heller + Upgrades

Hallo zusammen,

hier mal ein kleiner Hochseeschlepper - die JEAN BART im Maßstab 1/200. Es handelt sich hierbei um einen Uraltbausatz, der vor vielen Jahren auch bereits unter dem Namen "Samson" auf dem Markt war, und nun wieder als "Jean Bart" in unveränderter Neuauflage erhältlich ist. Das Alter kann der Bausatz jedoch in keinster Weise verbergen - die Details sind teils etwas "schwach ausgeprägt", bzw. unscharf.
Nichts desto trotz ein sehr schöner Bausatz eines tollen Vorbilds, das genügend Spielraum für Umbauten birgt. Was wurde also ergänzt bzw. geändert?
- Umbau des Schiffs zum Wasserlinienmodell mit Sitz im Wasserdiorama
- Gelasertes Echtholzdeck anstelle des schachen "Kunststoff-Holz"-Decks. Hierfür wurden die Decks auf Echtholz-Sheet von Artwox übertragen und angepasst.
- Wellenbrecher und weitere Details an Deck neu aus Ätzteilen und Kunststoff aufgebaut
- Relings, Leitern und Treppen aus Ätzteilen ergänzt, hierzu dienten Reste von Trumpeter, Merit, MK.1 Design, Tetra Model Works
- Aufbohren aller Fenster und Bullaugen, verglasen mit Micro Cristal Clear
- Takelage aus LZ-Line
- Alterung / Washings mit Ölfarben

Hier nun also ein paar Bilder ....



























LG
Micha
Viele Grüße,
Michael

http://www.world-in-scale.de

2

Dienstag, 2. September 2014, 20:57

Hallo Micha :wink:

Ein lecker Schiffchen hast Du da gebaut. :ok: :ok: :ok: Da darf ich mal locker etwas neidisch dreinschauen.
Gruß, Torsten die Landratte :pc:

Im Bau: Steampunk: Valortanica und Geheimer Hafen, Krabbenkutter, DUKW 1:35 RC

3

Mittwoch, 3. September 2014, 17:44

Moin Micha. :wink:

Da kann ich dem Torsten nur zustimmen. Eine Frage aber. Das Schiffwirkt ein bißchen "hochbeinig", will sagen es steht weit aus dem Wasser. Ist die Wasserlinie bei diesem Schiff tatsächlich so tief bzw. das Freibord so hoch? Schlepper wirken doch sonst immer etwas tiefergelegt. Ich denke da an die Atlantic der Bugsierreederei.
Schöne Grüße,
Bernd

"Wenn das Ihre Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück."

Meine Projekte

Einführung Kartonmodellbau

4

Samstag, 6. September 2014, 13:08

Wunderbar !!! :wink:

Absolut perfekt, bis ins Detail !
Ich habe stets mehrere Modelle im Bau, oft gibt es längere Pausen. Aktuell im Bau, bzw. in den letzten Monaten immer mal etwas dran gemacht: mehrere Duesenberg, Mercedes 540K, Cadillac Eldorado Caddy Racer, Rolls Royce Phantom II 1:16, Bugatti Royale-Umbau, diverse 1:32-Modelle usw ........ :wink:

Beiträge: 311

Realname: Rene Kalkhorst

Wohnort: Greifswald

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Oktober 2014, 18:27

Mir gefällt es auch.Gruß Rene.
www.Streichholzbasteleien.de

6

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 22:18

Wow. Da muss ich mich aber mal richtig anstrengen um da ranzukommen. Wunderschönes Schiff.

Gruß, Tassil

7

Donnerstag, 25. Juni 2015, 12:48

Danke Euch allen :)
Viele Grüße,
Michael

http://www.world-in-scale.de

Werbung