Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. August 2014, 19:03

Tamiya Team Lotus Type 72D 1972 - "Lotus 72D" 1:12

Servus alle zusammen, ich habe wie in meinem Lambo Baubericht schon beschrieben, nicht nur am Lambo gefeilt.. sondern auch an ner Honda CB900F und eben auch an diesem schönen Lotus 72D, der vor einiger Zeit bei mir eingetroffen ist :ok:
Soo sieht er von außen auf dem Karton aus

So sollte er am Ende von der Seite aussehen


Die Bauanleitung dazu

und natürlich die Farbtabelle.. ganz wichtig für den Anfang :ok:

Ich werde diesen Lotus weitestgehend oob bauen.. ich werde nur die Metall Air Funnel verbauen, wie auch das Mechanic Parts Set und die Additonal Decals mit John Player drauf :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

Beiträge: 735

Realname: Peter Justus

Wohnort: Wilnsdorf / Siegerland

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. August 2014, 19:10

Na Tom, du willst es ja wirklich wissen...

Hau rein, ich guck dir zu. :D

Peter :wink:

PS: wat macht ´n die Katana, oder hab´ich das Finish verpasst... :schlaf:

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. August 2014, 19:14

Servus Peter :wink:
Ja so sieht es aus, so komm ich gar nicht in den Gedanken von Eintönigkeit und kann immer Mal wieder zu anderen Baustellen wechseln wenn mir ein Projekt auf die Nerven geht bzw. der Ansporn fehlt :D
Bei der Katana hast du das Finish nich verpasst.. da ich jetzt 2 Wochen Urlaub habe und nochwas am Tank geschliffen habe.. werde ich da bald nochmal die Lackierung angehen und die Decals aufbringen.. so das wenn alles hinhaut die nächsten 2Wochen das Finish der Katana ansteht :ok:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

4

Sonntag, 3. August 2014, 19:24

Hi Tom,
ja beim Lotus schaue ich dir gerne über die Schulter.
Den habe ich auch schon gebaut,allerdings in 1/8.
Sehr schönes Auto.
gruss
Christian


Resin Kits und Kleinteile zu Verkaufen!

www.mezzo-mix-models.jimdo.com

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. August 2014, 19:28

Das freut mich Christian, habe deinen 1:8er Monster bereits gesehen, echt ein riesen Hammerteil :ok:
Ich werde denke die nächsten Monate/Jahre immer Abwechselnd an einer meiner Tamiya 1:6er Bikes bauen (alle wichtigen, großen Bikes da) und an den 1:12er Tamiya F1/Porsche Modellen (sollte jetzt alle haben bis auf den rot-goldenen Lotus). :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. August 2014, 20:13

Soo, und nun geht es auch schon los mit dem Lotus :wink:
Angefangen mit Bauschritt #01... dem Zusammenbau des Gurtes und der Schnallen

Die entsprechenden Bauteile des Gurtstoffes (ist bereits im Bausatz enthalten)

Und die Teile aus dem Fotoätz-Satz, welches dem Bausatz auch schon beiliegt :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. August 2014, 20:20

Und weiter mit Bauschritt #02

Den Bauteilen dafür (bis auf den Gurt, der ist noch nicht fertig :P )

Hierbei ist zu sagen das dieses kleine schwarze Teil aus strukturiertem Vinyl gemacht ist.. kommt somit Leder/Stoff schon nahe, auch vom Gefühl her :D

Und dann direkt Bauschritt #03

Und die weiteren Bauteile.. auch hier die Stücke für den Sitz aus Vinyl


Und Bauschritt #04

Und auch hierfür die weiteren Bauteile

Und die Fotoätzteile für den Tankdeckel? :nixweis:

Der Zusammenbau erfolgt dann die nächsten Tage :ok: Die Teile sind echt sauber verarbeitet und weißen kaum Grate auf.. nur die typischen Plastikmerkmale in den Flächen sind zu sehen.. von daher wird es trotz das viele Teile bereits schwarz sind.. leicht geschliffen und neu drüber lackiert und mit Klarlack versiegelt :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

autopeter

unregistriert

8

Sonntag, 3. August 2014, 21:04

Hi Tom,
wieder einmal ein interessantes Projekt von dir!
Ich liebe diese alten Tamiya Bausätze, für das Alter sehr passgenau, gut detailiert und durchdacht konstruiert.
Ich schaue dir gerne zu :)
LG
Peter

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. August 2014, 21:10

Das freut mich das auch du dabei bist Peter :ok:
Kann ich nur bestätigen... ich habe nun alle alten 1:12 F1 Tamiya Modelle bis auf den rot/goldenen Lotus, soweit ich weiß.. wie auch den Martini und Jägermeister Porsche und die 3 neuen Tamiya 1:12er F1 Modelle (Honda MP4/6 Mclaren, Williams FW14B und Ferrari 641/2), welche alle mit der Zeit gebaut werden sollen :wink:

Freut mich das ihr alle dabei seit, wenn ihr Kritik oder Ideen habt, lasst es mich wissen. Ich freue mich auf konstruktive Zusammenarbeit hier, Tom :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

10

Sonntag, 3. August 2014, 21:20

Hey Tom,
interessanter Bausatz von einem schöönen Wagen. Da bin ich dabei :)
Tankdeckel sollte übrigens stimmen. Die Wagen hatten damals die Tanks links und rechts neben dem Fahrer im Monocoque.
Gruß, Daniel :wink:
letztes Projekt: Toyota GT-One

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. August 2014, 21:48

Danke Daniel, dann habe ich mich nicht vertan mit den Tankdeckeln :D
Soo für heute zum Abschluss kommen noch ein paar Sachen.. und zwar von der schwarzen Verkleidung ein paar Kleinigkeiten :ok:
Und zwar Bauschritt #39

Die ersten paar Teile dafür

Und dann auch direkt zusammen gebaut und mit Tape fixiert :wink:


Und die restlichen Teile..

Und letztendlich auch zusammen gebaut

Bei den beiden Bauschritten nicht wundern, das wird noch sauber verschliffen und lackiert.. die Decals für die hier gezeigten Teile und gleich noch folgenden kommen drauf, sobald ich die Additional Decals (John Player) aus Japan bekommen habe :wink:

Dann noch Bauschritt #40

Und die Teile hierfür (aber erstmal noch nicht die Scheibe und die Rückspiegel.. wie gesagt wegen den noch fehlenden Decals :D )


Und Bauschritt #42

Die Teile für den ersten Part

und die Teile für den zweiten Part von #42

Wie gesagt.. der Zusammenbau und die Lackierung folgt dann evtl. morgen oder übermorgen.. die Decals eeetttwas später :P
bleibt dabei und einen schönen abend, Tom :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

12

Montag, 4. August 2014, 06:16

Hallo Tom

Viel Spass beim Bau des Lotus. Hatte den letztes Jahr auf dem Basteltisch und wie du ja selbst schon gemerkt hast, ist es ein geiler Bausatz. Bin schon gespannt wie er bei dir wird.
Eine Frage hätte ich noch: Hast du dir nur die JPS Logos zusätzlich gekauft oder gleich den kompletten Bogen mit allen Markierungen? Denn mir ist beim Bau aufgefallen, dass die Farbe nicht ganz hundert ist bei den Logos von Tabu z.b..
Ich hätte sogar noch einen ganzen Bogen mit allem übrig, falls du ihn brauchen kannst, sag per PN bescheid.

Gruss
Michael
Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen!

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

13

Montag, 4. August 2014, 13:00

Ein ganz großes Danke an Michael "Lotus99" :ok:
Er sponsort mir einen neuen Decalbogen incl. John Player Decals, so muss ich nicht wochenlang auf die Decals aus Japan warten.. echt ein klasse Kerl, danke :prost:

Heute und morgen wird es dann evtl. auch weitergehen.. erstmal alles zusammen bauen, ein wenig schleifen und lackieren.. dann schau ich weiter :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

14

Montag, 4. August 2014, 21:03

Soo, wie versprochen ging es auch etwas weiter.. ein paar Kleinteile zusammen gebaut :ok:
Und zwar die beiden Parts aus #42

und der Heckspoiler ist das glaube ich ^^

morgen gehts ans schleifen und lackieren, außer ich finde nochwas schönes schwarzes von der Karosserie, damit alles in einem Rutsch lackiert werden kann :D :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 5. August 2014, 18:08

Soo, und ein wenig weiter gehts hier.. ich habe die ganzen Teile jetzt Mal leicht geschliffen und eine passprobe gemacht, damit dem Zusammenbau nichts mehr im Weg steht...
Hier die Teile alle Mal schön aufgereiht.. jetzt geht es dann ans brushen/sprayen :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 6. August 2014, 13:38

Soo die schwarzen Teile sind alle schonmal lackiert :ok:
Hier die paar Teile die ich schon mit 2Lagen Lack und ner Klarlackschicht gesprayt habe und mit den ersten Lagen Micromesh geschliffen habe :wink:

Und die restlichen schwarzen Teile (die hier neu dabei liegenden, sind noch nicht mit Micromesh behandelt worden ^^ )

Als nächstes kommen die "Metallic" Teile für den Innenraum, die ich euch vorher zeigte.. und eine Frage hätte ich an die Experten hier noch..
und zwar bei Bauschritt #02 sollen die beiden Gurtschnallen ja nach unten "gebogen" werden und dann in dem Monocoque verbaut werden.. aber darin befinden sich keine Schlitze für die Gurte/Gurtschnallen.. werden die unten nur "aufgelegt/angeklebt"??
Hier was ich meine, wer weiß da Rat? :D

bleibt dabei und genießt die sonnigen Tage, Tom :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

17

Mittwoch, 6. August 2014, 14:20

Die Gurte werden unsichtbar neben dem Sitz verklebt.
Wenn jemand fragt sag einfach die sind in einer sehr komplizierten Halterung untergebracht. :D :D

Aber eines würde mich interessieren?
Grundierst du deine Teile nicht?
Einfach den Lack drauf und fertig?

gruss
Christian


Resin Kits und Kleinteile zu Verkaufen!

www.mezzo-mix-models.jimdo.com

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 6. August 2014, 14:33

Danke für deine Info, werde ich dann Mal so machen :ok:
Ähm ja, im Grunde nehm ich schon Grundierung, aber hier bei dem schwarz auf schwarz habe ich es Mal ohne Grundierung versucht und finde die final behandelten Teile eigentlich sehr gut.. also zumindest laut meinen Erwartungen da ich bisher noch nie so der Lackprofi war :D

Ich habe auch gerade noch mit Kleinigkeiten weitergemacht...
Und zwar den Tankdeckel aus den Fotoätzteilen.. hier schonmal herrausgetrennt und die kleinen Ecken abgefeilt an denen sie befestigt waren

Und nachdem ich den Tankdeckel auf meiner Fingerkuppe Lage für Lage mmit dem GS Hypo Cement verklebt habe

Und anschließend in das Seitenteil verklebt.. sitzt, passt, wackelt nicht und hat kaum Luft sag ich da Mal :D


Und hab dann auch direkt bei Bauschritt #05 weitergemacht, den Kühlern

und die Fotoätzteile (die eingekreisten)

Und die Plastikteile für die Kühler

Hier muss man sagen sieht die Rückseite der Teile echt grausam aus.. aber ich habe schonmal ne Passprobe gemacht und sie passen perfekt aufeinander und man sieht von dem grausamen Inneren des Kühlers nichts mehr.. sie sollen in Gun Metal lackiert werden und dann kommt das Gitter drauf, welches eigentlich auch lackiert werden sollte in der Farbe.. aber Mal sehen, evtl. bleibt das Gitter so wie es ist oder bekommt noch leichten "smoke" drauf :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 6. August 2014, 20:32

Soo, und noch ein wenig gings weiter... die Kühler sind in Gun Metal gesprayt.. und die Gitter drauf geklebt mit dem wundervollen G-S Hypo Cement :ok:
Hier den einen Kühler von vorne und den anderen von hinten


Und habe dann mit dem Motor mal anfangen, welchem Bauschritt #20 entspricht

Und die entsprechenden Bauteile dafür, welche nach dem Zusammenbau auch noch Gun Metal gesprayt werden :D
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

20

Mittwoch, 6. August 2014, 21:18

Gunmetal?
sagt das die Bauanleitung dazu?Ich ging immer davon aus das der Cosworth Motor aus Aluminium gefertigt wurde,oder ist das falsch?


Resin Kits und Kleinteile zu Verkaufen!

www.mezzo-mix-models.jimdo.com

Beiträge: 571

Realname: Thomas Handrick

Wohnort: Kamenz

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 7. August 2014, 11:57

Hallo
xf-56 ist doch Metallic grey.
Gefällt mir bisher sehr gut was du da baust.
Mfg Hannibanni

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 529

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 7. August 2014, 12:04

Danke Leute :wink:
wollte gerade sagen, das es Metallic Grey ist, ich hatte mich nur verlesen da es gestern ein langer Tag war und ich vorher die Kühler in Gun Metal gesprayt hatte :D :ok:

Soo, ich habe heute auch Mal den Motor zusammen gesetzt


Und ich möchte mich auch nochmal bei Michael "Lotus99" bedanken.. innerhalb von 3Tagen fanden die neuen Decals incl. John Player Decals ihren Weg aus der Schweiz zu mir, und das top und sicher verpackt :ok: :prost:


Bald gehts weiter, Tom :wink:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

weissnix

unregistriert

23

Donnerstag, 7. August 2014, 12:28

ein schönes modell hast du hier tom, mein originalverpackter 1:8 liegt auch noch auf halde, würd ich aber gerne als gold leaf 72er bauen, weisst schon, jochen rindt...

24

Donnerstag, 7. August 2014, 12:55

Hallo weissnix!
Warum willst Du eine Jochen Rindt-Ausführung des Lotus 72 bauen?
Hat das einen besonderen Grund? ;)

weissnix

unregistriert

25

Donnerstag, 7. August 2014, 13:20

ralf erstens sieht der rot-weiß-goldene gold leaf für mich schöner aus,
zweitens verbinden mich meine ersten fan-erinnerungen an die formel 1 mit rindt,
drittens kann ich als patriot ja nur dieses auto bauen, den lauda-ferrari gibts als 1:8er (noch) nicht,
viertens kann ich doch kein auto bauen, ohne etwas umzubauen :grins: ...

ich spare schon auf die recht teueren decals, die es auf bestbalsa gibt, aber es gibt immer "wichtigeres" zu kaufen...

26

Donnerstag, 7. August 2014, 14:22

Die Decals vom Wim liegen schon hier,ebenso zwei angefangene Lotus 1/8 um den Schwarzen JPS und Rot/Goldenen Goldleaf zu Bauen.

Mal irgendwann wenn ich zeit und lust dazu habe.
Meinen ersten JPS habe ich ja verkauft,aber die beiden anderen werden behalten.


Resin Kits und Kleinteile zu Verkaufen!

www.mezzo-mix-models.jimdo.com

27

Donnerstag, 7. August 2014, 14:43

Zitat


drittens kann ich als patriot ja nur dieses auto bauen, den laud..........


Hallo weissnix!
Du bist deutscher Patriot?
Jetzt staune ich aber! ;)
Gruss

weissnix

unregistriert

28

Donnerstag, 7. August 2014, 14:56

kinderkinder, ihr wisst ja auch gar nix :grins: rindt ist bei seinen großeltern in österreich aufgewachsen und fuhr mit österreichischer lizenz, tststs, sowas...

29

Donnerstag, 7. August 2014, 15:01

Tja,Zeitlebens mit deutschem Pass! :smilie:
Gruss Ralf :wink:

Beiträge: 621

Realname: Felix Stiller

Wohnort: Grüne Hölle

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 7. August 2014, 15:41

Trotzdem war Schumacher der erste deutsche Formel 1 Weltmeister ;)
Racing is Life. Anything that happens before or after is just Waiting.

Ähnliche Themen

Werbung