Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 16. August 2014, 17:24

Frage zu Gundam-Bausätzen: Geeignet zur Nachwuchsförderung?

Hallo Foren-Gemeinde!

Mein Anliegen ist folgendes: Es geht um Nachwuchsförderung. Nachdem meine Mädels (8 und 5 J.) mir öfters beim Modellbauen über die Schulter schauen dürfen, wollen sie jetzt ihren ersten eigenen Bausatz beginnen. Nach etwas Suchen im Netz sind wir auf die Gundam-Kits gestoßen. Da gibt es z.B. einen rosaroten, der besonders meiner Kleinen extrem zusagt! Ich will mich gar nicht groß ins Gundam-Universum vertiefen, mir gehts nur um die Bausätze, bzw. die Frage, ob so etwas für Kids geeignet wäre (natürlich unter fachkundiger Anleitung vom Papa).

Soviel weiß ich bereits:
- Die Kits sind Snap-Kits, also kein Kleben notwendig.
- Die Bausätze haben mehrfarbige Gußäste, also ist auch kein Bemalen notwendig
- Die Anleitung ist ausschließlich auf japanisch, also ideal, wenn man eh noch nicht lesen kann

Jetzt gibt es aber verschiedene Serien mit wohl auch unterschiedlichem Schwierigkeitsgraden. Was könnt ihr mir als Anfängermodell empfehlen? Und kennt jemand einen günstigen Anbieter solcher Bausätze?

Ich danke Euch

Alex

2

Sonntag, 17. August 2014, 22:11

Hallo Alex

Also ich weiss dass nicht alles Snap it Kits sind, habe noch keinen solchen gesehen. Beim ebay Verkäufer Tokyo-Hobby gibts viele Bausätze, aber ich denke wenn du Snap it Kits gesehen hast dann soltest du die kaufen.
Kleinteile verschlucken ist ja kein Thema mehr, von daher sehe ich da kein Problem an den Bausätzen :nixweis:

3

Sonntag, 17. August 2014, 22:30

Hallo Martin!

Hab bei amazon den gefunden: http://www.amazon.de/Bandai-Hobby-Justic…_rhf_se_p_img_3. 2 Kits für 40,-- inkl. Versand finde ich okay. Ich weiß, es gibt auch günstigere und 144 Teile ist jetzt nicht unbedingt Anfänger-Level, aber er ist halt ROSA!! :D Nee, ich helf ja mit, wir machen das Step by step und wenn die Mädels doch das Interesse verlieren, dann hat der Papa mal was anderes zu Bauen als immer nur Autos. Wird bestimmt ein interessanter BB.

Beiträge: 7 267

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. August 2014, 10:44

.... Wird bestimmt ein interessanter BB.

freu mich drauf 8o :sabber: :thumbsup: :hand: ;) vielleicht krieg ich dann auf meinen dann auch Appetit :pfeif: ;) :grins:
mfG :wink:
Roland :thumbup:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

Beiträge: 423

Realname: Heng

Wohnort: Zentrum Europas LUXEMBURG

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. August 2014, 14:52

Versuch doch mal mit den alten Revell kits vom Blaubär und den 3 kleinen Bären sowie das Segelschiff.
Die Teile sind recht günstig zu finden.
Spaß machen sie auch.
Und für Kinder ein Idealer eintieg. Kann man mit oder ohne Spachtel bauen, Bemalen oder lassen wie sie sind.

6

Montag, 25. August 2014, 15:40

Moin Heng,

sei mir nicht böse, aber sowas machen meine Mädels lieber freihand aus Fimo. Sieht dann vielleicht nicht originalgetreu aus, aber einen Bausatz brauchts nicht dazu. Ist aber eine nette Idee zum verschenken, wußte gar nicht, dass es sowas als Easykit gibt. :ok:

Die Gundams sind auf jeden Fall bestellt. Kommen direkt aus Japan, könnte also ein paar Wochen dauern.

vielleicht krieg ich dann auf meinen dann auch Appetit :pfeif: ;) :grins:


Nettes Teil. DER würde meiner Kleinen mit Sicherheit auch gefallen! :lol:

7

Freitag, 29. August 2014, 14:13

DAS nenn ich mal fix! Vor 11 Tagen bestellt, heute kam Post aus Japan.....






Dass es so schnell geht, damit hab ich nicht gerechnet. Jetzt steck ich in der Bredouille. Habe ja grade erst mit meinem Dodge angefangen....und für zwei Projekte gleichzeitig fehlen mir die Valenzen. :idee: Also wir machen das so: Den Dodge baue ich erst mal in aller Ruhe fertig. Dafür mach ich in den nächsten Tagen eine Bausatzvorstellung von den Gundams. Und irgendwann in den nächsten Wochen schnapp ich meine Mädels und dann fangen wir an zu bauen. Ich bin mir nicht sicher, auf was ich mich da eigentlich eingelassen habe 8|!

Grüße

Alex

Beiträge: 7 267

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. August 2014, 18:10

.....Ich bin mir nicht sicher, auf was ich mich da eigentlich eingelassen habe 8|!....

tja, wie geduldig sind denn deine beiden Mädels ;) :grins: und je einfacher die Bausätze sind desto weniger Hoffnung besteht dass du länger damit brauchen darfst ;) :grins: :grins:
mfG :wink:
Roland :thumbup:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

Werbung